Zum Inhalt springen

Bremsenfund....:-O


Speedliner 320i
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hay Gemeinde!?

Habe vor kurzer Zeit bei mir die Bremsen gewechselt und dabei ist mir das aufgefallen...ist das normal??? :eek:

DSC00110.JPG

-Suche ganz "dringend":

Blechteile in Calypsorot-metallic...vorallem Kotflügel oder Heckklappe!

BC2 Codierstecker 3-12 oder 3-10

 

----------------------------------

 

Bitte nicht am Lack lecken...dieses Fahrzeug verkörpert eine geweisse portion an GEILHEIT!!! :freak:

:beemwe:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Belag gerissen!! Joar sowas kommt schonmal vor! Schlimme Folgen wären MIR nicht bekannt!

 

LG

Vollbärtigen kneife ich näckisch in die Wange und frage: Na bei der Geburt den Rahmen raus gerissen? xD

Hör auf damit, wir müssen Seriös wirken! PEOPLE ARE AWESOME!!!

 

LEIDENSCHAFT HAT KEIN VERFALLSDATUM!!!

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja, passiert öfter. im schnitt iss jeder 20ste belag gerissen, den ich wechsel inner firma.

grüsse torsten :-) Vorsicht! Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten

M60b40 Seelig sind die Bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer !

Manchmal erwische ich mich,wie ich mit mir selbst rede ..und dann lachen wir beide ..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Normal? Nein, ganz und garnicht! Gut, dass Du die Beläge getauscht hast.

Was waren das für Beläge, die gebrochen sind?

 

keine ahnung ich habe die alten selber nicht eingebaut...

-Suche ganz "dringend":

Blechteile in Calypsorot-metallic...vorallem Kotflügel oder Heckklappe!

BC2 Codierstecker 3-12 oder 3-10

 

----------------------------------

 

Bitte nicht am Lack lecken...dieses Fahrzeug verkörpert eine geweisse portion an GEILHEIT!!! :freak:

:beemwe:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Solang der Belag noch gut verklebt ist, ist das halb so schlimm, merkt beim fahren ja auch keiner. Wenn dir wie bei meinem beim abbauen die Bröckchen entgegenfallen isses hingegen mehr Grund zur Aufregung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hay Gemeinde!?

Habe vor kurzer Zeit bei mir die Bremsen gewechselt und dabei ist mir das aufgefallen...ist das normal??? :eek:

iss das aus dem auto von deinem avatar???:eek:

http://www.world-of-smilies.com/wos_sonstige/sturm.gif
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vom Auto kann ich nun nicht reden, aber bei sämtlichen Motorradbremsbelägen die ich hatte, war noch kein einziger gerissen. Dort kommen aber auch nur Qualitätsbeläge von brembo oder lucas zum einsatz.

 

Und ich würde fast behaupten, dass die bremsen an nem sportmotorrad deutlich wärmer werden als bei einem normal bewegten auto!

Sry wenn ich mal wieder NIX :rot: verstehe.

Ich kann alles schaffen, ich muss es nur genug wollen!

Mein Neuaufbau http://e30-talk.com/topic/58031-318i-cabrio-mutiert-zu-318-is-cabrio/

VERKAUFE:
Tankdeckel in Brilliantrot
Neue BMW Tonnenlager
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Im Regelfall dürften da keine größeren Gefahren entstehen, denn dir fallen ja nicht alle Bremsbeläge gleichzeitig ab ohne Vorankündigung. Erstens hört oder fühlt man das meistens vorher und wenn einer fehlt, bremsen nach kurzem Pumpen immerhin drei und eine Eisenplatte. Aber klar kann man auch Pech haben und es fehlen die letzten benötigten Meter... Aber wer Sicherheit über alles will, fährt kein Auto aus den 80zigern

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Im Regelfall dürften da keine größeren Gefahren entstehen, denn dir fallen ja nicht alle Bremsbeläge gleichzeitig ab ohne Vorankündigung. Erstens hört oder fühlt man das meistens vorher und wenn einer fehlt, bremsen nach kurzem Pumpen immerhin drei und eine Eisenplatte. Aber klar kann man auch Pech haben und es fehlen die letzten benötigten Meter... Aber wer Sicherheit über alles will, fährt kein Auto aus den 80zigern

 

nich.....?8-/....warum nich?bremse gab auch schon in den 80zigern.......:-D

http://www.world-of-smilies.com/wos_sonstige/sturm.gif
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das kenne ich auch von meinem polo 6 N mit girling 60 bremsanlage. das passierte,weil durch einen verzogenen führungsstift die bremszange nicht ganz zurück kam und der belag durch permanentes schleifen überhitzt war. nach überholung läuft aber alles normal. auch mit dem gerissenen belag.

ES GAB ZEITEN,DA BIN ICH LIEBER GEKOMMEN; ALS  GEGANGEN

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vorahnungen hatte ich schon...ein sehr oft auftretenes geräusch namens: Quietschen ;-)

seid anfang an schon

-Suche ganz "dringend":

Blechteile in Calypsorot-metallic...vorallem Kotflügel oder Heckklappe!

BC2 Codierstecker 3-12 oder 3-10

 

----------------------------------

 

Bitte nicht am Lack lecken...dieses Fahrzeug verkörpert eine geweisse portion an GEILHEIT!!! :freak:

:beemwe:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...