Zum Inhalt springen

wurden beim 318i hinten Scheibenbremsen verbaut??


Guzzifahrer
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich habe mir heute einen Baur TC2, Baujahr 90 angeschaut und habe mal ne Frage.

Es handelt sich um einen 318i, M40 mit automatischem Getriebe.

Der Wagen ist hinten mit Scheibenbremse ausgestattet. Der Wagen ist bis auf´s Radio völlig original.

Da ich einen nachträglichen Umbau fast ausschliesse, möchte ich mal wissen, ob beim M40 in Verbindung mit automatischem Getriebe die hinteren Scheibenbremsen ab Werk zu haben waren.

 

Ich kann mich erinnern, dass früher einige Hersteller bei Fahrzeugen mit Getriebeautomatik gleichzeitig stärkere Bremsen verbauten.

 

erst mal vielen Dank für eure Hilfe

 

Gruss

 

Rainer

89er 320i Cabriolet

85er Mercedes 190E
77er Moto Guzzi 850 T3

89er Vespa PX80

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Richtig, entweder mit ABS oder expliziet Scheibenbremsen bestellt,

 

war beim M40 meiner Frau so, aus der Historie des Fahrzeugs ging hervor das der Käufer Scheibenbremsen an der HA bestellt hatte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

erst mal vielen Dank für die Antworten. ABS dürfte wohl die wahrscheinlichste Lösung sein. Ich glaube nähmlich nicht, dass zu einer "Buchhalterausstattung" die Option Scheibenbremse hinten gewählt wurde. (wenn´s die Möglichkeit überhaupt gab)

 

Gruss

 

Rainer

89er 320i Cabriolet

85er Mercedes 190E
77er Moto Guzzi 850 T3

89er Vespa PX80

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube nähmlich nicht, dass zu einer "Buchhalterausstattung" die Option Scheibenbremse hinten gewählt wurde.

 

ich hab schon pferde kotzen sehn......

 

absoluter buchhalter M40B16 ohne schiebedach und ohne radiovorbereitung auf stahlfelgen .... aber ne diebstahlwarnanlage aufm sonderausstattungszettel.....:klatsch:

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Servus,

 

also Cab hat ja auch ohne ABS Scheibe hinten. Kann es sein, dass es die gleiche "Auflage" beim TC2 gab?

Mein 325i Touring hat an der

 

 

Baltic Sea Circle 2013 teilgenommen und überlebt!

 

14 Tage, 10.000km, keine Autobahn, kein GPS

 

 

Reisebericht und Infos zur Rallye gibt es hier:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

cabrios haben immer scheibe. genau wie der touring. beim tc gibts auch trommeln da er auf der limo basiert

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

beim tc gibts auch trommeln da er auf der limo basiert
ist das Fakt? Nur mal so für die Zukunft...

Mein 325i Touring hat an der

 

 

Baltic Sea Circle 2013 teilgenommen und überlebt!

 

14 Tage, 10.000km, keine Autobahn, kein GPS

 

 

Reisebericht und Infos zur Rallye gibt es hier:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Verwirrspiel ....... bei BMW

 

316i - M Technik Fahrwerk, vorne dicke Federbeine, große Bremse, IS Stabbis VA HA, aber Trommelbremse hinten :roll:

 

Sag niemals nie beim E30 :-D

 

 

ja solch kombis kenn ich auch. aber trommel und abs geht rein technisch doch gar nicht beim e30.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

316i - M Technik Fahrwerk, vorne dicke Federbeine, große Bremse, IS Stabbis VA HA, aber Trommelbremse hinten :roll:

 

Das ist erklärbar. Die frühen Limo-M-Fahrwerke kamen meist in 51mm Federbeinen mit 45mm Dämpfern daher. Die Stabbis sind wegen dem M-Fahrwerk verbaut. Wenn kein ABS, dann das Ganze eben mit Trommel hinten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

also, der Wagen hat folgendes Ausstattungsmerkmal:

 

S210A ANTI-BLOCKIER-SYSTEM ( ABS ) Dynamische-Stabilitäts-Control

Somit dürfte sich das jetzt geklärt haben wieso hinten Scheibenbremsen verbaut sind.

Nochmals Dank an alle.

Gruss

Rainer

89er 320i Cabriolet

85er Mercedes 190E
77er Moto Guzzi 850 T3

89er Vespa PX80

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...