Zum Inhalt wechseln

Foto

Ein Blick der das Leben retten kann

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
33 Antworten in diesem Thema

#1
OFFLINE   RoadrunnerM5t

RoadrunnerM5t

    Mitglied Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 9.729 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Herkunft: NORDERSTEDT Bundesland
  • Mein BMW: Krass e30 mit DRÜÜCK.
Mir ist aufgefallen das oft selbst bei frischgetüvten e30 die Bremsleitung nach hinten unter der vorderen Getriebedämmmatte stark angerostet und fast durchgegammelt ist weil sie neben denn Spritleitungen und der Dämmung immer Spritzwasser abbekommt. Kein Tüver nimmt die Dämmung ab,ich habe zZ einen e30 2Türer in Topzustand,der einen grösseren Motor bekommt hierzu habe ich die Getriebetunneldämmung entfernt,und wieder einen solche Bremsleitung die in diesem bereich so gammeling war das sie nach kurzen Kontakt mit dem Schraubendreher undicht wurde. Der Rest der Bremsleitung war ab der Dämmung ansonsten in gutem Zustand. Ich rate jedem mal einen Blick in diesen Bereich zutun,kurz die Dämmung abschrauben,könnte Leben retten. gruß matthias

Mehr Leistung im e30 kein Problem,EINTRAGUNG VON M30,M50,M60,S38 wie andere Umbauten,Bremsen in e30 in jeder Karosserieform.WWW.E30M5.de Restaurations,und Schweissarbeiten zum Werterhalt,Gutachten usw.Diverse e30 ERSATZTEILE  Softwareänderung für 2,8l M52 mit M50 Ansauge&Fächerkrümmer zum Forenpreis


#2
OFFLINE   Eifelracing-team

Eifelracing-team

    Mitglied Geschlecht

  • Mitglied, Motorsportler
  • 1.185 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Kreuzau Bundesland
  • Mein BMW: 316i @ M20B20
:daumen:

#3
OFFLINE   Rooster

Rooster

    E30-Freund Geschlecht

  • Mitglied
  • 295 Beiträge
    Herkunft: Wickede/Ruhr Bundesland
  • Mein BMW: 325i Zeitürer und Cabi
Danke für die Info.:winken:

#4
OFFLINE   Beemer

Beemer

    Kurvenräuber Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.560 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Oldenburg Bundesland
  • Mein BMW: 318iS Brillantrot
Bestätigt,
bei meinem M40 ist vier Wochen nach mängelfrei bestandener TÜV-Prüfung bei voller Fahrt auf der Landstraße genau dort die Leitung gebrochen. => :eek:
Werd ich nie vergessen.
Beim Probefahren des 320ers für Marvin hab ich beim Bremstest ebenfalls die Bremsleitung an dieser Stelle hingerichtet. Ein Auto das ansonsten in traumhaftem Zustand war und neu TÜV hatte.

Bearbeitet von Beemer, 17. Februar 2014 - 23:22.

Allet für den 3er - allet für'n Club :smbmw:
KLICK zum 3er Club E21E30
KLICK zum Stammtisch Bremen

#5
OFFLINE   martinez325iC

martinez325iC

    Küstenflotte 3500 ccm Geschlecht

  • Mitglied
  • 897 Beiträge
    Herkunft: Lübeck Bundesland
  • Mein BMW: 87er 335i Cabrio
  • eBay: maddin325i
Da muss ich wohl auch mal bei meinem schauen......:eek:







#6
OFFLINE   RoadrunnerM5t

RoadrunnerM5t

    Mitglied Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 9.729 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Herkunft: NORDERSTEDT Bundesland
  • Mein BMW: Krass e30 mit DRÜÜCK.
Gleiches gilt für die Hinteren Bremsleitungen ab Verteiler unter der HA,die gebogen zum Bremsschlauch gehen,vor dem Halteblech sammelt sich Feuchtigkeit und Dreck. Da ich viel umbaue ist mir das aufgefallen,das ich bei fast jedem Umbau diese Leitungen erneuern muss,und auch kontrolliere. Auf diese Stelle im vorderen Bereich bin ich vor einigen Jahren gestossen,bei einem 320i Touring der ohne Bremsleistung verunfallte,grund diese durchgegammelte Bremsleitung,Tüv war noch 23 Monate. Mir fällt immer mehr auf das ebend bei fast jedem e30 diese Risikostelle besteht,und ich sehe mich in der Pflicht das hier zutippen.gruß matthias
  • Frank325 gefällt das

Mehr Leistung im e30 kein Problem,EINTRAGUNG VON M30,M50,M60,S38 wie andere Umbauten,Bremsen in e30 in jeder Karosserieform.WWW.E30M5.de Restaurations,und Schweissarbeiten zum Werterhalt,Gutachten usw.Diverse e30 ERSATZTEILE  Softwareänderung für 2,8l M52 mit M50 Ansauge&Fächerkrümmer zum Forenpreis


#7
ONLINE   derschwen

derschwen

    Kampfschweber Geschlecht

  • Mitglied
  • 3.743 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Bundesland
Gutes Beispiel für unsere "guten" TÜV Prüfer.

Ich bin fest davon überzeugt, dass ähnliche Schwachstellen auch bei anderen Fahrzeugen von Prüfern übersehen werden, während "Hupe ohne Funktion", "Leutweitenregulierung defekt", "Pluspol Abdeckung fehlt" etc. zu verweigerter Plakette bei sonst technisch fitten Fahrzeugen führen.

Genauso verhält es sich bei (Motor)umbauten. Penibelst aufgebaute Autos bekommen "aus Prinzip" keine Plakette, während nebenan Grotten durchgewunken werden.

Klar, leicht polemisch. Aber nicht ganz fern der Realität :meinung:
  • SpecTec gefällt das

#8
OFFLINE   RoadrunnerM5t

RoadrunnerM5t

    Mitglied Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 9.729 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Herkunft: NORDERSTEDT Bundesland
  • Mein BMW: Krass e30 mit DRÜÜCK.
Meistens ist schon beim lösen der unteren Plastikmutter ein Loch im Bodenblech.Sichtbar sind die Benzinleitungen die meistens in diesem Bereich Rostfrei sind,während die Bremsleitung dort wegen Spritzwasser unter der Dämmung schön vor sich hinrostet.

Mehr Leistung im e30 kein Problem,EINTRAGUNG VON M30,M50,M60,S38 wie andere Umbauten,Bremsen in e30 in jeder Karosserieform.WWW.E30M5.de Restaurations,und Schweissarbeiten zum Werterhalt,Gutachten usw.Diverse e30 ERSATZTEILE  Softwareänderung für 2,8l M52 mit M50 Ansauge&Fächerkrümmer zum Forenpreis


#9
OFFLINE   Beemer

Beemer

    Kurvenräuber Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.560 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Oldenburg Bundesland
  • Mein BMW: 318iS Brillantrot
@ Roadrunner: könntest du sowas per Foto dokumentieren? :bilder:
Vielleicht können wir damit auch die Kaufberatung ergänzen....:idee:
Allet für den 3er - allet für'n Club :smbmw:
KLICK zum 3er Club E21E30
KLICK zum Stammtisch Bremen

#10
OFFLINE   VD

VD

    667 - one step ahead the devil Geschlecht

  • Mitglied, Experte
  • 5.543 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Köln Bundesland
  • Mein BMW: 325i M-TechII, 325i Cab, 323i (Oldtimeranwärter)

Gutes Beispiel für unsere "guten" TÜV Prüfer.

Ich bin fest davon überzeugt, dass ähnliche Schwachstellen auch bei anderen Fahrzeugen von Prüfern übersehen werden, während "Hupe ohne Funktion", "Leutweitenregulierung defekt", "Pluspol Abdeckung fehlt" etc. zu verweigerter Plakette bei sonst technisch fitten Fahrzeugen führen.

Genauso verhält es sich bei (Motor)umbauten. Penibelst aufgebaute Autos bekommen "aus Prinzip" keine Plakette, während nebenan Grotten durchgewunken werden.

Klar, leicht polemisch. Aber nicht ganz fern der Realität :meinung:


Und wie soll der Prüfer das bei der Prüfung sehen, wenn das zugebaut und nicht einsehbar ist?
Gruß
Der Orthographieterrorist
(Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)



Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.



#11
OFFLINE   RoadrunnerM5t

RoadrunnerM5t

    Mitglied Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 9.729 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Herkunft: NORDERSTEDT Bundesland
  • Mein BMW: Krass e30 mit DRÜÜCK.
deshalb ja auch der HINWEIS,zu den Bremsleitungen. Ich habe auch bisher nicht gesehen das unser Prüfer du auch nur ansatzweise hinguckt. Wenn ich mir überlege mit 250km/h auf der BAB und dann beim Bremsen in Leere:eek: RR

Mehr Leistung im e30 kein Problem,EINTRAGUNG VON M30,M50,M60,S38 wie andere Umbauten,Bremsen in e30 in jeder Karosserieform.WWW.E30M5.de Restaurations,und Schweissarbeiten zum Werterhalt,Gutachten usw.Diverse e30 ERSATZTEILE  Softwareänderung für 2,8l M52 mit M50 Ansauge&Fächerkrümmer zum Forenpreis


#12
OFFLINE   martinez325iC

martinez325iC

    Küstenflotte 3500 ccm Geschlecht

  • Mitglied
  • 897 Beiträge
    Herkunft: Lübeck Bundesland
  • Mein BMW: 87er 335i Cabrio
  • eBay: maddin325i

deshalb ja auch der HINWEIS,zu den Bremsleitungen. Ich habe auch bisher nicht gesehen das unser Prüfer du auch nur ansatzweise hinguckt. Wenn ich mir überlege mit 250km/h auf der BAB und dann beim Bremsen in Leere:eek: RR



Dann muss fürs erste schon mal die Motorbremse reichen! :D







#13
ONLINE   Klaus335iT

Klaus335iT

    S-Works Geschlecht

  • Mitglied
  • 241 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Münster Bundesland
  • Mein BMW: Touring M30B35
Das mit den verrosteten Bremsleitungen an der vorderen Getriebedämmmatte und an der Hinterachse kann ich bestätigen. Habe die letzten Frühjahr vorm TÜV komplett für Hinterachse neugemacht. Bei der Demontage sind sie teilweise einfach weggeknickt. War ne Sauarbeit...hab fast ne Woche gebraucht die Hände wieder sauber zu bekommen.

Klaus

#14
OFFLINE   Rock Motorsport

Rock Motorsport

    ///R (OO==[][]==OO) Geschlecht

  • Neues Mitglied, Motorsportler
  • 174 Beiträge
    Herkunft: Solingen Bundesland
  • Mein BMW: M40B18 -> M42B18 NFL 4-Türer
Spätestens da weisst du dann was Adrenalin wirklich ist :D
Suche Hersteller von GFK-Türen für den 4-Türer (OO==[][]==OO)

#15
OFFLINE   Dantler

Dantler

    Zeitlupen-Schrauber Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.084 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: EBE Bundesland
  • Mein BMW: 325e

Spätestens da weisst du dann was Adrenalin wirklich ist :D



Mir sind mal bei einer knackigen Anfahrt einer Autobahnabfahrt mit E34 die Sintherbeläge von den Bremsbelägen geflogen an der Vorderachse. Anscheinend waren die total unterrostet, und vermutlich auch von irgend nem Billighersteller. Resultat war der wohl härteste Drift aller Zeiten, aber passiert ist Gott sei dank nix.

Das dumme an der Bremse is, dass wenn sie versagt immer unter hoher Belastung versagt, also genau da wo man sie am meisten braucht.

#16
ONLINE   bastelbert

bastelbert

    Westpole Geschlecht

  • Supermoderator, Experte, Motorsportler
  • 15.592 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Frankfurt (Oder) Bundesland
  • Mein BMW: 325i MT2 Cabrio, 323i E36 Touring LPG
Mir hat es schon gereicht als BAB linke Spur Vollgas 5. Gang die Drosselklappe hängen geblieben ist. Zumindest wuste ich danach das meine Bremsen noch funktionieren. ;-)


PS: Ich habe den Thread mal oben festgepinnt, so das er nicht irgendwann im Datennirvana verschwinden kann. Ich Denke da fällt das eher auf als im Wiki.

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.


auto motor & sport 22/86


#17
OFFLINE   Marc316i@2-5l

Marc316i@2-5l

    2-türige Limousine-Fahrer Geschlecht

  • Mitglied
  • 563 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: Unterfranken Bundesland
  • Mein BMW: 316i (M10) delphinmetallic

@ Roadrunner: könntest du sowas per Foto dokumentieren

Ist das nicht dasselbe Thema das der Alf Dickhaut schonmal festgehalten hat? Falls nein, kann mein Post gerne gelöscht werden...

http://e30-talk.com/fahrwerk/t-hilfestellung-tipps-bremsleitung-nach-hinten-wechseln-96700.html

Gruß
Marc :smbmw:
Wissen ist Macht, nichts wissen macht nichts...

#18
OFFLINE   Beemer

Beemer

    Kurvenräuber Geschlecht

  • Mitglied
  • 1.560 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie Unterstützer
    Herkunft: Oldenburg Bundesland
  • Mein BMW: 318iS Brillantrot
Ja, ist es ! :daumen:
Es lebe die :suche:
Allet für den 3er - allet für'n Club :smbmw:
KLICK zum 3er Club E21E30
KLICK zum Stammtisch Bremen

#19
OFFLINE   RoadrunnerM5t

RoadrunnerM5t

    Mitglied Geschlecht

  • Themenstarter
  • Mitglied
  • 9.729 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
Unterstützer
    Herkunft: NORDERSTEDT Bundesland
  • Mein BMW: Krass e30 mit DRÜÜCK.
Denn mal danke an Alf für die ausführliche Fotoreihenfolge,ich wollte ebend WARNEN.RR

Mehr Leistung im e30 kein Problem,EINTRAGUNG VON M30,M50,M60,S38 wie andere Umbauten,Bremsen in e30 in jeder Karosserieform.WWW.E30M5.de Restaurations,und Schweissarbeiten zum Werterhalt,Gutachten usw.Diverse e30 ERSATZTEILE  Softwareänderung für 2,8l M52 mit M50 Ansauge&Fächerkrümmer zum Forenpreis


#20
OFFLINE   Heli

Heli

    der alles neu macht Geschlecht

  • Mitglied
  • 511 Beiträge
Galerie anzeigen Galerie
    Herkunft: München Bundesland
  • Mein BMW: 316i Touring
Hallo RR, hallo Alf,

vielen Dank für diesen Hinweis!

Am Morgen vor dem Losfahren hatte ich das Gefühl, mal wieder die Bremse zu testen. Ich trete drauf, UND SIE GIBT NACH!!! Bremspedal gibt langsam nach. Bis zu "meiner" Werkstatt, dort lief dann auf der Bühne die Bremsflüssigkeit an besagter Stelle raus.

Dieser Thread sollte jedes Jahr wieder in den neuen Beiträgen erscheinen - viele, die sich einen E30 kaufen, sollten diese Stelle kontrollieren, obwohl kontrollieren kann man sie ja nicht, ich hab sie auch immer angeschaut und sie mit Fett versorgt und nichts bemerkt. Ich habe mir schon vor langem angewöhnt, ab und zu die Bremse vor dem Losfahren und vor dem Bergabfahren zu testen.

Die Spritleitung ist auch daneben und die war auch schon nicht mehr dicht. Die Werkstatt hat auch diese unglückliche Verlegung der Leitungen entflochten. BMW Fiebig in Jena hat das gemacht.

Angehängte Grafiken

  • Bremsleitung_5.JPG