Zum Inhalt springen

M52 Umbau mit E30 Getriebe


black327ic
 Teilen

Empfohlene Beiträge


Das ganze ist Murks weil das Getriebe schief steht. Kauf dir ein passendes Getriebe und fertig.

 

Grund: Der M20 Motor hat eine andere Neigung als der M52 Motor.

 

aber er hat doch garnicht nach einem M20 Getriebe gefragt, sondern nach einem e30 Getriebe

 

das vom M20 Motor steht schief und ist keine schöne Lösung, funktioniert aber auch

 

es gibt ja auch andere Motoren, das vom M40 oder M42 steht grade

 

wenn der M52 nicht grade ein B28 ist, dann hält das auch

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Macht das soviel aus mit der Neigung? Also ich kenne Drifter die fahren M50 Motoren mit 250 ps und haben keine Probleme. Ich will aber nen M52B28 einbauen und würde gerne , weil ich alles liegen habe, M20 Getriebe ausm E30 fahren. Sonst müsste ich mir ein Getriebe und ein Diff besorgen (Natürlich mit Sperre). Deswegen frage ich nach Erfahrungen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nimm lieber ein richtiges.... also eines das auch original am M52 verbaut ist....

in den ganzen M50/M52 Umbauthreats, die man mal gelesen haben sollte, findet man die Infos zwecks Getriebe und Diff...

also Pi mal Daumen E34 oder E36 Getriebe und ein z.B. 3.25 Diff

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hat den jemand mal schleche Erfahrungen machen mit den 10º geneigten Getrieben gemacht? Ich denke zwar das die Lösung nicht das Optimum darstellt aber mit richtiger Ölfüllmenge genausogut funktioniert. Interessant wäre dann eben was die Entlüftung in harten Rechtskurven sagt. Wär schon doof wenn da das Öl dann rauskäme.

Das Schaltgestänge müsste natürlich entsprechend um 10º verdreht verschweißt werden. Viel mehr Nachteile sehe ich da jetzt nicht bei dem Umbau.

Projekt 300+ @ work :sabber:

:schrauben:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist es denn Egal ob das Getriebe von nem 2 Liter oder von nem 2,5 Liter stammt?

 

Die kleinen 2l Getriebe würde ich beim M52B25 und B28 nicht nehmen. Die M50B25 Getriebe sind altersentsprechend schon gut bedient mit dem Drehmoment. Viele Getriebe weisen schon deutliches Spiel auf. Ich möchte nicht wissen wie das 2l Getriebe sich dann verhält. Für den Übergang sicher ok aber auf Dauer nicht.

Projekt 300+ @ work :sabber:

:schrauben:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ich das Gestänge anpassen muss war mir klar und das die Leistung das Getriebe aushält denke ich schon, weil nen vernünftig gemachten 2,7er hält das ja auch.....

Außerdem wäre das Thema mit dem blöden ZMS auch gleich erledigt.....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich find das is echt am falschen Ende gespart.... wenn man schon so nen Motor einbaut... würde ICH mich nicht damit zufrieden geben das es womöglich vom 320i ist UND dann noch schräg steht.... ne ne ne....

 

nen guten 2,7er fährt man ebenso wenig mit nem 320i Getriebe....

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

B25 oder B28..... so würde ICH wählen......

 

wenn du später mal unten schaust, bist du froh wenn das Getriebe richtig sitzt und du nicht komisch basteln und unterlegen must..... und den TÜV freuts auch.....

und wenn du dem B28 mal die Sporen gibst, kannst das auch mit gutem Gewissen machen...

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin jahrelang nen 2,7er mit 218PS und 320 Getriebe gefahren und das auch nicht zimperlich und hatte nie ein Problem. Jetzt in diesem Fall würde es aber ein Getriebe von nem M20B25 sein und nem 3,64 Sperrdiff

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

na dann sind die Tests ja belegt.... :-)

dann haben wir nur noch das Problem das eben kaum einer gern das M20 am M52 verbauen will...

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja das AUCH....

es passt zwar... aber es gehört nunmall original NICHT da hin.... is somit nur ne Bastellösung....

daher versteh ich das sehr gut das eben nicht zu nem sauberen Umbau dazu gehört...

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Doch, wenn ich mich recht erinnere hatte der "Commander" das so und war unzufrieden.

Der REst ist natürlich wie immer das Breittreten von angelesenem Forenwissen einiger Jungspunde.

Aktuell suche ich:

  • Lenkstockhebel aus Airbagfahrzeug mit BC2 oder Intensivreinigung
  • verstellbares Nockenwellenrad für den M20
  • Bilstein Federn für's Cabrio in gut
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...