Zum Inhalt springen

querlenkerlagersatz


worky
 Teilen

Empfohlene Beiträge


was verbaut Ihr.

 

 

wir verbauen das hier

 

http://www.ebay.de/itm/FEBI-Montagesatz-Lenker-36375-/131739851519

 

http://i.ebayimg.com/t/FEBI-BILSTEIN-36375-MONTAGESATZ-LENKER-/00/s/MzYxWDU0MQ==/z/6qUAAOSwAuZX4R2P/$_12.JPG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

kommt drauf an wie groß Dein Schraubstock ist. Mein Mörderteil ist so 40cm lang und da kann ich auch ein 2m-Rohr draufstecken. Aber mit der Hydraulikpresse geht es noch flotter. Einfach mit dem neuen Lager das alte auspressen und fertig. Zur Montage am Auto geb ich immer gut Schmierseife auf den Querlenkerzapfen.

Tschüß,

 

Bernd

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

doch funktioniert auch mit eine Schraubstock.........ist kein Problem

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Nr7Stürzt,

das sieht aber nach kompletten neuen Halter aus.

Nur bei MEYLE habe ich irgendwo gelesen das die ein 17ner Loch hätten? Sind aber billiger.

 

Und bei febi Bilstein ein 18 ner Loch aber viel teurer,

der Zapfen am Querlenker hat 20mm.

 

Mein Schraubstock ist zu klein um nur die Hülsen zu wechseln.  


Bearbeitet: von worky
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich verbaue immer die Lager von LEMFÖRDER (Nr. 2057801). Das sind die stabileren, zentrischen Vollgummi-Lager vom E36 M3 3.2.

 

Bei uns im Shop erhältlich: http://www.turboloch.com/2x-Querlenkerlager-Lemfoerder-2057801-vorne-Vollgummi-zentrisch-BMW-E36-M3-32-Z3-M

 

Bei diesen Lagern ist die BMW-Teilenummer mit einem Dremel entfernt. D.h. es sind genau die Lager, die Du bei BMW als "original BMW" kaufst. Nur eben zu einem günstigeren Preis ;-)

 

Heute gerade den letzten Satz verkauft, aber Nachschub in größerer Stückzahl ist schon bestellt 8-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Hallo,

 

dann bitte nicht so wie die Schnellschrauber in den Werkstätten die einfach immer die Wagenheberaufnahmen nehmen und oft die Falze platt drücken, sondern vorn am Längsträger und hinten an der Mutter unter dem Tonnenlager.

Ich heb ihn vorne nur dem dem Rangierwagenheber an, weil ich ja auch noch die Mutter des inneren Traggelenks oben im Motorträger lösen muß. So kann ich gleichzeitig oben und unten arbeiten, besonders gleich unten abstützen wenn sich das Gelenk dreht weil oben die Mutter schwer ab geht.

Der hintere Topf ist geschraubt und sollte eigentlich gut abgehen, zur Not etwas wackeln und verdrehen.

Tschüß,

 

Bernd


Bearbeitet: von bpfi
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...