Zum Inhalt springen

Mal wieder... BC Durchschnittsverbrauch


Leiti83
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen.

 

Habe gestern nen BC nachgerüstet.

Funktioniert auch alles soweit. Jedoch bekomme ich den Durchschnitts-

Verbrauch nicht unter 20 (!!) Liter. Da stimmt doch was nicht ? Hab ne

Automatik und fahre sehr gemütlich...

 

Codierstecker ist 4-6, hab auch die Teilenummer gegoogelt, passt

genau für 325er.

 

Hab auch schon die Suche bemüht, aber nichts wirkliches gefunden.

Was kann das sein?

 

Danke für eure Hilfe

anhang.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Haste den Verbrauch auch erst mal resettet?

Sollte zwar nach dem Einbau sein, aber man weiß ja nie.

 

Wie viel bist Du gefahren?

Stadt und 1., 2. Gang da geht schon einiges durch - das relativiert sich erst wieder.

 

Du kannst z.B. mal überland mit gleichmäßiger Geschwindigkeit fahren, so dass die Momentananzeige im DZM z.B. 10l anzeigt.

Dann wechselst Du im BC auf die Verbrauchsanzeige und resettest sie.

Danach siehst Du den Momentanverbrauch und der sollte in etwa der Anzeige entsprechen.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hätte der BMW-BC noch eine Taste(!) für den Reset, kämen wohl viele User besser damit zurecht.

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und was ist in Deinen Augen dann die rechte untere Taste auf der SET-RES steht?

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube Jochen bringt da was durcheinander. Der kleine Taster unten rechts, den man mit einem spitzen Gegenstand drücken muss, ist nur für das einstellen der Uhr und des Datums gedacht. Die Taste Set-Res ist wie Georg schon richtig angemerkt hat dafür da, die gespeicherten Durchschnittswerte (Durchschnittsgeschwindigkeit, Durchschnittsverbrauch) sowie die Stoppuhr zu resetten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

in meinen Augen alles klar; aber als Stop-Start (SET-RES) für einen Anfänger alles andere als klar.

Wer keine BA hat, tut sich echt schwer und kann wohl mit dieser Taste wenig anfangen. Dieses Set für Uhrzeit und Datum ist ja noch einen Tick schlimmer.

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo.

bitte nicht Streiten. :-)

Ich hab eine Anleitung, somit hat das mit der Uhr (Wenn auch anfangs nicht) gut geklappt.

Das mit dem (SET-RES) hab ich gemacht beim Durchschnittsverbrauch. Werde mal ne längere

Tour am Wochenende drehen, und dann nochmal schauen.

 

Ich bin ca. 4 KM zum Testen gefahren, ob der Rest so funktioniert. Mich hat einfach der hohe

Verbrauch stutzig gemacht?

 

Danke schon mal, ich werde weiter berichten. :-UU

anhang.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, ihr habt natürlich recht gehabt... nach 20, 25 km war der Verbrauch bei rund 10 Litern eingependelt... DANKE und sorry für meine Ungeduld. :e30talk:

 

 

Nur eine Frage noch. Werde zwar jetzt die Tage volltanken, dann weiß ich es sicher.

Das Kombiinstrument zeigt nen Benzinstand von ca. 10, 15 Litern an. Der BC sagt

32 Liter? Ist da wirklich sooo viel Unterschied beim "Schätzeisen" des Kombis?

anhang.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nur eine Frage noch. Werde zwar jetzt die Tage volltanken, dann weiß ich es sicher.

Das Kombiinstrument zeigt nen Benzinstand von ca. 10, 15 Litern an. Der BC sagt

32 Liter? Ist da wirklich sooo viel Unterschied beim "Schätzeisen" des Kombis?

Muß nicht sein.

Die obige Aussage muß man relativieren.

 

1. zieh mal beim Kombi die beiden kleinen Muttern hinten nach, mit denen die kleineren Instrumente befestigt sind.

Das ist Masse und wenn da ein Übergangswiderstand ist dann wird die Anzeige immer ungenauer bis sie irgendwann anfängt zu springen oder andere Dinge macht.

 

2. Du solltest bevor Du voll tankst am besten erst mal den BC eichen.

Danach richtet sich auch die Literanzeige die man mit den beiden äußeren Zifferntasten unten aufrufen kann.

Am besten entfernst Du mit einer Nadel bereits die kleine Abdeckung unten links und hebst sie erst mal gut auf.

Dann brauchst Du einen ganz kleinen Kreuzschlitz oder zur Not auch Schlitz Schraubenzieher.

Den kannst Du zum testen ob er greift einfach mal in das kleine Loch stecken und auch mal leicht verdrehen - dabei sollte sich dann die Tankinhaltsanzeige ändern.

 

Dann fährst Du genau so lange bis die Reserveleuchte aufleuchtet und bleibst dann möglichst schnell auf ner geraden Fläche stehen.

Nun drehst Du das Einstellpotti so weit nach links, bis der Wert geraaaade auf 6,0 umspringt.

Wenn der schon auf 6l ist, erst mal etwas hochdrehen und dann wieder zurück.

Erst dann kann der BC den Tankinhalt und damit auch die Reichweite richtig erfassen.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein - das ist ein separater Kontakt am Geber.

Der ist relativ genau.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

hm, ich hab das genaue gegenteil von deinem problem, meiner zeigt viel zu wenig an. hab momentan nen durchschnitt von ca. 9 liter :/

und grad sparsam war ich nicht unterwegs bei der testfahrt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da gilt das gleiche - prüf mal, was der BC anzeigt, wenn die Leuchte angeht - evtl. steht der schon X Kilometer vorher auf 6 Liter.

Da der Tankinhalt in diese Berechnung mit eingeht, ist es wichtig dass der BC richtig eingestellt ist.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber zu wenig - da oben geht IMHO die Tankuhr recht genau.

 

Schau mal im Bereich ab 10l - da ist ja meist noch mehr drinn ob die da schon gen 6l geht und am besten mal die Öffnung für den Trimmer mit ner Nadel öffnen, Kreuzschlitz größe 0 einpacken und wenn die Leuchte angeht mal verdrehen bis die Anzeige von 6l auf 6,5 umspringt.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...