Zum Inhalt springen

Motoröl & Drehzahlmesser


Ben325i
 Teilen

Empfohlene Beiträge

jo da hab ich auch scho das nächste Prob..

 

Vorhin ist während der Fahrt der Drehzahlmesser + Verbrauchsanzeige ausgefallen und GLEICHZEITIG hat oben im Check Control "Motoröl" aufgeleuchtet.. ich natürlich gleich zum Markt Kauf, neues Öl gekauft -> reingefüllt, getestet; unverändert...

 

Auf dem direkten Weg zu BMW gefahren, der meinte "Wenn der DZM ausfällt und gleichzeitig eine Kontrolleuchte aufleuchtet, liegt es wahrscheinlich an der Platine, dass irgendwelche Kontakte nicht richtig gelötet sind."

 

Zu Hause hab ich den Tacho gleich rausgebaut, und siehe da, sogar ohne Tacho leuchtet "Motoröl" auf.

 

Kanns jetz immernoch "nur" an der Platine liegen?

 

Ben

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Hi Nachbar,

bei welcher BMW-NL warst du denn?

Das ist absoluter Schwachsinn, was da erzählt wird. Die CC hat nix mit dem Tacho zu tun; sind 2 verschiedene Baustellen.

Ausfall von DZM und Ecometer sind ausgelutschte Akkus auf der SI-Platine (zu 99,99%)

Neue einlöten und es sollte wieder gehen.

Beim Motoröl kommt es ganz auf den Ölstand an; die CC leuchtet schon bei geringer Mindermenge auf, die mit 250ml mehr wieder abschaltet.

Wenn nicht, ist wohl etwas am Sensor faul.

Der sitzt unten in der Ölwanne; beim M20 neben der Ablaßschraube.

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie jetzt? Tacho ausgebaut? Liegt bei Dir auf dem Tisch und

Öl leuchtet immer noch???? :-D

 

Ist genügend Öl drinn?

Wenn ja - kann es auch der Geber für den Ölstand sein.

Wenn ja - viel Spass - ist teuer.

J.C.: Umgib dich mit den geistig Schwachen und erfreue dich an Ihrer Einfältigkeit...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sersen jochen, war in der Regensburger Str.

ich glaub da musst mal kurz bei mir vorbeikommen, Akkus tauschen des trau ich mir noch net, hab ja erstmal mit LED's löten angefangen..

 

Das Problem mit dem Ausfall des DZM hatte ich letztens schonmal, da war es ein Kontaktproblem, die Kabel der LED's ließen keinen Kontakt zur Platine zu, hab ich instandgesetzt -> ging wieder, und heute eben erneut..

 

würdest du des dann machen die akkus tauschen oder hast des auch noch nie gemacht?

 

@imp: jep, Tacho liegt bei mir hier oben, musste nochmal ne LED-Lötstelle beheben..

 

und die Kontrolllampe leuchtet in der CC immer noch..

 

hab auch vermutet dass es der geber is.. wieviel kostetn der bei BMW?

 

Öl hab ich vorhin nachgefüllt ja..

 

Soll ja manchmal billiger sein als bei eBay..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beim Motoröl kommt es ganz auf den Ölstand an; die CC leuchtet schon bei geringer Mindermenge auf, die mit 250ml mehr wieder abschaltet.
Das stimmt so nicht hundertprozentig.

 

Die CC hat zwei Sensoren. Einen statischen und einen dynamischen.

 

Der eine liegt bereits kurz unter dem Max Stand. Wenn der auslöst hat es erst mal gar keine Auswirkungen.

Der andere ist kurz vor MIN und wenn der auslöst leuchtet das Lamperl.

Das bleibt dann an, auch wenn im Stand der Ölstand wieder etwas steigt, weil man vorher ne Strecke auf der BAB gefahren ist, bei der sich das Öl immer mehr im Motor verteilt hat, bis es zu wenig wurde.

Die Lampe wird dann erst wieder gelöscht, wenn der obere Geber wieder gut wird.

 

Das kann recht wenig sein, wenn das Öl nur im Motor verteilt war, das kann aber auch >0,l sein wenn der Stand wirklich bei Min ist.

 

Ich hab mich früher mal mit der Messung ziemlich auseinandergesetzt, bis ich sie kapiert habe.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Georg,

mit der CC und dem Ölstand hatte ich zwar auch schon die Anzeigen; aber mit etwas Öl nachfüllen, war es dann immer wieder abgestellt.

Deswegen hab ich mir da über die Messarten keine großen Gedanken gemacht.

Im Alter lässt die Erinnerung nach; aber ich glaube, um die Kontrolllampe wieder abzustellen, hab ich nach dem Nachfüllen einfach den Gesamttaster der CC gedrückt und dann nach dem Loslassen war auch diese Lampe wieder aus.

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Cluberer

ich geh immer in die Witschelstraße; ist auch näher bei mir und sogar zu Fuß erreichbar.

Hab das Löten der Akkus auch noch nie gemacht.

Aber wenn du mit den LED´s am werkeln bist, sollten die Teile noch weniger Probleme bereiten.

Wie ich aus einem anderen Forum weiß, gibt es allerdings Unterschiede bei dem Leiterplatten. VDO hat 2 Mignon NiCd Akkus mit 1,2 Volt verbaut und Motometer welche mit 3 Volt. Die sind kürzer, aber dicker.

Jedenfalls ersichtlich, wenn die Platine aus der Kombi gezogen ist.

Wenn die Kombi eh vor dir am Tisch liegt, sieh erst mal nach, was dort eigentlich drinnen steckt.

http://www.behindmatrix.com/e30/fotost/f00393/f00393.htm

In dem Link kann man sich das gut ansehen.

Und einem "Cluberer" helf ich gern; auch mit kleinem Besuch!

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja Witschelstr. war ich auch schon 100 mal... aber als ich denen mal das Prob mit dem Lichtschalter erklärt hab waren die auch wieder ratlos.

 

Ich war beim BMW-Treffen in Bayreuth und als wir wieder heimfahren wollten hat auf einmal die Elektrik gesponnen, und zwar ging mit "Anschalten des Lichtschalter" gleichzeitig die Zündung mit an... und als ich den Motor mit dem Zündschlüssel abstellen wollte lief dieser einfach weiter, obwohl ich den Zündschlüssel scho längst in der Luft gehalten hab...

 

Er ging dann mit dem Lichtschalter zusammen aus...

 

Also ich trag zurecht den Namen "Sorgenautofahrer"...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

den Zusammenhang zwischen Zündung und Lichtschalter kann ich auch nicht nachvollziehen; wäre auch so ratlos wie die Mechaniker.

Da lässt sich verstehen, was "Sorgen" bedeuten; wobei:

Lichtschalter als Anlasser eine ganz neue Variante wäre.

Ist das inzwischen behoben?

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jo der hat andauernd irgendwas anderes.. kotzt mich langsam ziemlich an die karre..

 

kaum hab ich mein tacho fertiggemacht (LED's reingelötet) und das Kombi hat wieder funktioniert, ging die scheisse mim Motoröl & Drehzahlmesser los..

 

Jochen ich hab nix gesehen dass da irgendwas ausgelaufen is auf der Platine.. hab'se zwar net ganz rausgezogen aber hat net den anschein gemacht als ob was passiert wär.

 

Naja und des Lichtschalterproblem trat eh nur 2 mal auf. Nach dem BMW-Treffen und vor 1 Woche ca. Da war dann aber auch gleich der Widerstand vom Lichtschalter defekt -> war auch der Grund für den Ausfall der Innenraumbeleuchtung...

 

Also bald hab ich echt ka Geduld mehr, jetz geht mei DZM ja scho wieder nimmer..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...