Zum Inhalt springen

E30 Cabrio noch was wert?


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe einen E30 Cabrio, Bj.92, 318i in boston-grün metallic. Den hab ich seit 2002 und hab mittlerweile auch ne Menge Geld in Werkstätten gelassen. Er hat 250tkm gelaufen, hat vor 2 Jahren ein neues Verdeck bekommen, Kupplung neu und div. andere Teile. Jetzt ist der Motor undicht, beide Querlenker vorne kaputt, Rost an den Schwellern und noch ein paar andere Sachen. Beim Rost hab ich auch meine mäßig belüftete Tiefgarage im Verdacht. Mein Werkstattmeister meinte nun, das sei doch ein bischen viel mit ca. 2000€ aufwärts und ich solle überlegen, ob er es noch wert sei, ihn nochmal durch den Tüv zu bringen...

Was meint ihr?
Kann mir jemand nen guten, günstigen Schrauber empfehlen im Raum Köln?

Ich danke Euch für Euren Rat!

Gruß
Gerd

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...e30 in Bostongrün würde ich gerne mal sehen, ist eigentlich am e36 die Nachfolgefarbe von Lagunengrün (e30 + e36 bis Boston kam) !?

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Rost ist sicher der Hauptfaktor.

Bilder wären sehr vorteilhaft.

Da der E30 seit Jahren teurer wird, müßte sich aber die Investition i.d.R. lohnen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Rost ist sicher der Hauptfaktor.

Bilder wären sehr vorteilhaft.

Da der E30 seit Jahren teurer wird, müßte sich aber die Investition i.d.R. lohnen.

 

 

...ein 318i Cabrio ist aber nicht gerade der gesuchteste e30 oder anders ausgedrückt : damit haben sich schon genügend Küchentischhändler verspekuliert (ich meine damit nicht den TE)


Bearbeitet: von Pit-der Mohr

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, die 318er sind sooo wenig gesucht, dass ich irgendwann die Suche aufgegeben habe und angefangen habe meinen zu restaurieren :D .

 

Ansonsten finde ich "lohnen" bei einem Auto, egal welcher Art, absolut unangebracht. "Lohnen" tut sich vielleicht eine Opferanode mit Resttüv für 300€. Alles andere muss "Spaß" machen, dann "lohnt" sich das auch.

 

Also magst Du Dein Auto? Macht es Dir Spaß?

Wenn ja: Nimm die Kohle und mach es wieder fit!

Wenn nein: Verkauf es!

Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, 2 oder 3 Tausender um ein E30 Cabrio (wenn er nicht die totale Grotte ist, was mit dem Preis nicht passen würde) wieder in Ordnung zu bringen sind ja nicht wirklich diskussionswürdig oder?

 

Kein "Werkstattmeister" würde bei einen , sagen wir mal 10 Jahre alten gepflegten E93 (in etwa die selbe Preislage wie ein gepflegtes 18er E30 Cabrio) von einer Reparatur in der Preislage abraten....;-)

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, 2 oder 3 Tausender um ein E30 Cabrio (wenn er nicht die totale Grotte ist, was mit dem Preis nicht passen würde) wieder in Ordnung zu bringen sind ja nicht wirklich diskussionswürdig oder?

 

Kein "Werkstattmeister" würde bei einen , sagen wir mal 10 Jahre alten gepflegten E93 (in etwa die selbe Preislage wie ein gepflegtes 18er E30 Cabrio) von einer Reparatur in der Preislage abraten.... ;-)

 

...das wird so sein, mag aber auch daran liegen das ein e93 für einen ähnlichen Preis wie ein e30 318i Cabrio Lichtjahre schneller und problemloser vom Hof ist.

Zumindest solange die Santander den Deal abnickt.

 

Die e90 bis 93 sind die nächsten Opfer für Kevins Nachfolger, der Generation Leon-Justin.

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

Ich habe gerade ein 92er 318i Cabrio mit TÜV und ganz guter Ausstattung verkauft.

Und das hatte auch viel länger gedauert als gedacht.

Es gab sehr viele Anfragen aber wenig Käufer die bereit waren auch etwas Geld aus zu geben.

Daher ist meine Empfehlung wenn die Reparatur mehr als +3000€ geht das Cabrio lieber so als Bastler Objekt zu verkaufen.

Das ist natürlich deine Entscheidung.

Gruß Stefan

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ICH würde niemals in Lichtgeschwindigkeit einen E93 von irgendeinem Hof holen. MIR gefällt eben ein E30 tausendmal besser wie so eine Klappdose mit Beulen und Warzen. :D

 

Wie schnell und zu welchem Preis man einen E30 verkauft finde ich auch absolut zweitrangig. Wenn ich meinen verkaufen würde, wäre es mir auch lieber wenn ihn jemand kauft, der ihn mag und ihm Freude macht. Es ist mir wichtiger, das sich dann der Käufer um das Auto kümmert und es pflegt, als das letzte Scheinchen in den Verhandlungen herauszukitzeln.

 

Aber liegt sicher auch daran, dass ich einfach nicht zum "Fähnchenhändler" tauge ;-) .

 

Macht aber nix, denn ich renoviere gerade unsere Küche und verfüge deshalb im Moment nicht über einen Küchentisch :freak:.

 

 

( :ironie: )

Zitat Sandmann (http://www.sandmanns-welt.de/): Die Zeit ist zu knapp für langweilige Autos, Abende vor dem Fernseher oder schlechten Wein...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast das Ding jetzt seit 16 Jahren. Demnach scheint es Dir ja in gewisser Weise zu gefallen.

 

Was spricht dagegen, ihn zu erhalten? Willst Du ein anderes Auto? Für bummelige 2.000,- Euro wirst Du voraussichtlich nichts besseres an E30 Cabrio finden.

 

Wenn Du bisher zufrieden warst und Dir der Vierzylinder "ausreicht" (was ja scheinbar 16 Jahre so war), dann gib ihn in eine zuverlässige Werkstatt und habe ihn weiterhin gern. 

 

 

Tu, was die Vernunft nicht erlaubt!

 

 

 g040.gif

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zieh doch einfach um ins Entwicklungsland mit Kennzeichen EL  , da wird dir :schrauben:  geholfen.  :heuldoch:  :ironie:

 

Hast Du nichts mehr zu tun? :rauchen:

Die Einen kennen mich

 

und die Anderen können mich

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
  • Neu erstellen...