Zum Inhalt springen

Antriebswellen welche am besten


335 e30
 Teilen

Empfohlene Beiträge


Mich würde auch interessieren, ob jemand schon Erfahrungen mit Antriebswellen aus dem Zubehör gemacht hat.

Welche kann man bedenkenlos kaufen, welche sind eher nicht zu empfehlen?

 

Die Wellen von e30.tv hab ich auch gesehen, der Preis scheint ok zu sein.

Wenn es aber die gezeigten Wellen sind, kann man ja auch diese kaufen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab die JP Antriebswellen nicht bekommen. Nicht mehr lieferbar.

Heute sind die von SKF vkjc1148. Angekommen.

 

Im Lieferumpfang sind 2 Antriebswellen 12 Schrauben, 2 Sicherungen, 2 Muttern drin.

 

Es fehlen die unterlegbleche 33207572717.

Kann und soll ich die ohne die Bleche Montieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja am ende von der Antribswelle ist ja ein Blech, das verhindert, dass das Fett daraus kommt.

Möglicherweise ist nur das falsch und du kannst das beheben wenn du die alten Bleche nimmst?

 

Passt denn der Lochkreis, hast du den gemessen?


Bearbeitet: von Fredo
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja der lk passt.

Nur werde ich nicht das Teil zerlegen.

Garantieverlust usw und wenn ich 300 Kröten bezahle erwarte ich das die passen.

Ja der lk passt.

Nur werde ich nicht das Teil zerlegen.

Garantieverlust usw und wenn ich 300 Kröten bezahle erwarte ich das die passen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denkst du das neue Nachbauwellen besser wie gute gebrauchte sind??????? Fakt ist bis 400PS(SAUGER) 300-400nm macht das jede AW mit,erst dann knallen sie in den Innengelenken zum Diff  weg,und das auch nur bei extremer Belastung,im Strassentrimm hält das ewig.Bei Turboumbauten,Heftige Dauerbelastung würde ich erst garnicht bei 188er bleiben,auf Dauer lohnt sich der umbau auf 210er Diff,den Klotz tötet kaum was. Ich habe das erst runtergeredet,doch nach 3 Sprints 0-200km/h klackerte die linke AW  unter dem Auto,gruß matthias

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

Was ist da schief gelaufen?
Schief gelaufen ist da höchstwahrscheinlich, dass die bei denen im Nachbau oder überholung keine technischen Zeichnungen lesen können und/ oder nicht die passenden Bleche da hatten, du wirst es erst wissen, wenn du anrufst und nachfragst.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke neue Nachbauwellen sind besser als alte gebrauchte mit 200tkm+

Meine haben zb. schon etwas Spiel, die Gelenke lassen sich ca. 5-8mm gegeneinander verdrehen und eine Welle knackt dabei etwas.

Beim rückwärts fahren mit schleifender Kupplung fängt der Wagen an sich aufzuschauckeln, wie als wenn was ausgeschlagen wäre.

Getriebe, Kardanwelle und Diff sind bereits getauscht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Hallo,

 

ich habe jetzt Wellen bei e30.tv bestellt.

Heute sind sie angekommen und ich dachte...komm die baust du gleich ein.

 

Naja, dabei blieb es auch.

Anscheinend haben die Wellen dort das selbe Problem wie von 325i VFL verlinkt.

 

Der Deckel hinten passt nicht in den Flansch des Differentials meines e30.

Jetzt könnte man den Deckel umbauen, aber das Lager ist deutlich größer und hat somit im kleinen passenden Deckel weniger Platz zur Verfügung.

Ob das dann so optimal ist?

20161011_193832.jpg

20161011_193858.jpg

20161011_193742.jpg


Bearbeitet: von tohote30
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Jetzt könnte man den Deckel umbauen, aber das Lager ist deutlich größer und hat somit im kleinen passenden Deckel weniger Platz zur Verfügung.

Ob das dann so optimal ist?

 

 

 

 

Hi Alex,

 

würde mich auch mal interessieren!

 

Frag doch mal den Robin wie er das angestellt hat? Er hat diesbezüglich nichts auf seiner Seite vermerkt...


Bearbeitet: von BmwMarkant

Suche Alpina Felgen 8*16

Suche BBS Le Mans Alufelgen 17 Zoll

Suche Sportsitze für 4Türer

Suche E30 M3 Rückbank

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

Robin meinte die Deckel wären nicht richtig geformt.

Angeblich sei das auch bei neuen BMW Wellen so??

 

Ich soll die Schrauben anlegen und langsam festziehen, der Deckel würde sich dann dem Flansch des Differential anpassen.

 

Das wollte ich aber nicht und hab somit die Deckel meiner alten Wellen übernommen.


Bearbeitet: von tohote30
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

Robin meinte die Deckel wären nicht richtig geformt.

Angeblich sei das auch bei neuen BMW Wellen so??

 

Ich soll die Schrauben anlegen und langsam festziehen, der Deckel würde sich dann dem Flansch des Differential anpassen.

 

Das wollte ich aber nicht und hab somit die Deckel meiner alten Wellen übernommen.

 

 

 

 

Wurde hier der Ironie Smilyn vergessen?

Das ist nicht ernst gemeint?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

Robin meinte die Deckel wären nicht richtig geformt.

Angeblich sei das auch bei neuen BMW Wellen so??

 

Ich soll die Schrauben anlegen und langsam festziehen, der Deckel würde sich dann dem Flansch des Differential anpassen.

 

Das wollte ich aber nicht und hab somit die Deckel meiner alten Wellen übernommen.

 

 

Hier mal so ein Ergebniss was "Robin" meint.

 

Die linke SKF Antriebswelle von den beiden neuen im linken Bild ist noch original nicht passen zum E30 Antriebsflansch.

Die rechte Welle ist dann wie nach Robins Art unkonventionell verformt. Ob das wirklich OK ist wage ich mal zu bezweifeln.

Auf den anderen beiden Bildern sieht man den Vergleich von SKF zu original BMW-Welle und den Antriebsflansch vom E30 Diff.

Ein Blinder erkennt schon, dass da bei den SKF etwas nicht passt. Die e30.tv auf Deinen Bildern schauen etwas anders aus.

 

IMG_5549.JPG  2016-09-23 16 Blech am Gelenk.png 2016-09-23 17 Antriebsflansch.png

 

Zu meiner Verteidigung, die verformte Antriebswelle habe ich so von Mister-Auto als Neuware geschickt bekommen.

Vermutlich hatte da schon so ein "Robin" die Welle zerstört und dann wieder zurück geschickt. Der nächste war dann ich, der das defekte Teil bekommen hat.

 

Ich will hier keinem Robin auf die Füße treten oder gar persönlich anmachen, der Name war halt mal genannt und ich habe diesen, so unkreativ wie ich bin weiter verwendet. Die Ausführung sollte nur dazu dienen, dass es keinen Sinn macht, die SKF Wellen mit Gewalt ein zu bauen. Siehe weitere Bilder.

 

    

 

 

Bei den SKF VKJC 1148 passt weder der Durchmesser vom ABS-Ring noch die Position. 

 

2016-09-23 17 BMW ABS Position.png   2016-09-23 17 SKF  ABS Position.png 2016-09-23 17 E30 325i ABS-Ring.png  2016-09-23 17 SKF ABS-Ring.png

 

Zu Guter letzt ist auch noch der innere Gelenkkorb schmaler.

 

2016-09-23 16 Gelenkbreite.png


Bearbeitet: von 325i VFL
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...