Zum Inhalt springen

Cabrio Echtleder Türpappen "Edition" - Bilder und Maße


Pilly
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

anbei ein paar Bilder meiner originalen Türpappen für jene unter euch, die mit dem Gedanken spielen sich welche nachbauen zu lassen.

 

An sich sind die Bilder selbsterklärend, ich habe die wichtigsten Maße in die Bilder reingeschrieben. Wichtig ist nur noch, dass man auf folgendem Bild erkennt, dass die originale Türpappe aus 2 Teilen besteht, einmal der Rahmen und dann das Inlay, das von hinten dagegengelegt wird.

 

DSC_0034.jpg

 

Wer es also 100%ig wie original haben möchte muss da etwas mehr basteln.

 

Ansonsten sagt Bescheid, wenn ich etwas besonderes vergessen habe. Leider sind die Fotos etwas dunkel, man erkennt zwar alles - zum ausdrucken jedoch schwieriger ...

 

DSC_0543.jpg

 

Gruß Phil

DSC_0022.jpg

DSC_0023.jpg

DSC_0024.jpg

DSC_0025.jpg

DSC_0026.jpg

DSC_0027.jpg

DSC_0028.jpg

DSC_0029.jpg

DSC_0030.jpg

DSC_0031.jpg

DSC_0032.jpg

DSC_0035.jpg

DSC_0036.jpg

DSC_0037.jpg

DSC_0038.jpg

DSC_0039.jpg

DSC_0040.jpg

DSC_0041.jpg

DSC_0042.jpg

DSC_0043.jpg

DSC_0044.jpg

DSC_0045.jpg

DSC_0544.jpg

DSC_0545.jpg

DSC_0546.jpg

DSC_0547.jpg

DSC_0548.jpg

DSC_0549.jpg

DSC_0550.jpg

DSC_0551.jpg

DSC_0552.jpg

DSC_0553.jpg

DSC_0554.jpg

DSC_0555.jpg

http://www.imgbox.de/users/pilly/sig2.png

 

[Heute 13:59] jannis320iM20: du weisst echt nichts, du nordische weichbirne :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Es gibt schon Sattler, die das relativ gut hinbekommen...

 

Die Maße einzhalten (Abstände der Nähte, Stichlänge usw.) ist kein Problem !

 

Die Echtleder-Türpappe scheint aber auch von "hinten" anders aufgebaut zu sein...

Die eigentliche Pappe ist wahrscheinlich zweiteilig, während sie bei den Stoffpappen nur einteilig ist...

So stelle ich mir das jedenfalls vor...

 

In den allermeisten Fällen wird man aber beim Sattler nur die einteiligen zum Beledern abgeben.

D. h. man müsste sie vorher umbauen, bzw. auseinanderschneiden...

 

Und dann ist das ganze eigentlich kein Problem mehr !!!

:smbmw: Das Leben ist zu kurz um keinen E30 zu fahren !!! :smbmw:
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Echtleder-Türpappe scheint aber auch von "hinten" anders aufgebaut zu sein... Die eigentliche Pappe ist wahrscheinlich zweiteilig, während sie bei den Stoffpappen nur einteilig ist... So stelle ich mir das jedenfalls vor...

 

So siehts aus. Ich mache bei Gelegenheit mal Bilder von hinten. Bei den momentanen Temperaturen und meiner winzigen Garage wo die Türen nur zur Hälfte aufgehen wird das aber nix, da mache ich nur was kaputt.

http://www.imgbox.de/users/pilly/sig2.png

 

[Heute 13:59] jannis320iM20: du weisst echt nichts, du nordische weichbirne :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das würde mich echt interessieren !

Mach mal Fotos davon !

 

Die Innenseite der "Stofftürpappen" ist rund um das Mittelstück quasi perforiert.

Ich tippe mal darauf, daß man die rausschneiden kann und dann genau die zwei

gleichen Teile hat, wie bei den Echtledertürpappen...

 

In diesem Thread gibts Bilder meiner Türpappen, die ich von einem Sattler habe fertigen lassen.

Wenn ich das vorher gewußt hätte, hätte der Sattler die Originaloptik wahrscheinlich mühelos

hinbekommen... Die Maße sind original...

 

Posting # 205...

 

http://e30-talk.com/foto-stories/t-320i-edition-pflege-erhaltung-restauration-68384-11.html

:smbmw: Das Leben ist zu kurz um keinen E30 zu fahren !!! :smbmw:
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, also grob beschrieben hatte ich das in deinem Thread ja schon ...

 

http://e30-talk.com/1074548-post12.html

http://www.imgbox.de/users/pilly/sig2.png

 

[Heute 13:59] jannis320iM20: du weisst echt nichts, du nordische weichbirne :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da hast Du recht !!!

Nur wußte ich damals nicht, daß man die Stoffpappe "wahrscheinlich" auseinanderschneiden kann...

Nur so hat der Sattler die Möglichkeit die Originaloptik herzustellen...

Es funktioniert nicht, wenn die Pappe aus einem Stück gefertigt ist...

:smbmw: Das Leben ist zu kurz um keinen E30 zu fahren !!! :smbmw:
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja sind sie! Auch die Stopfen sind beledert.

 

Ebenso wie die Fassungen der Aschenbecher vo/hi sowie die Ascher selbst. Leider war der vordere Ascher bei mir nicht mehr zu bekommen, daher ist dort ein "normaler" verbaut.

 

Ebenso beledert sind die Abdeckungen der Lautsprecher hinten, auf der Beifahrerseite sieht man das. Die Bilder der Fahrerseite zeigen meine alte Kunstlederabdeckung, da die Editionscabrios meines Wissens (oder zumindest jenes das Spender meiner Ausstattung war) ein elektrisches Verdeck hatten. Ich habe es nicht übers Herz gebracht die Abdeckung zu zerschneiden.

 

Insbesondere die Löcher richtig zu stanzen dürfte jeden Sattler irre machen :-D

 

Noch eine Anmerkung:

Der Handbremsgriff ist vom e34, eigentlich ist es der normale e30 Griff der beledert wurde. Ich fand das e34 Pendant jedoch formschöner.

 

Gruß Phil

 

PS: Danke für das kopieren Jens, ich dachte mir schon die ganze Zeit wann das wohl passiert :-D

 

 

Edit: Vielleicht hat ja jemand grade Cabriotürpappen griffbereit und kann ein paar Bilder der von Swen angesprochenen Perforierung anfügen, die man dann dem Wiki beifügen kann.?!

http://www.imgbox.de/users/pilly/sig2.png

 

[Heute 13:59] jannis320iM20: du weisst echt nichts, du nordische weichbirne :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Noch eine Anmerkung:

Der Handbremsgriff ist vom e34, eigentlich ist es der normale e30 Griff der beledert wurde. Ich fand das e34 Pendant jedoch formschöner.

 

Der Griff ist von einem neueren Modell, erkennbar an der Schrägung vorne. Die E32/E34 Griffe sind geformt wie die E30 Teile, sind aber im Gesammten kürzer.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na du wirst schon Recht haben, auch wenn ich mir 100%ig sicher bin das Teil aus einem e34 ausgebaut zu haben. Aber das heißt ja auch nix :D

http://www.imgbox.de/users/pilly/sig2.png

 

[Heute 13:59] jannis320iM20: du weisst echt nichts, du nordische weichbirne :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Blöde Frage: Was muss ich ca. anlegen wenn ich die Verkleidungen beledern lassen will?

Ich hätte das gerne so wie der Amateurbastler. Also einteilig, ohne Türgriffe und ohne Ablagefach.

Volker

 

Das ist schwer zu sagen, weil ich nur den Komplettpreis für meine Ausstattung kenne...

Den möchte ich hier aber nicht nennen...

 

Es ist ziehmlich kompliziert zu machen, die Türpappen sind mit Ausnahme der Rückbank die am schwersten zu beledernden Teile...

 

Schätzunsweise 400 bis 700 € je nach Sattler, nur für die Pappen...

Natürlich kommt das auch auf das verwendete Leder an.

 

Mein Tip: Such Dir einen guten Sattler, der das schonmal gemacht hat. Und geh nicht nach dem billigsten Angebot, wenn Du es wirklich vernünftig haben willst...


Bearbeitet: von Amateurbastler
:smbmw: Das Leben ist zu kurz um keinen E30 zu fahren !!! :smbmw:
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mal behaupten die hohe Schule der Sattlerkunst ist das Armaturenbrett. ;-)

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Allerdings... ;-)

 

Aber davon reden wir ja hier nicht und das ist glaub ich auch besser so...

Da wird man wohl kaum einen Sattler finden, der das wie original hinbekommt...

 

Schon ein Foto von einem originalen Leder-Armaturenbrett ist extrem selten...

:smbmw: Das Leben ist zu kurz um keinen E30 zu fahren !!! :smbmw:
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Allerdings... ;-)

 

Aber davon reden wir ja hier nicht und das ist glaub ich auch besser so...

Da wird man wohl kaum einen Sattler finden, der das wie original hinbekommt...

 

Schon ein Foto von einem originalen Leder-Armaturenbrett ist extrem selten...

 

 

.....meinste so eins?.....:sabber:

DSC00593.JPG

M3 Innen.pdf

http://www.world-of-smilies.com/wos_sonstige/sturm.gif
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genau ! :daumen:

 

Sieht toll aus, wenn alles sauber und unbeschädigt ist !

 

Ist bei dem Bild im PDF-Anhang auch alles original ?

Das hab ich so noch nie gesehen...

 

Leider sind einige Stellen beschädigt und das Leder ist geschrumpft (um das Handschuhfach) und es gibt einige schmutzige Stellen...

 

Und dann finde ich das normale Armaturenbrett sehr viel schöner !!!

Vor allem unempfindlicher...

 

Ich würde eine Armaturenbrett nie nachträglich beledern lassen.

Das wird nie so, wie es original war und zweitens ist es optisch nicht schön, wenn es ranzig wird...

 

:meinung:

:smbmw: Das Leben ist zu kurz um keinen E30 zu fahren !!! :smbmw:
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

.....mir würd schon eins in grau reichen.gibts ja laut etk noch zu kaufen bei bmw!nur der preis geht nich!.....vielleicht hat ja noch jemand sowas,was er nich mehr braucht.....;-)

http://www.world-of-smilies.com/wos_sonstige/sturm.gif
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genau ! :daumen:

 

Sieht toll aus, wenn alles sauber und unbeschädigt ist !

 

Ist bei dem Bild im PDF-Anhang auch alles original ?

Das hab ich so noch nie gesehen...

 

 

 

Das ist original, ja. Es handelt sich um den braunen "M3-Cabrio" Prototypen der z.B. auch für Katalogfotos verwendet wurde und hat unter´m Blech iX statt M3 Technik. Das Auto wie auch das für dieses Auto gefertigte Volleder-Innenleben ist ein absolutes Einzelstück. Es stimmen auch durch die Prototypengeschichte einige andere Sachen nicht. E-Verdeck und manueller Entrieglungshebel z.B.

Leider ist das Auto vernachlässigt und irgendwelche Spekulanten wollen sich ´ne goldene Nase verdienen.

 

Siehe z.B. hier.

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Monate später...

Die Verkleidung wird zerschnitten, sprich es wird das Inlet herausgeschnitten und ca. einen halben cm nach hinten gesetzt und darauf wird anschließend das Leder aufgebaut.

Kannst du dir bei meiner Ausstattung ansehen. Es gibt wenige Sattler die das gut beherrschen und noch sauber arbeiten und dann ist der Preis entsprechend.

 

Gruß Luca

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Sattler ist ein guter Bekannter von mir und den Preis....so wie hier immer geschrieben wird das sie Ausstattungen für 2000 oder 2500€ machen lassen, wird nicht ganz hinkommen. Nimm diese Preise mal 3 und dann hast du mal einen Richtwert, was nicht heißt das dies das Ende der Fahnenstange ist.

Es kommt ja auch noch dazu welche Art von Leder du haben möchtest.

 

Gruß Luca


Bearbeitet: von luca

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...