Zum Inhalt springen

Bilder von der Optik nach Tieferlegung mit 40er Federn


Bull1986
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

würde mir gerne neue Bilstein Dämpfer (da meine Dämpfer 30 Jahre alt sind) und 40er Eibach Federn verbauen..

 

Möchte nur eine Dezente und gleichmäßige Tieferlegung erreichen (kein Keilfahrwerk). Beim VFL war der Hängearsch ja noch kein Thema da der Radlauf hinten höher ist..

 

Will im Frühjahr H Kennzeichen machen und hab mit dem Prüfer abgeklärt das diese Kombination OK wäre da beide Hersteller zur damaligen Zeit auch schon die Teile bauten..

 

Jetzt hab ich nur im anderen Thread wo es um nach rechts ziehen nach Fahrwerkserneuerung geht, gesehen das derjenige auch 40er  Federn verbaut hat in nem Cabrio und der 3er is ja noch erschreckend hoch vorne. Eigentlich fast wie meiner jetzt.

 

Hat hier noch jemand andere Bilder mit eingebauten 40er Federn von ner Limo am besten Seitenaufnahme damit ich mir ein Bild machen kann wie das danach aussieht.. VFL wär am allerbesten..

Gerne auch andere Bilder wenn tiefere Federn verbaut sind mit Angabe der Tieferlegung damit ich mir ein Bild machen kann wie das jeweils danach aussieht..

 

In der Galerie sind zwar viele Bilder die ich mir auch alle angesehen hab aber wenig von der Seite und vor allem steht meist nicht dabei wie tief der Wagen gelegt wurde..

 

Ich fang schonmal an mit meinem mit noch Originalfahrwerk also hoch wie ein Bus..  :-)

 

Vielen Dank schonmal im vorraus...

 

bmw6.png

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


H&R Federn 35/35 vom Typ 19.01 VA & 19.03 HA

Eingangsdatum des Prüfgegenstandes / Prüffahrzeuges : 43. KW 1989,

also für alle e30 H-Konform. Das Fahrzeug stand allerdings schon 17

Jahre drauf...

 

mfg, Matze

DSC_0891.JPG

DSC_0892.JPG

Zum "Rohr" gehts hier lang -> http://e30-talk.com/topic/106714-neuauflage-rohr-aus-edelstahl/?do=findComment&comment=1414855

 

Suche: Sportsitz-e oder Bezüge in 0152 Nutria für vVFL 2-4 Türer von 82-85.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

H&R Comfort 35/35 direkt nach Einbau:

 

http://propeller.haus/uploads/monthly_01_2016/post-19744-0-86723500-1452621713.jpg

 

und ein paar Monate spaeter:  :-)

 

http://propeller.haus/uploads/monthly_01_2016/post-19744-0-28743200-1452622423.jpg

MfG Florian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch beiden für die tollen Bilder..

 

Genau soll der nach dem Einbau dastehen.. Dezent sportlich aber nicht lächerlich tief..

 

Habt ihr dann nur die Federn drin oder ist H&R Comfort ein Komplettfahrwerk und ist das H tauglich..??

 

Die reinen Federn ja wohl schon wie gt600 oben schrieb..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei Dämpfern ist es egal welche du fährst. Die werden nicht mit eingetragen.

Laut Anforderungskatalog müssen Sie nur den baumaßen der originalen entsprechen.

Ich hab M-Technic Dämpfer drin die im Winter aber gegen Koni getauscht werden.

 

mfg, Matze

Zum "Rohr" gehts hier lang -> http://e30-talk.com/topic/106714-neuauflage-rohr-aus-edelstahl/?do=findComment&comment=1414855

 

Suche: Sportsitz-e oder Bezüge in 0152 Nutria für vVFL 2-4 Türer von 82-85.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

H&R Comfort 35/35 direkt nach Einbau:

 

 

und ein paar Monate spaeter:  :-)

 

 

 

Hi Flo Tec

 

Hast du hinten die Original 5mm Federunterleggummis drin oder höhere?

Optisch soweit ich auf den Bilder erkennen kann sieht er vom Abstand Radlauf/Reifen gleichmäßig aus oder?

 

Ich überleg ob ich gleich höhere Gummi mitbestellen soll wobei ich keine extreme Keilform will..

Nur soll er hinten nicht optisch tiefer als vorne sein. Bei den alten VFL mit hohem Radlauf ist das ja nicht so extrem..

 

Will auch hinten auch auf keinen fall die Blechkante umlegen müssen. Fahr ja auch die Orig 15 Kreuzspeiche wie du. mit 10mm Federgummi wär da etwas mehr Luft..

 

Passt die freigängigkeit der Reifen mit Original Federgummi oder hast du die Kante umgelegt.?

 

Viele Fragen , sorry... :eek:  :-D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei meinem ehemaligen VFL hatte ich auch Bilstein Dämpfer verbaut, Tieferlegung war ebenfalls 40/40. Federn waren glaube ich von AP, wenn ich mich recht erinnere...

Felgen hatten die Dimension 7x15 rundum, mit 195/50 an der VA und 205/50 an HA, an den Kanten musste nichts gemacht werden :daumen:

 

Fotos 0014

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

mal noch eine Frage..

 

Wird, wenn man beim E30 Stoßdämpfer ordert, vorne nur der reine Dämpfer geliefert den man ins vorhandene (in meinem fall ziemlich  Rostige) Federbein umbauen muß oder ein komplettes neues Element wie auf dem Bild (das ich unter Bilstein E30 Dämpfer im Netz gefunden hab)..das man gegen das vorhandene Federbein austauscht..

 

Also komplett mit neuem Federteller, Dämpferrohr usw.. oder nur der reine Stoßdämpfer?

 

s-l1600.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ok Danke,

 

muß ich mir mal anschauen bei Gelegenheit..Bin noch nicht dazu gekommen..

Dachte die Einheit ist ev nur geklemmt oder verschraubt und man kann die komplett wechseln..

 

Dann muß ich erstmal die Federbeine ausbauen und die überholen. Sprich Sandstrahlen und lackieren..

Sind noch zu retten. Der Rost ist noch nicht zu schlimm. Punktuell Oberflächlich. Noch genug Futter da..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die Original Federnterlagen genommen und die Kanten sind nicht umgelegt. Einen Haengearsch hat er definitiv nicht. :-)

 

Btw.: Das 60/60 Sandtler-Kit ist auch sehr zu empfehlen, mit der H-Zulassung wird es dann allerdings schwierig.


Bearbeitet: von FloTec

MfG Florian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Finanziell keine Vorteile..

Aber aus Nostalgischer Sicht für mich sehr wichtig.

Wenn ich ein Historisches Fahrzeug habe will ich auch das von außen durch das H Kennzeichen sichtbar ist das es sich um ein solches Handelt und der Wagen bereits über 30 Jahre alt ist und sich im Original Zustand befindet.

 

Mit dem Auto werde ich hauptsächlich auf Oldtimer treffen fahren und mich in der Oldie Scene bewegen..

Zudem gibt es bei uns in der Gegend viele Oldtimer Treffen und Ausfahrten wo nur Historische Fahrzeuge mit H Kennzeichen erwünscht sind.

 

Daher muss das H drauf..

Sonst wäre es ja nur irgend ein altes Auto.. ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...