Zum Inhalt wechseln

Foto

Beleuchteter Schaltknauf Emblem wechseln

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   Black Hurricane

Black Hurricane

    V8-Freak (blubbern muss das!) Geschlecht

  • Mitglied
  • 590 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Amberg Bundesland
  • Mein BMW: M-Tech2 mit M60B40, 325i M50 Touring

Hallo Leute,

 

 

ich bin aktuell am überlegen mir den beleuchteten Schaltknauf zu holen. Da mein Schaltsack auch nicht mehr der beste ist, wollte ich gleich die Variante nehmen mit dem Schaltsack unten dran. Jetzt hab ich aber erfahren, dass das Emblem bei den Schaltknäufen geklebt ist und nicht gesteckt. Da ich ein 6 Gang fahren, würde ich natürlich gern entweder das 6 Gang Emblem haben oder eben das ohne Schaltkulisse.

 

Wie leicht lässt sich denn das Emblem entfernen bei den beleuchteten? Ich möchte jetzt ungern ~200 Euro ausgeben, nur damit ich dann beim entfernen des Emblems das Leder beschädige oder die Beleuchtungseinheit. Hat das schonmal jemand gemacht und kann seine Erfahrung teilen?

 

Viele Grüße!

 

 

edit: Ich weiß den e34 M5 Schaltknauf gibts mit 6 Gang Schema, allerdings gefällt mir das nicht ganz so optimal ;).


Bearbeitet von Black Hurricane, 06. November 2020 - 12:53.




#2
OFFLINE   Georg-M3

Georg-M3

    Always drives doors down Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 11.238 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, Z1, 850CSi, 325Ci Cabrio
  • eBay: Georg-M3

Das Emblem ist auch beim beleuchteten Schaltknauf geklebt und kann entfernt werden.

Ob Du dabei was beschädigst kommt ganz auf Dein Fingerspitzengefühl und das Werkzeug an.

Wenn Du nen schraubenzieher nimmst und den unter das Emblem schiebst und hebelst ist die Wahrscheinlichkeit, den Schaft des Schraubenziehers ins Leder zu prägen sehr hoch.

Wenn Du was flaches wie einen Demontierhebel oder einen Spachtel nimmst gehts sicher beschädigungsfrei.

 

Ich hab das schon bei einigen Autos gewechselt.

Es gibt (oder gab, hab schon länger nicht mehr geguckt) auch Embleme speziell für beleuchtete Schaltknäufe


Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)


#3
ONLINE   Sebastian_H

Sebastian_H

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 2.082 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Dürrwangen Bundesland
  • Mein BMW: 318is, 320i Cabrio, 323ti

Es gibt (oder gab, hab schon länger nicht mehr geguckt) auch Embleme speziell für beleuchtete Schaltknäufe

 

Mit normalem Emblem bringt einem die Beleuchtung auch nichts mehr, da die normalen nicht durchleuchtet werden können würde es einfach dunkel bleiben.



#4
OFFLINE   Georg-M3

Georg-M3

    Always drives doors down Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 11.238 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 325i Cabrio, Z1, 850CSi, 325Ci Cabrio
  • eBay: Georg-M3

Eben deswegen hab ich das erwähnt.

Man muss auch nach den passenden Emblemen gucken und nicht nur nach der Optik des Schaltschemas.


Bearbeitet von Georg-M3, 20. November 2020 - 17:45.

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)