Zum Inhalt springen

Hat hier jemand eine 07zulassung,möcht mich von einigen autos trennen


RoadrunnerM5t
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo ich habe vor mich von einigen meiner autos zutrennen,es sind ein 325i mit 2,7lumbau,und ein 325eta,sowie ein e28 bj 85 525i m30 ohne kat,bei intresse melden,gebe auch alle 3 im Paket weg.Alle 3 haben eine 07zulassung und somit Bestandschutz,können auf eine andere (alte)07 umgeschrieben werden.ohne die 30j der neuen 07.Zur Zeit habe ich auch noch einen eta sowie divere 635csi(e24)teile abzugeben.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Achtung:

 

Nicht jedes Bundesland gibt bei einem Verkauf Bestandschutz!!

 

Teileweise wird Bestandschutz nur bei Umzug gewährt und selbst da muß man sich teilweise mit der Zulassungsstelle rumstreiten.

 

Es ist dabei völlig egal, ob der Käufer bereits ein 07er hat oder nur das Auto auf 07 läuft.

Der Käufer kriegt für das Auto keine 07 mehr vergeben.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

es sei denn er kauft das 07er Kennzeichen mit, das solle ja in einigen Bundesländern auch gehen!

http://

http://www.hallenwerke.de/

"Die Weltweite Nachfrage nach Kraftfahrzeugen wird eine Million nicht überschreiten - allein schon aus Mangel an Chauffeuren!" Gottlieb Daimler 1901

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eben - in einigen.

Kaufen/Verkaufen kann man das Kennzeichen eh nicht.

Man kann nur bei der Besitzumschreibung eines beantragen, mit Verweis, dass das Auto bereits eines hatte.

Aber das wird eben nicht in jedem BuLa gemacht. :(

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Georg ich möchte dir nicht zu nahe treten,aber hier ist nicht Bayern(zum Glück),ich habe null probleme fahrzeuge aus anderen Bundesländern hier in Schleswig_holstein auf meine 07umschreiben zulassen.Und ich bin auch ganz ehrlich ich sehe nicht alle meine Fahrzeuge als erhaltenwertes Kulturgut,das würde ich einem 1800 oder BMWM1 zuschreiben.Den 525i sehe ich als einzigsten erhaltenswert,da er ein relativ seltener M30 525i ist,der grossteil ist ehr 528i gibt.Wie gesagt ich will nur ein paar Autos verkaufen und in oder auf eine andere 07 umschreiben lassen.Das BAYERN eine andere WELT ist brauchst du mir nicht zuerklären.Und ich glaube sollte einer hier auf 07 fahren weiß er schon wie der Hase läuft.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

zum "nur autos verkaufen" gibts doch den marktplatz

 

@georg, geh ich recht in der annahme dass das von dir beschriebene so in bayern ist?

Grüße,

Stefan

Jetzt noch zum rechtlichen Teil: Aufgrund des neuen EU Gesetzes muss ich leider die Rechtschreib, Gramatik und Benimmregeln aus meinem Text ausschließen. Garantie und Gewährleistung auf Sinn des Geschriebenen gibts von mir als Privatperson sowieso nicht.
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auch in Sachsen ist das so, eben um dem schludrigen Umgang mit 07er Nummern nen Riegel vorzuschieben.

 

@Roadrunner: Wie kann es sein, daß Ranzkarren, die nicht erhaltenswert sind, bei euch auf 07 fahren können? Genau deshalb gibts solche Verschärfungen...Evtl. sollte da noch genauer kontrolliert werden, um die Missetäter auszusortieren.

Die 07er ist nicht dafür da, daß arme Würstchen sich nen 3,5 ohne Kat als Alltagskarre halten!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich brauche hier keine belehrungen.Ich möchte nur einige Autos in gute Hände geben.Und ich habe genug Geld um meinen Bestand in einem sehr guten Zustand zuerhalten.Man kommt sich hier vor als wenn ihr die Richter seid,kommt mal runter.Euer Lehrergelabber spart euch.Ich bin mir über die nutzung meiner BMW bewusst.Der wert der Fahrzeuge beträgt mehr 10euro für Schrott.Ich wusste das hier nichts vernümpftiges rauskommt,ausser diese zum 3mal betonten belehrungen.Ich kann sagen das allein mein 635csi im zustand 2 und der M5t der durch Gutachten weit über 25000euro kostet,euer Besserwissertun einbremsen würde wenn ihr sie mal vor augen hättet.Alleine die Gutachten die ich über diverse umbauten an diesen Fahrzeugen gemacht habe,obwohl die Versicherung das nicht verlangt,belegen einen mehr als guten Zustand.Ich bezahle eine höhere Prämie da alleine 3 fahrzeuge zusammen über 800Ps haben.Alle änderungen sind von der Versicherung akzeptiert und im Vertrag festgehalten(735i e32 komplett auf 740i Highliner,e30 M5Königturboumbau)Und für die Polizei:Ich habe für den Alltag 2BMW auf normaler Zulassung.............................Wie gesagt sehr schöner 525i e28 in gute Hände zugeben.Plataniengrün,Grün innen 4KS SSD.Aber ich merke schon das hier niemand eine 07hat,auf der diese Fahrzeuge bis zum H-Kennzeichen weiter erhalten bleiben.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Georg ich möchte dir nicht zu nahe treten,aber hier ist nicht Bayern(zum Glück),ich habe null probleme fahrzeuge aus anderen Bundesländern hier in Schleswig_holstein auf meine 07umschreiben zulassen.

.....

Wie gesagt ich will nur ein paar Autos verkaufen und in oder auf eine andere 07 umschreiben lassen.Das BAYERN eine andere WELT ist brauchst du mir nicht zuerklären.Und ich glaube sollte einer hier auf 07 fahren weiß er schon wie der Hase läuft.

Warum klingst Du gleich so pampig und fast beleidigend in Richtung Bayern?

 

Ich will sicher nicht DICH belehren, weil Du sicher weißt, was Sache ist.

Aber DU hast hier Fahrzeuge angeboten und es soll ja auch Leute geben die noch kein 07er Kennzeichen haben und sich evtl. dafür interessieren könnten, weil man teilweise die 07er Zulassung ja übernehmen kann.

 

Es ist auch nicht nur Bayern sondern es sind AFAIK 5 Bundesländer wo es gar nicht geht.

 

Der Hinweis war also als Info für jemanden gedacht der sich mit dem Thema noch nicht beschäftigt hat, damit er nicht "auf die Nase fällt".

 

Wenn das in Deinen Augen "belehrend" ist .....

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist ok,wenn jemand eine 07hat weiß er worum es geht.Bei dem Rest nach dir geht es mir langsam auf die Eier.Ich kenne die Versicherungsbedingungen.Und ich weis selber mit was die 07teilweise gefahren wird.(Finde es auch nicht gut mit Rostmöhren usw.)Habe eine Woche lang mit Versicherung und Gtü termiene gehabt.Viel geld investiert um mir hier Belehrungen anzuhören.Der Hammer ist das das Teilweise von Leuten kommt die nicht mal Wischwasser von Kühlwasser unterscheiden können.Als wenn ich nicht wüsste das ich mit einer 07 nicht zur Arbeit fahren darf.:klatsch:wozu muss ich wohl mindestens 1 normal zugelassenes auto haben????????Es gibt bedingungen Versicherungsmässig da wissen selbst die Herren in Grün nichts drüber,weil für sie ab der einsicht im Fahrzeugschein ihr Wissen beendet ist,da im Roten Fz.schein nicht viel drin steht.Eine 07 ist nicht wie von vielen gedacht ein Freibrief für Technische Änderungen,oder anbauten,weil in diesem Fall bei einer Kontrolle nur Doof geguckt werden kann.Für die Fahrzeugsicherheit ist der Halter zuständig,sollte eine technische änderung zb.ander Motor nicht bei der versicherung gemeldet sein,erlischt hier genauso der versicherungsschutz,bei einer kontrolle ist dies nicht aus dem Fz.schein ersichtlich.Das Fahrzeug muss einem Erhaltenwertensmässigen zustand sein.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich mich mal reinhängen darf: Ich glaube, hier wurde etwas gründlich missverstanden.

 

Guido hat nur angemerkt, dass es nicht überall Bestandsschutz gibt. Und es kann ja auch durchaus sein, dass du - Roadrunner - ein Fahrzeug in ein anderes Bundesland verkaufst. SH ist ja nicht der Nabel der Welt, so dass das durchaus denkbar ist.

 

Und da kann ein 07er-Besitzer dann auch auf die Nase fallen. Ist ja nicht gesagt, dass da jeder den totalen Durchblick hat....

 

Und dann ist es weiter entgleist.....

 

Aber ihr kriegt das schon hin ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja ich habe gerade den 324D von EN-07.... auf meine Zulassung umgeschrieben,kein Problem.Ausserdem ist es wohl sinnvoller vorher zufragen ob die möglichkeit der Umschreibung besteht.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...