Zum Inhalt springen

In wie weit lässt sich DSC beim e46 abschalten?


Jochen
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Servus,

 

eine Frage an die Leute, die sich mit der Elektronik des e46 besser auskennen (ich denke an BMW Mitarbeiter).

Ich bin ja letzten Monat durch Zufall sehr günstig an einen e46 320d mit Automatik gekommen welcher nun als Winterfahrzeug genutzt wird.

 

Gut, Schalter wäre mir lieber, aber man kann nicht alles haben.

 

So, jetzt ist hier seit Kurzem der Schnee da. Was mir jetzt auffiel:

 

-Bei abgeschaltetem DSC dreht der Motor bei durchdrehenden Rädern nur begrenzt hoch, bis ungefähr 3k.

-Wenn ich das Lenkrad weit einschlage und dann Gas gebe passiert nichts, bleibt quasi auf Standgas. An einer steilen Abzweigung also mal kurz den Arsch mit dem Pedal rumdrehen und weiter fahren ist also nicht.

 

Jetzt wollte ich mal fragen, ob das an dem DSC oder an der Automatik liegt?

Bei dem e39 (Schalter) meines Vaters und abgeschaltetem ASC sind diese Einschränkungen nicht vorhanden. Allerdings ist dieser auch Bj. 96 und mein e46 Bj 12/01.

Ist kein Weltuntergang aber interessieren würde mich es schon mit was das zusammen hängt.

 

Gruß Jochen

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Hey spitze, das muss ich nachher gleich mal ausprobieren. :D

 

Wie gesagt, ist Bj. 12/01.

 

//Edit:

 

Ich war eben mal auf der Suche.

Also das zweistufige DSC scheint es ab dem FL zu geben. Meiner ist ein FL. Wenn man einmal kurz drückt ist DSC aus und DTC noch an. Nach 3 sek. drücken ist beides aus und das Handbremslicht sollte leuchten.


Bearbeitet: von Jochen

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also unser FL hatte damals nur dieses einstufige dsc gehabt...

 

war nen 330er handgerissen... Der war richtig geil!!!:drive:

 

...leider ist er viel zu früh von uns gegangen:-(

 

aber im z4 der ersten generation (E85?) gabs dieses mehrstufige dsc auch... hab ne weile gebraucht um auf die idee zu kommen den schalter länger zu drücken...:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habs gestern Abend ausprobiert, die oben genannten Einschränkungen scheinen nun weg zu sein. :rauchen:

Nach 3 sek geht die weitere Lampe an.

Nochmal danke!

 

Gruß Jochen

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wahnsinn was es alles gibt. Hab selber noch nie DTC, ESP (ich weiß gibts bei bmw nicht) etc...nie gefahren. Hatte bis jetzt nur e30, einmal e36 compact bj94 und nen ford fiesta fürn winter xD

 

Kann ja quasi nixmehr passieren wenn man einlenkt und das auto kein gas geben kann

Wundert mich jetz nichtmehr dass ich bis jetzt fast kein neuen bmw hab leicht driften sehen...

- Ja, ich mag Kekse :sonne: -

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vertu dich da mal nicht, die Physik lässt sich auch mit den ganzen Helferlein nicht aushebeln.

 

Irgendwann können die auch nix mehr ausrichten und dann gehts genauso ab wie ohne.

 

Btw.

ESP, DTC, DSC, ASR ist mehr oder weniger alles das gleiche. Nur mit einem anderen Namen.

Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt..... Drehmoment, wie fest.

In Kürze Tiefendiagnose und Codierungen für alle E Modelle bis BJ 2006 möglich.

 

To do List 2010/11


E30: Projektstart M20 Quadrathuber, Bremse aufrüsten + evtl. Getriebe tauschen, Massenmesser "Serienreif" machen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Btw.

ESP, DTC, DSC, ASR ist mehr oder weniger alles das gleiche. Nur mit einem anderen Namen.

zumindest das ASC, DTC und DSC von bmw unterscheidet sich von seiner wirkungsweise und der technischen realisierung. aber prinzipiell hast du recht :sonne:

(sorry, bitte nicht als klugscheißerei verstehen. dachte nur daran, dass das vllt jemand liest und dann eine schlecht informierte kaufentscheidung treffen könnte :-UU)

Gruß Wolfgang

"Der Andersdenkende ist kein Idiot, er hat sich eben eine andere Wirklichkeit konstruiert" -- Paul Watzlawick --

Suche:

> Cabrio Kotflügel Beifahrerseite

> Außenspiegel mauritiusblau oder schwarz

> Lederbezug Rückenlehne Cabrio Rücksitz, schwarz.

> Stellmotoren und Schalter für LWR aus e34

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein E46 war auch ein '01er. Mit kurzem Druck auf den Knopf wird - wenn ich mich richtig erinnere - nur die Traktionskontrolle deaktiviert, mit dem längeren Druck die Stabilitätskontrolle.

 

Gruß

Markus

 

Stark und groß durch Spätzle mit Soß

 

„Des Schwaben Klugheit ist kein Rätsel.

Die Lösung heißt: Die Laugenbrezel!

Schon trocken gibt dem Hirn sie Kraft.

Mit Butter wirkt sie fabelhaft.

Erleuchtet mit der Weisheit Fackel,

den Verstand vom größten Dackel!“

Manfred Rommel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein E46 war auch ein '01er. Mit kurzem Druck auf den Knopf wird - wenn ich mich richtig erinnere - nur die Traktionskontrolle deaktiviert, mit dem längeren Druck die Stabilitätskontrolle.

Also beim zetti wars (glaube) so: einfacher druck: LEICHTE Drifts möglich, aber Antriebsshlupfregelung blieb an (mit scheuernden Rädern von'ner ampel losmachen war nich drin)

 

Kann ja quasi nixmehr passieren wenn man einlenkt und das auto kein gas geben kann

 

wie kai schon festgestellt hat: vertu dich mal nich.

Hab freitag das erste mal meinen neuen (gebrauchten) e46 bei schneefall bewegt...

beim losfahren war zur seite ordentlichst platz. also hab ich, wie ich es vom e30 gewohnt bin, lenkung eingeschlagen und etwas mehr gas gegeben um nen drift zu provuzieren um zu ermitteln wie glatt es ist...

 

Leider hab ich nich an dieses mother-fu*king-bullsh*t ASC gedacht... Das sorgte nämlich wunderschön dafür, dass der 46 stur untersteuernd in richtung gegenüberliegende garage geschoben hat und meine augen sich etwa so verhielten:eek:

 

seitdem is das asc bei mir permanent aus... wenn dann will ich schuld daran sein, dass ich im graben lieg und nich das Anti-Elch-Umkipp-Zeugs;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leider hab ich nich an dieses mother-fu*king-bullsh*t ASC gedacht... Das sorgte nämlich wunderschön dafür, dass der 46 stur untersteuernd in richtung gegenüberliegende garage geschoben hat und meine augen sich etwa so verhielten:eek:

 

 

Haha, genau so ging es mir. :-D Allerdings hab ichs mit mehr Platz getestet.

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bin bis jetzt nur in Opeln mit Traktionskontrolle gefahren, sonst ohne helferlein.

Das opel system regelt allerdings wenn die straße nicht trocken ist dermaßen schlechte, ist fast wie ohne^^

Sry wenn ich mal wieder NIX :rot: verstehe.

Ich kann alles schaffen, ich muss es nur genug wollen!

Mein Neuaufbau http://e30-talk.com/topic/58031-318i-cabrio-mutiert-zu-318-is-cabrio/

VERKAUFE:
Tankdeckel in Brilliantrot
Neue BMW Tonnenlager
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ohooo da muss man mal den neuen Z4 fahren.

Die Ehre ist mir dieses Jahr zuteil geworden, und zwar nen 3.0 mit allem Drum und Dran, auch das dynamische Sportfahrwerk. Wenn man auf Sport Plus stellt, gehen die Helfer aus und die Karre strafft fühlbar die Stoßdämpfer.

Und der Sound erst... besser als jeder 330i/130i.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ohooo da muss man mal den neuen Z4 fahren.

 

Und für das "echte" Roadsterfahren gönnst du dir mal ne Fahrt im Vorgängermodell. Leichter, direkter, spaßiger :meinung:

 

Gruß

Markus

 

Edit: Für das ganz echte befragst du mal den Georg :D

 

Stark und groß durch Spätzle mit Soß

 

„Des Schwaben Klugheit ist kein Rätsel.

Die Lösung heißt: Die Laugenbrezel!

Schon trocken gibt dem Hirn sie Kraft.

Mit Butter wirkt sie fabelhaft.

Erleuchtet mit der Weisheit Fackel,

den Verstand vom größten Dackel!“

Manfred Rommel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

aber ehrlich... der Sound beim neuen ist einfach besser als der vom alten. Mein Dad hat mal nen 3.0si Probe gefahren, und der neue ist sooooo viel besser :D

 

Naja für nen echten Roadster muss man Z1 fahren

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also bei unserm 530d e61 bj. 05 gibt es auch das mehrstufige system. einmaliger druck auf die DTC Taste, traktionskontrolle aus, dsc eingeschränkt, leichte drifts möglich. dann nach 3 sek drücken dsc deaktiviert, drifts möglich ohne ende :D:D:D:D:D:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jaja, das elektronische Teufelwerk. Solange man es total deaktiveren kann gehts ja noch, aber wenn dieser Müll die Oberhand gewinnt ist es schluss mit lustig.

Denn mit diesem esp, dsc usw. fühlt man sich in (trügerischer) Sicherheit. "Mir kann ja nichts passieren, ich hab ja esp." Fährt auf schnee so schnell wie im Trockenen, und schon schepperts. Mir ist meine ehrliche Heckschleuder lieber...

Noch ein bisserl offtopic zum drüberstreuen;

Letztens hab ich meine Oma zum einkaufen gefahren. Es hat stark geschneit und am Weg lag eine fiese Bergaufpassage. Dort angekommen wurde Sie nervös und fragte ob wir da wohl hochkommen. Als ich nachfragte warum sie glaube dass mein alter Bayer diese Steigung nicht schaffen sollte hat sie mir erzählt dass unlängst der Nachbar, seineszeichens stolzer Besitzer eines VW Tiguans, an dieser Stelle umkehren musste. -LOL- Ich dachte immer diese VW-Gurke gibt es nur mit allrad, aber anscheinend gibts da auch 'ne Sparversion...

...mfG Herbert

:smbmw:Sie: Du Schatz, was hältst Du von einem flotten Dreier? :smbmw:

Er: Find ich super, wenns ein 6Zylinder ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man die abendliche Lustrunde bei Schnee fahren will, ist so ein Hecktriebler ja richtig toll. Aber wenn man 200km von A nach B kommen muss, und wenn es geht pünktlich, sind so ein paar kleine elektronische Helferlein durchaus angenehm.

Natürlich im Bewusstsein, dass die Physik nicht umgangen wird und man nicht wie im Trockenen auf den Pinsel treten kann. Aber man muss das Gas eben nicht ganz so behutsam streicheln und jeden kleinen Schwenker austarieren.

Und wenn man mal Spaß haben will, gibt es ja das DSC-Knöpfchen auf der Mittelkonsole.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich im Bewusstsein, dass die Physik nicht umgangen wird und man nicht wie im Trockenen auf den Pinsel treten kann. Aber man muss das Gas eben nicht ganz so behutsam streicheln und jeden kleinen Schwenker austarieren.

 

Richtig, das ASC+T im e39 ist da sehr angenehm, ich kann momentan praktisch genauso unvorsichtig Gas geben wie bei trockener Straße, was zu viel ist wird weggeregelt. Verhindert also unbeabsichtigtes und beabsichtigtes Durchdrehen der Räder und Leistungsübersteuern, nicht mehr, nicht weniger, DSC kann noch etwas mehr. Braucht der durchschnittliche e30-Fahrer natürlich nicht, der hat ja mindestens 40 unfallfreie Winter hinter sich, ist immer höchst konzentriert, so dass er jede Kurve im Drift nehmen muss und vertritt noch die reine Lehre des helferlosen Fahrens.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

Braucht der durchschnittliche e30-Fahrer natürlich nicht, der hat ja mindestens 40 unfallfreie Winter hinter sich, ist immer höchst konzentriert, so dass er jede Kurve im Drift nehmen muss und vertritt noch die reine Lehre des helferlosen Fahrens.

 

:D:applaus:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Richtig, das ASC+T im e39 ist da sehr angenehm, ich kann momentan praktisch genauso unvorsichtig Gas geben wie bei trockener Straße, was zu viel ist wird weggeregelt. Verhindert also unbeabsichtigtes und beabsichtigtes Durchdrehen der Räder und Leistungsübersteuern,

 

Das heißt simpel und einfach, Du verlernst das Autofahren.

 

Nicht mehr, und nicht weniger

Gruß

Oliver



Was willst Du schon wieder?

-----´`  Satzzeichen können Ehen retten!

Ich bin gegen Rasen auf Landstrassen und Autobahnen, denn wer soll denn das alles mähen.

Mitglied der
bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen :devil:

 

220px-Stopptstrauss.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 11 Monate später...

Ich weiß der thread hat schon ein paar tage aufm Buckel nur hab ich da ne frage bezüglich der helferlein hab nen e46 330ci bj 6/2000 ich kann auch theoretisch "alles abschalten" beide leuchten leuchten nach dem 3 sek druck auf ABER wenn ich mal donuts ziehen will driften will etc nimmt er mir nach ca 5 sec spulenden reifen das gas komplett weg des verhärtet sich und er greift in die kupplung ein und alles stinkt höllisch nach kupplung jetzt die frage WARUM? bzw lässt es sich bei meinem Modell/bj gar nicht komplett abschalten oder hab ich eine fehlfunktion? oder muss/kann ich es auf dscIII updaten damit des alles hinhaut??

 

MfG

Leserbrief im Spiegel: "Ich soll also Gebühren dafür zahlen, dass ich

ein Internet-fähiges Gerät besitze, auch wenn ich gar keinen

Internet-Anschluss habe? Tja, dann werde ich mal ganz schnell Kindergeld

beantragen. Ich habe zwar noch keine Kinder, aber das Gerät ist

vorhanden."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

konsultier doch mal deine BA.

 

ich kenn das vom e46 bj 99, e39 bj 02, e60 bj 05 und e92 bj 07 jeweils so, dass ein langer druck auf die dsc-taste sowohl die traktionskontrolle als auch das esp vollständig abschalten, und das ganze auch bei längeren kreisfahrten deaktiviert bleibt.

 

was du beschreibst, klingt eigentlich eher nach aktivierter traktionskontrolle (mit eingeschränktem esp)...

Gruß Wolfgang

"Der Andersdenkende ist kein Idiot, er hat sich eben eine andere Wirklichkeit konstruiert" -- Paul Watzlawick --

Suche:

> Cabrio Kotflügel Beifahrerseite

> Außenspiegel mauritiusblau oder schwarz

> Lederbezug Rückenlehne Cabrio Rücksitz, schwarz.

> Stellmotoren und Schalter für LWR aus e34

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...