Zum Inhalt springen

Cabrio E Verdeck Problem


3er Cabrio
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo bin absolut neu hier und brauch echt rat um weiter zu kommen .

Bei meinem E- Verdeck das ich erst komplett mit gestänge gewechselt habe gab es vorher schon ein paar probleme wie folgt:

Die Verdeck klappe beim öffnen des Verdecks geht ca 1/3 auf dann fangt es an zu knacken als wäre ein Zahnrad am durchrutschen, wenn ich mit der hand kurz nachhelfe dann geht es normal weiter... was kann das sein und wie komm ich da ran gibt es einen rep kit wie für den verdeck motor auf ebay ?

Und das nächste problem ich habe das auto über den winter abgemeldet und eingemottet batterie war abgeklemmt , nach dem wieder anklemmen tut sich aber nichts mehr an der elektrik vom verdeck knopf gedrückt aber es bleibt still keine motoren geräusche :-(

Kann es sein ich habe gehört man muss es neu einlernen (das steuergerät) das es die anfangs und endpunkte wieder erkennt... ?

 

Bin echt froh wenn ihr mir da weiter helfen könntet !

 

Mfg Dennis :beemwe:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


wenn es zu ist, kennt es doch den endpunkt...

grüsse torsten :-) Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten

M60b40 Seelig sind die Bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer !

Manchmal erwische ich mich,wie ich mit mir selbst rede ..und dann lachen wir beide ..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ok etwas bessere antworten bitte !

Klar kennt es den endpunkt aber man muss dem steuergerät den ablauf einspielen also den kompletten ablauf mechanisch abspielen denk ich. hab dafür zwar ne anleitung will mich aber versichern das es auch daran liegt .

das problem mit dem verdeckklappenmotor ist eher wichtig

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

zu 1)

der Motor für die Klappe hat Spiel zum Antrieb. Dann rutscht im letzten Drittel das Ritzel durch, was per Hand ausgeglichen werden kann.

Bei mir hatte sich die Alu-Trägerplatte des Motors minimal um 1mm verbogen.

Abhilfe: der Motor wird per Feder gehalten und kann bei Spiel weiter reingedrückt werden, als die Feder hält.

Ich hab dann den Motor reingedrückt und eine Büroklammer an der Feder dazwischen geklemmt.

Ging wieder!

 

zu 2)

kommt drauf an, in welchem Zustand des STG des EM-Verdecks abgeschaltet wurde.

Wie das "Anlernen" = "Initialisieren" geht, steht im Wiki!

 

Ich würde aber abraten, bei den momentanen Temperaturen das Verdeck öffnen zu wollen!!!

Dass bekommt der Heckscheibe gar nicht gut und du kannst dir dabei einen Riss einhandeln, der sehr teuer wird.

Zudem werden alle Gelenkpunkte, Stangen etc. im Verdeckgestänge in der Kälte ohne ausreichende Schmierung überbelastet und der nächste Knackpunkt im Antrieb wäre dann das, was du mit dem Reparatur-Kit für den Verdeckmotor meinst!

 

Warte auf Temperaturen, die in der Sonne mindestens 15 Grad sind oder du hast eine beheizte Halle/Garage, in welcher die bereits jetzt zur Verfügung stehen.

 

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ok das war echt mal super sowas zu hören :-)

du meinst zu 1) kofferraum klappe auf der motor der für den verdeckkasten ist hätte zuviel spiel und dann hast du an der motorentriegelung ne klammer dazwischen gemacht ? - wäre klasse wenn das das problem ist !!!

an dem antrieb (blick ibn den kofferraum) links ist ein alu gestell 1mal verschraubt mit dem gehäuse diese schraube ist bei mir überdreht und spannt somit auch nicht mehr richtig,es wird mit 2 laschen zusätzlich eingehängt im gehäuse ...wozu ist das plastikzahnrad und die 2 schalter ?

Mfg Dennis

das mit den Temperaturen hab ich schon bemerkt zum glück am alten verdeck ! hab ne kleine halle und meine neue beste freundin die heizkanone also temperatur ist somit gegeben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

lass blos die Finger von der Steuerung (Plastikzahnrad und Schalter); damit kann man die Endpunkte verstellen.

Hilft aber nix bei dem mechanischen Problem!

Das mit der Motorentriegelung hasste gut aufgefasst; wenn der Motor weiter reingeht, als die Feder hält, etwas dazwischen klemmen, so dass der Motor fest im Antriebsritzel sitzt.

Erst wenn dann kein Spiel mehr ist, kann man an die Initialisierung gehen.

Die überdrehte Schraube gibt mir jedoch Bedenken.............mach mal ein Bild davon.

Hab vor 2 Jahren das Problem gehabt und nur provisorisch bis zum neuen Motor die Klammer benutzt.

 

Ach ja: bevor du eine Initialisierung machst, lass mal alle Motoren raus (ausgekoppelt) und öffne und schließe das Verdeck vorerst rein mechanisch. Dabei alle Gelenke, Verbindungsteile (eben alles, was sich bewegt) einölen oder einfetten. Wichtig die Langlochschrauben rechts hinten an den Schubstangen.

Wenn sich das dann gut bewegen lässt, kann man mit den Motoren starten.

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ok danke erstmal hat mir schonmal n gutes stück weitergeholfen komm erst wieder am we zu meinem Cabrio werde mich dann nochmal melden !

Danke an alle für eure antworten:applaus: !

 

greif blos nicht in die Elektrik am STG und den Verstellschrauben ein, wenn nicht mechanisch alles in Ordnung ist!

Sonst schrotten dir die Motoren alle erdenkliche Antriebsmechanismen inkl. sich selbst, wenn da Endpunkte nimmer stimmen.

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jepp!

 

Vor allem die Endschalter am Verdeckantrieb selbst verstellen sich normalerweise nicht.

Maximal die Schalter der Klappe verstellen sich.

Das kann man prüfen indem man guckt ob bei geöffneter Klappe der Hebel im Verdeckkasten minimal zur Fahrerseite geneigt ist (5°) - nur wenn das nicht der Fall ist, dann ist auch was verstellt und bevor man da nachstellt sollte man auf jeden Fall die Schrauben der vorderen Verriegelung lockern falls die schon mal jemand nachgedreht hat, sonst läuft der Motor nicht mehr in die "Zu" Endlage sondern wird abgewürgt.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...