Zum Inhalt springen

CharlyShino

Neues Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Spenden

    0,00 € 

Reputation in der Community

5 Neutral

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    Köln
  • Bundesland
    Nordrhein-Westfalen
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    325 Cabrio

Letzte Besucher des Profils

516 Profilaufrufe
  1. zum Thema "Rostfrei" bitte mal die Rückbank komplett ausbauen und die Befestigungspunkte der hinteren Gurte in der Mitte anschauen. Gammel findet sich auch gerne unter dem Teppich hinten an den runden "Deckeln". Kennzeichenbefestigungslöcher Kofferraum innen sowie die Rückleuchten. Türpfalzen unten, usw.
  2. Hi, also was ich machen würde... Bei BMW anfragen ob man anhand der Papiere Nachschlüssel bekommen kann inkl. dem kompletten Zündschloss. Wenn ja, dann kannst du nur das alte Zündschloss komplett zerlegen, bleibt ja sonst nix anderes übrig und das neue dann entsprechend Einbauen. Weitere Möglichkeit ist halt einen kompletten Satz Schlösser zu kaufen. So oder so, blöd...
  3. Hallo Zusammen, in meinem Cabrio EZ 03/88 ist nicht mehr der originale Tacho verbaut. Die Tankanzeige ist für den größeren, 62l Tank. Der BC2 sagt 55l, wenn voll getankt ist. Ja, ich hätte es gerne ziemlich original und frage mich, wie man, außer leer fahren, dahinter kommen kann welcher Tank nu verbaut ist. Vom Gefühl her ist es ein 55er... Könnt ihr helfen? Viele Grüße
  4. Ich habe bei BMW noch eine Dichtung bekommen. Aber der Preis... über 300!! für eine Dichtung auf der Fahrerseite. Kraaasss...
  5. Hallo zusammen, ich möchte ein paar Sachen am Auto erneuern. 1. Der Türgummi auf der Fahrerseite ist defekt. Hab schonmal bei BMW auf der Seite geschaut, aber ich finde den dort nicht. Hat jemand eine Artikelnummer? Passt eigentlich auch ein Türgummi von der Limousine, wenn man den abschneiden würde? 2. Der Verdeckentrieglungshebel ist auch leider auch kaputt. Ist das ein normaler Türgriff oder ist das ein spezieller Hebel? Sieht ja aus als hätte man den Türgriff einfach umgedreht. Danke für Eure Antworten und Hilfen
  6. Ich höre da ein schchchchchchch, das hört sich meiner Meinung nach danach an als würde der ne Menge Falschluft ziehen. Also mal die Gummis kontrollieren. Mit ner Nebelmaschine kann man das ziemlich schnell finden. Würde den Unrunden lauf auf jeden Fall begründen
  7. Ja genau, ist am Fühlinger P2.
  8. Hallo zusammen, ich heiße Michael bin 49 Jahre und Fahrlehrer von Beruf. Im ersten BMW saß ich mit ca. 11 oder 12 Jahren von meinem Vater, ein 323i. Für damals ein unnormales Auto. 1995 habe ich mir dann einen wunderschönen E30 320er gekauft in den ich mich jeden Tag neu verliebt habe. Leider hatte er nach ca. 6 Jahren und keine Ahnung wie vielen Kilometern eine defekte Zylinderkopfdichtung. Außerdem musste das Auto zweier Kindern weichen. Vor sieben Jahren musste ich unbedingt wieder einen E30 haben! Ich habe mich für das Cabrio entschieden, weil ich den Sommer über damit wunderbar meine Motorradfahrstunden mache und jede Sekunde Sonne auskoste. Es ist ein 325i in Royalblau BC2 und im Einbau ein Tempomat. Das Fahrzeug ist in einem absoluten Top Zustand. Habe die Tage erst den Teppich komplett erneuert und dabei die letzten Roststellen am Unterboden (Deckel) und an den Gurtbefestigungen hinten entfernt. Nebenbei habe ich noch eine 69'er Corvette, einen 1er GTI 112Ps 1,8l Bj. 83 und einen SEL 450 Bj 77. Es wird also nie langweilig, auch in der Zeit jetzt (Corona) habe ich viel zu tun.
×
  • Neu erstellen...