Zum Inhalt springen

Nachbau Kühlergrill


ODWler
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

an meinem E30 ist der Kühlergrill im Laufe der letzten 27 Jahre ausgeblichen. Nun soll natürlich ein neuer her und bin in Ebay auf ein rießiges Angebot gestoßen.

Dort gibt es Nachbauten des Kühlergrills, welche deutlich günstiger sind wie die Originalen BMW Teile. Meine Frage wäre nun,merkt man den Unterschied optisch und taugen diese Nachbauten etwas? Vor allem die Nachbauten von ATP und Van Wezel sind extrem günstig.

 

http://www.ebay.de/itm/1x-KUHLERGRILL-NIERE-KUHLERGITTER-GITTER-GRILL-ZIERGITTER-LINKS-BMW-3-ER-E30-/301941636370?fits=Platform%3AE30&epid=1869882235&hash=item464d1fbd12:g:p18AAOSw~oFXILW3

 

Danke

 

Gruß

Jonas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Geh mal davon aus, dass das Ding halt am Ende scheiße aussieht 😆

Ich hab letzte Woche erst einen e30 gesehen der eine Nachbau Niere drin hatte. So was hässliches unten 2cm Luft weil es sonst oben an der Befestigung nicht passt 😆

 

Probieren kann man es , wenn scheiße einfach zurück senden. Und bitte berichten 😉 Das Problem mit dem alten Kunststoff haben ja einige hier

325ES 💪

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe grade mal geschaut- bei E-Bay bietet Alf Dickhaut den Grill für 35 Euro an.

Von ihm dürfte man kein Murks erwarten.

Meine habe ich vor 2 Jahren auf einem Treffen gekauft,ungefähr der selbe Preis.

Vorteil wenn die nicht passen kann man sie gleich tauschen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...ich habe schon vor einigen Jahren meine e30 mit diesen Ebay Nachbaugrills versehen und bisher hat es noch keiner der hiesigen Agenten auf Treffen bemerkt... :freak:

 

Grund war das ausbleichen nach den vielen Jahren.

Lackieren lassen stand in keinem Verhältnis zum Preis für die Neuteile und wäre erst dann infrage gekommen wenn sich die Nachbauten als Müll herausgestellt hätten.

(viel Spaß beim anschleifen und entfetten jeder einzelnen Strebe :freak: :-D )

Haben sich aber als sehr gut passend herausgestellt und somit war ich zufrieden und habe dann nach dem Versuchsobjekt auch die anderen beiden damit versehen.

Wäre der Versuch in die Hose gegangen hätte ich die Teile in den gelben Sack gesteckt und die originalen zähneknirschend wegen des Sch...jobs lackiert.

 

Dürften übrigens alle vom selben Hersteller kommen und nur unterschiedliche Preise je nach Anbieter haben, ich bezweifle stark das sich damit mehrere Plastikfabriken beschäftigen.

So wichtig und so groß ist der e30 Markt nicht.

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

 

(viel Spaß beim anschleifen und entfetten jeder einzelnen Strebe

 

Da muss meiner Meinung nach nichts angeschliffen werden. Habe jetzt schon einige, glatte Kunststoffsachen lackiert und da ging das recht gut, in dem man mit Silikonentferner das Zeug sauber gemacht hat und dann mit Farbe aus dem Plastik-Modellbau drüber gegangen ist (Spraydosen).

 

Gut, ein ganzer Grill war nicht dabei, aber bislang hält das gut.

 

Von den Kosten und dem Zeitaufwand her, kann man aber in der Tat auch die ebay-Dinger mal ausprobieren und wenn sie passen, dann warum nicht.

 

Muss also jeder selber wissen, wie er sich entscheidet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...