Zum Inhalt springen

VFL Fahrwerk? Bilder!


Gast 620cc
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moinmoin Leute,

 

langsam muss ich mal dran denken ein neues Fahrwerk in meinen E30 einzubauen und ich will in diesem Zuge gleich ein tieferes einbauen.

 

Nun ist mir bei den NFL Modellen aufgefallen, dass man ein 60/40 oder 40/20 -also keilform- Fahrwerk einbauen sollte, damit es nicht so aussieht, als wenn das Heck runterhängt, was ja daran liegt, dass die hinteren Radkästen weiter runtergezogen sind.

Gilt das für die VFL-Modelle auch oder sieht es da auch gut aus, wenn man eine gleichmäßige tieferlegung einbaut? 60/40 wären mir glaube ich zu viel des guten, wobei vorn im Radkasten mit den 15"Kreuzis noch ne Menge luft ist. :frage:

 

Gibt es evtl. Leute hier, die VFL Limousinen mit ner Tieferlegung fahren und mir Bilder von ihren Autos zeigen könnten?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Nimm doch einfach 35mm vorne und hinten und pack hinten noch die Federunterlage vom Schlechtwegepaket rein. Dann haste ihn hinten nicht so tief hängen und alles passt schön!

 

Gruß

 

cqp

http://

http://www.hallenwerke.de/

"Die Weltweite Nachfrage nach Kraftfahrzeugen wird eine Million nicht überschreiten - allein schon aus Mangel an Chauffeuren!" Gottlieb Daimler 1901

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beim VFL braucht man aber für die Optik keine Federunterlagen mehr!

Kommt natürlich auch auf die Federn an!

 

Gruß

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

60 / 40 Weitec Federn mit Seriendämpfern

Felgen sind AC Schnitzer 16 Zoll mit 205/45 vorne und 225/50 hinten.

Hallo e30User,

du hast im Forum E30-Talk eine Verwarnung erhalten

 

Grund:

--------------

Dauerhafte Sperre

--------------

 

Bastelbert

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein, nichts. ist ein 60/40 Fahrwerk drin.

Der VFL hat einen größeren Radkasten. Wusste ich auch nicht sonst hätte ich auch einen größeren Reifenquerschnitt genommen.

Kann sein, daß sich das FW noch etwas setzt, bin seit dem Einbau ggf 100km gefahren...

Nichts ist für die Ewigkeit !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

N

Kann sein, daß sich das FW noch etwas setzt, bin seit dem Einbau ggf 100km gefahren...

 

das wird es...

 

60/40 fand ich voll ok, war gut fahrbar .. hinten ca

Hallo e30User,

du hast im Forum E30-Talk eine Verwarnung erhalten

 

Grund:

--------------

Dauerhafte Sperre

--------------

 

Bastelbert

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Konis in Verbindung mit den G&M Federn sind mir fürn Alltag zu hart.

Würde daher gerne die originalen Dämpfer drin lassen, trotzdem 60/40 Federn für die Optik nehmen.

Ist das ok, oder ratet ihr davon ab?

Da ich noch 2 Domstreben drin habe, wird es sich hoffentlich damit auch ein wenig strafer fahren lassen.

Welche Federn würdet ihr in Verbindung mit den originalen 6-Zylinder Dämpfer nehmen?

 

 

 

Danke.

:hase:
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Würde daher gerne die originalen Dämpfer drin lassen, trotzdem 60/40 Federn für die Optik nehmen.

 

Geht nicht Maximal 40/40 mit den Originalen :( für mehr brauchste gekürzte Dämpfer.

 

Ich kann mich auch noch nicht entscheiden welches ich nehme ...entweder federn 40/40 oder Koni oder ka ... weis auch nocht net so genau was am besten ist (für den alltag inklusive jeder bordsteinkannte usw)

 

LG

Mein Auto Trinkt selten und wenn, dann oft und viel!:idee:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also Konis mit 60/40 lässt sich wirklich Sahne fahren, Grip ohne Ende.

Allerdings wie gesagt ziemlich hart.Bei Bodenwelle und kleineren Schlaglöchern nervt das schon ziemlich.

Hm, 40/40 müsste ansich auch ganz gut aussehen auf meinen 205/55 R15 mit Kreuzspeichen.

Nur welche Federn:rauchen:

:hase:
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

60 / 40 Weitec Federn mit Seriendämpfern
Ist das auf dauer nicht ungesund o.O

 

Bin so etwa 35.000km mit dem Setup gefahren, ohne Probleme.

Der TÜV hat es so auch ohne Probleme eingetragen.

 

Wir haben aber schon drüber diskutiert und sind zu dem Ergebnis gekommen, das es da zu Problemen kommen könnte.... ( nicht meine Meinung, sondern die der anderen )

Hallo e30User,

du hast im Forum E30-Talk eine Verwarnung erhalten

 

Grund:

--------------

Dauerhafte Sperre

--------------

 

Bastelbert

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

KAW 75/50 mit anderen Federtellern vorn und gelbe Konis ---> abartig hart

 

BBS RX 7,5 x 17 ET 35 mit 5er Plattn vorn pro Seite und 15mm hintn pro Seite

DSC00470.JPG

DSC00475.JPG

Solche 6 wie uns 5 gibts ka 4, weil wir 3 die 2 einzigen sin

 

Visit http://www.carbohn.de

 

Weil ja do inna in demm Forum bloß a baar Leut Frängisch sprechn und lesn känna, versuch i ab sofott mi a weng in an normaln Deutsch auszudrüggng! :freak:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

KAW 75/50 mit anderen Federtellern vorn und gelbe Konis ---> abartig hart

 

BBS RX 7,5 x 17 ET 35 mit 5er Plattn vorn pro Seite und 15mm hintn pro Seite

 

sitzt aber satt im radkasten dein E30

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denk mal ich werd sowas mit 40/40 und hinten unterlagen vom E46 machen.

 

Ist nur noch die Frage offen, was für dämpfer und federn ich nehmen soll.

Dämpfer brauch ich auf jeden fall auch neue, da meine originalen sogut wie platt sind.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

60 / 40 Weitec Federn mit Seriendämpfern
Ist das auf dauer nicht ungesund o.O

 

Bin so etwa 35.000km mit dem Setup gefahren, ohne Probleme.

Der TÜV hat es so auch ohne Probleme eingetragen.

 

Wir haben aber schon drüber diskutiert und sind zu dem Ergebnis gekommen, das es da zu Problemen kommen könnte.... ( nicht meine Meinung, sondern die der anderen )

 

Naja. Mit Meinungen ist das so eine Sache- jeder hat eine, aber es ist oft nicht die richtige.

 

Ich werde demnächst mal Bilder machen von Federbeinen, die ich aus einem Schlachter ausgebaut habe. Normale Dämpfer, AP-Federn 60mm. Da hat die Feder Zentimeterweise (!!) Spiel und ist gänzlich ohne Vorspannung. Dann kann man aufgrund von Tatsachen sich ein Bild von der Sache machen.

 

Wenn der TÜV den Wagen nicht voll ausfedert auf der Bühne, wird das nicht bemerkt werden. Also insofern ist die Eintragung kein Argument.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jup, kenne ich auch, die 60mm Federn fallen raus. 40mm geht jedoch gut, da muss man auch nen Federnspanner haben um die einzubauen.

 

Gruß

 

Christian, der einen kennt, der einen kennt, der hat die Federn mit Kabelbindern festgemacht, damit die nicht umfallen, wenn der Wagen ganz ausfedert :D

Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also da muss ich christoph mal zustimmen. besser kann ein E30 net im radkasten hocken.

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...