Zum Inhalt springen

Woher Alpina B6 3.5 Diff?


Malteser
 Teilen

Empfohlene Beiträge


naja, wirst wahrscheinlich mit nem koffer anrücken müssen

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beide 3,5l haben 2,79 S 25% sperre,ich sach mal so,ich denke das Alpina da nur einen anderen Diff.deckel samt kühlung verbaut hat.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal Anders rum: was soll an dem Diff so aussergewöhnlich sein?

 

Das länhste Diff das ich gefunden hab mit Sperre. Außerdem hats ziemlich krasse Kühlrippen am Deckel, was mir den Einbau eines zusätzlichen Ölkühlers sparen würde. Außerdem hälts die 260 PS von dem Alpina aus, also genau die Leistungsregion in die ich kommen will. Bei den E30 eta Diffs bin ich da ein bissl mißtrauisch.

 

Na gut, wenn unbedingt Alpina draufstehen muß, dann versteh ich das natürlich. Ansonsten würde ich mal den Falk anbimmeln und den fragen...

 

Muss nicht unbedingt Alpina draufstehen. Wenn jemand ne andere Lösung für ein sperrdiff mit der Übersetzung oder länger hat, das die Leistung aushält her damit.

 

Wer ist denn der Falk den du anrufen würdest?

 

Grüße,

Malte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

falk@m-driver.de

 

Ist ein Diff Spezl.

 

Was den Kühler am Diff anbelangt, da kaufste dir einfach noch den Diffhalter vom Z3M, der passt aufs e30 Diff und hat ebenfalls diese Kühllamellen dran.

 

Gruß Jochen

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

zumal die Diff.lager alle gleich sind beim E30.Da kannste auch eins von ETA nehmen.

Markus-Garage

Motoreninstandsetzung-Motorsportzubehör

0171 - 4870075

SCHRICK - SPAX - EIBACH - BILSTEIN - WILWOOD - Weber

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

falk@m-driver.de

 

Ist ein Diff Spezl.

 

Was den Kühler am Diff anbelangt, da kaufste dir einfach noch den Diffhalter vom Z3M, der passt aufs e30 Diff und hat ebenfalls diese Kühllamellen dran.

 

Gruß Jochen

 

mir ist bewusst dass das passt, aber welches diff soll ich dafür hernehmen? 2,79 kriegt man beim E30 doch nur vom schwachen eta, oder? Ich denk nicht dass das audf Dauer mehr als die doppelte Leistung aushält.

Grüße.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Doch.

 

Bei BMW sind die unterschiedlich belastbaren Diffs in Gehäusegrößen unterteilt.

Du brauchst einfach nen Diff mit großem Gehäuse (die eta diffs sind meines Wissens nach immer im großen Gehäuse).

Bin kein Alpina Experte, aber die haben sicherlich auch nicht extra nen Diff angefertigt sondern ins BMW Regal zurückgegriffen.

 

Zumal die S38 Umbauten hier auch mit dem Diff mit großem Gehäuse rumfahren. Und der hat nochmal einiges mehr an Dampf.

 

Gruß Jochen

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alpina hat sicherlich kein neus diff entwickelt, die haben auch nur das hergenommen was da war, und etwas modifiziert. Was bitte ist ein "schwacher eta"??? Und erklär mal um was du angst hast wenn der motor min. 100PS mehr an das diff stemmt? Vll hälst nun keine 400tkm mehr, aber das wars schon. Oder denkst du das die zähne wegefräßt werden von der ungeheuren mehrleistung??? Richtig auf temperatur kommt die sache eh erst auf ner autobahn vollgas-etappe. Die 188iger halten schon einiges aus, da brauchs schon mehr motor, das darin etwas nachgibt.

 

MfG

Der Notkessel;

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das Diff 260PS aushalten soll kann ich dich beruhigen,ich habe in über 10j 1/4meile mit meinem e30 mit ca 380Ps nicht ein Diff kaputtbekommen.Eins habe ich hingerichtet weil mir auf der Autobahn der Geber(der ist ja aus Plastik)geschmolzen ist,ich habe auf der A7 morgens richtig die Sau rausgelassen,mit dem B7turbo ohne VMax (im schein 288km/h eingetragen:Dund 3,25S Diff bis an Limit auf dauer,irgendwann war mal Ende.Für Probeläufe bin ich mit 3,73S Diff mit meinem M5t gefahren,sowie 2,93er.Das 2,79 halte ich für viel zulang beim 3,5l umbau.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei BMW sind die unterschiedlich belastbaren Diffs in Gehäusegrößen unterteilt.

Du brauchst einfach nen Diff mit großem Gehäuse (die eta diffs sind meines Wissens nach immer im großen Gehäuse).

 

Ah. Das ist ja mal sehr interessant. Gibts eigentlich irgendwo ne Auflistung der Übersetzungen der E30 SperrDiffs? Das vom Z3 3.0 hat 3,07. Das wär schonmal ne Option.

 

 

 

.Für Probeläufe bin ich mit 3,73S Diff mit meinem M5t gefahren,sowie 2,93er.Das 2,79 halte ich für viel zulang beim 3,5l umbau.

 

Hmmm. Das 2,79er ist doch auf 256km/h bei 6500U/min ausgelegt. Bei ner Drehzahlanhebung auf 7000U/min also noch einiges mehr. Ich denke dass beides mit ca. 250PS nicht zu erreichen sein wird. Warum ist es dann zu kurz deiner Meinung nach?

 

 

Grüße,

Malte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Alpina Diff`s für den E30 haben alle eine Sperre und sind im großen Gehäuse verbaut. Kühlrippen hatte nur der E21 B6 und der E36 B8. Die E12 und E24 B7 Turbos`s hatten eine Kühlung mit Pumpe die über Riemen von der Antriebswelle angetrieben wurde.

Du kannst ein BMW Standart Diff nehmen mit der passenden Übersetzung.

 

Gruß Luca

29.jpg

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kühlrippen hatte nur der E21 B6 und der E36 B8.

 

Krass. Das ist ja schade. Dann wirds wohl echt auf ein Standard Diff mit Z3M Kühlrippendeckel rauslaufen.

Nochmal die Frage: Gibts irgendwo eine Auflistung der E30 diffübersetzungen? Ich spiel mit dem Gedanken ein nice2know zu machen mit allen Diffs die im E30 passen. Also vom E30, e36 compact und Z3.

 

Grüße.

Malte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Grundsätzlich ist doch das Drehmoment, welches übertragen werden kann, interessant! Da ist es erstmal nebensächlich, wieviel Drehmoment der Motor stemmt (und die Leistung erst recht). Die Reifen begrenzen doch das Drehmoment. Für hohe Leistung muß ordentlich gekühlt werden, damit das Öl hält...

Bei 260 PS ist das aber kein Problem - wenn du vorhast lange Autobahnfahrten mit hoher Geschwindigkeit zu fahren, ist vielleicht der Deckel mit den Rippen eine gute Wahl...ansonsten mach dir mal keine Sorgen..

http://www.abload.de/img/bmw_m_logo_1974_p00349daje.jpghttp://www.abload.de/img/dr1fofek.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Malte

Die 2,79 Diffs sind in den alten Etas mit 85er Baujahr zu finden,mit Sperre wirds natürlich schwer zu ergattern.

Mein Vorschlag wenn Du genug Leistung hast nimm ein 525tds Diff die bekommt man mit Sperre so für 250-300 Eu Übersetzung ist dann 2,65 für Autobahn passts ganz gut.

Gruss joey

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Vorschlag wenn Du genug Leistung hast nimm ein 525tds Diff die bekommt man mit Sperre so für 250-300 Eu Übersetzung ist dann 2,65 für Autobahn passts ganz gut.

Gruss joey

 

Meinst du den E34? Das Diff soll passen? Wär ja interessant. 2,65... hört sich ja nicht schlecht an.

Meinst du dass der 524td ein bissl kürzer übersetzt ist?

Aber jetzt würd mich als erstes doch mal interessieren ob die Diffs passen. Grüße.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genau E34 525tds

Da brauchst Du nur den HA Getriebedeckel tauschen dann passt es ohne Abänderungen.

Die langen Diffs kommen meiner Meinung natürlich nur In Frage wenn Du auch das Sportgetriebe mit 1,0 Übersetzung im 5ten Gang hast.

524td Übesetzung habe ich jetzt nicht im Kopf.

Gruss joey.

 

Meinst du den E34? Das Diff soll passen? Wär ja interessant. 2,65... hört sich ja nicht schlecht an.

Meinst du dass der 524td ein bissl kürzer übersetzt ist?

Aber jetzt würd mich als erstes doch mal interessieren ob die Diffs passen. Grüße.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...