Zum Inhalt wechseln

Foto

Gewindefahrwerk Empfehlung

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   Medo80

Medo80

    Neues Mitglied Geschlecht

  • Neues Mitglied
  • 1 Beiträge
    Bundesland
  • Mein BMW: 325i

Werte E30 Community,

ich bin neu hier und habe mir einen BMW e30, 325i, Limousine, zugelegt, welchen ich gerne restaurieren möchte. Es soll u.a. ein neues Fahrwerk (Gewindefahrwerk) verbaut werden.

Mit Sicherheit gibt es bereits Threats zu diesem Thema, jedoch benötige ich mal eine Empfehlung und ggf. Erfahrungsberichte zu den nachgenannten Gewindefahrwerken.

Ich habe bislang in Erfahrung bringen können

 

-KW

-H&R

-AP

-TA-Technix

-ST FAhrwerk

 

dass diese Gewindefahrwerke für gewöhnlich verbaut werden.

 

Ich möchte nicht auf die Renne, das Fahrwerk soll jedoch seinen guten Zweck erfüllen. Hintergrund ist auch, dass ich den BMW an die Felgen anpassen kann, deshalb ein Gewindefahrwerk.

Die Preise variieren doch sehr stark, mir geht es um das Preis-Leistungs-Verhältnis. Es muss nicht das teuerste aber auch nicht das billigste Gewindefahrwerk sein.

 

Vll. auch was ich noch außerdem beim Kauf zu beachten habe.

 

Vielen Dank vorab

 

MfG Viktor 



#2
OFFLINE   RS-Tuner

RS-Tuner

    Knallgasreifentodexperte Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 10.706 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Weinstadt Bundesland
  • Mein BMW: 335i VFL Cabrio, 335i VFL 2-Türer, 318i Touring

Ich würde noch D2/K-Sport erwähnen.

Bei meinem Alltagstouring wirds wohl das TA-Taugtnix werden. Bei 549€ inkl. Federbein fällts schwer nein zu sagen.


img_1331.12eknp.jpg

 

Die 3er-Reihe mit der Mett-Garage :smbmw:


#3
OFFLINE   Johnny10bx

Johnny10bx

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 552 Beiträge
    Herkunft: Demmin Bundesland
  • Mein BMW: 325e
ST und AP Gewindefahrwerke gibt's für den E30 leider nicht.

Über das TA gibts noch keine Langzeitberichte, finde ich aber auch sehr interessant. Für das Geld inklusive Federbeine👍🏻

Beim D2 muss man selbst die Federbeine schweißen wenn's günstig bleiben soll + lange Lieferzeit und nicht ganz so unkompliziert bei der Eintragung.

Lowtec Gewinde gibt's auch noch, ist sein Geld aber meiner Meinung nach nicht wert.

Dann bleibt noch KW und H&R. KW verwendet bei Variante 1 "nur" Alko Stoßdämpfer und H&R verwendet Bilstein Dämpfer (wenn ich richtig informiert bin)

Bearbeitet von Johnny10bx, 12. Februar 2020 - 13:46.


#4
OFFLINE   ripeete

ripeete

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.429 Beiträge
    Herkunft: Köln Bundesland
  • Mein BMW: 325i

Warum werden die normale Federbeine nachgebaut, und die nicht die M3-Federbeine? Sie würden bestimmt riesen Absatz finden...



#5
OFFLINE   bastIS

bastIS

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 142 Beiträge
    Herkunft: DE Bundesland
  • Mein BMW: 318is

Warum es TA-Technix nicht macht weiss ich nicht, vermutlich andere Zielgruppe

 

Bei KW kann man das fahrwerk auch mit M3-Federbeinen neu kaufen



#6
OFFLINE   Klaus335iT

Klaus335iT

    S-Works Geschlecht

  • Mitglied
  • 314 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Bundesland
  • Mein BMW: Touring 335i Touring 318i VFL 335i

 

 

Bei KW kann man das fahrwerk auch mit M3-Federbeinen neu kaufen

Das KW Fahrwerk mit M3-Federbein soll, laut Ausage eines KW-Mitarbeiters auf der Motor Show Essen, aber erst im Herbst 2020 lieferbar sein.



#7
OFFLINE   bastIS

bastIS

    Erfahrener Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 142 Beiträge
    Herkunft: DE Bundesland
  • Mein BMW: 318is

ah ich hatte irgendwie im kopf dass es das fahrwerk schon geben würde, ist aber wohl nicht so  :-D



#8
OFFLINE   mruncover

mruncover

    Kann CO2-Moleküle sehen Geschlecht

  • Mitglied
  • 3.076 Beiträge
Unterstützer
    Herkunft: Berlin Bundesland
  • Mein BMW: 316i, smarti CE, Audi A3 Sportback, Astra F 1,8iA

Aber Herbst 2020 klingt immer noch rechtzeitig für die Umbauprojekte im nächsten Winter :-D


Gruß G.W.

 

Der Deutsche ist der stärkste Mensch der Welt. Kein anderer bekommt so viele Bären aufgebunden und läuft noch aufrecht.

 

Mein Freund der Baum braucht CO2, drum setz ich´s mit dem Auspuff frei.

 

 

 


#9
OFFLINE   kiwijagas

kiwijagas

    Benutzer Geschlecht

  • Mitglied
  • 49 Beiträge
Unterstützer
    Bundesland

Ein höhenverstellbares FW von JOM gibt es auch noch. Habe ich schon in den Händen gehabt, kann aber über Fahrverhalten und Langlebigkeit nichts sagen.

 

Edit: 1. Wahl wäre für mich aber KW für sehr sportliche, und H&R für sportliche Einsatzzwecke.


Bearbeitet von kiwijagas, 14. Februar 2020 - 16:07.