Zum Inhalt springen

Lenso BSX 7,5 x 17


E30BDE
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

bin gerade dabei mein 325i Cabrio Bj.86 zu restaurieren und habe vor mir Lenso BSX Räder in 7,5 x 17 zu montieren. ET 4x100 und Nabendurchmesser von 57,1 passen ja. Wie sieht es mit der Einpresstiefe aus ? Die Räder haben ET35 - bei einer 7,5 Breite. Passt vermutlich nicht ? Brauche ich hier Distanzen und wenn ja wieviel mind. ?

 

Danke und Gruß,

 

Ben

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Hallo Ben,

 

...ich fahre sowohl auf einem VVFL als auch auf einem NFL Räder mit identischen Maßen (7,5x17 ET 35, 4x100).

 

Ohne Distanzscheiben geht es bei dieser ET garnicht.

Als am harmonischsten haben sich für mich vorne je 15mm und hinten je 20mm herausgestellt.

Vorher hatte ich auch hinten 15mm, war mir aber etwas zu wenig.

 

Gebördelt ist nichts.

 

Reifengröße erst 225/35-17 rundum, jetzt vorne 205/40 und hinten 225/35 (ist ABS tauglich).

Die Mischbereifung sowie die 5mm mehr Distanz haben dem Geradeauslauf und der Optik gut getan.

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey Pit,

 

super - vielen Dank für die schnelle Antwort.

 

Wie siehts Fahrwerksmäßig bei Dir aus ? Derzeit ist ein 60/40 oder 70/50 Fahrwerk drin - muss ich noch mal genau nachschauen. Spiele aber mit dem Gedanken ein Gewindefahrwerk zu verbauen. An den Radläufen muss echt nichts gemacht werden !?

 

Gruß,

 

Ben


Bearbeitet: von E30BDE
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...Bei mir ist wirklich nichts an den Radläufen gemacht.

 

Bei dem VVFL sogar eher das Gegenteil, der hat Radlaufchrom...

Bei dem NFL sind die Radläufe ab Werk größtenteils angelegt.

 

Fahrwerke sind bei mir folgende :

VVFL = 40/20 (vorne plus Federteller) mit Bilsteindämpfern,

NFL = 60/40 Spax-Komplettfahrwerk (vorher gut gesetzte 40/30er Eibach Federn mit Bilstein)

 

Bei dem NFL sind hinten Federwegsbegrenzer verbaut (Modell "Sitzdildo"),

das allerdings wegen der zuvor gefahrenen 3 tlg. Compomotive in 9x16 ET 8 sowie dem 18" Radsatz.

Gruß, Pit :sonne:
 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

.

  kein      post-14170-0-01983500-1449394513_thumb.jpg

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe exakt dasselbe Setup incl. Reifentyp und -größe wie über mir,

Fahrwerk 50/30mm. Musste die hinteren Kotflügelkanten im Bereich

der waagrecht stehenden Flanken etwas schräg anlegen, sonst nichts.

 

25mm hinten hatte ich probiert, das schleift aber (nicht an der Radhauskante

sondern ca. 5cm weiter oben am Innenkotflügel)

 

VG Peter

div 005.jpg

div 014.jpg

 

 

 

Ein Leben ohne E30 ist möglich, aber nicht sinnvoll http://www.zroadster.com/forum/styles/zroadster/xenforo/smilies.zroadster/geh_wech_mb.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

vielen Dank an alle für die Tipps und Bilder.

 

Das hat mich überzeugt...werde definitiv die Räder aufziehen wenn der Wagen so weit fertig ist.

Lasse die dann auch in Wagenfarbe lackieren (Delphin-metallic).

Wo bekomme ich denn die passenden BMW Embleme her - sind die nur geklebt ?

 

Danke und Gruß,

 

Ben

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die gibts es direkt bei BMW in div. Größen.

 

Für die originalen Lenso-Deckel in ca. 55mm (nur aus dem Gedächtnis,

bitte nochmal checken). Für die bei mir verbauten Deckel von

Spezialteile Bechstedt dann in 70mm.

 

Am schnellsten findet man die Dinger in der Bucht, einfach BMW-Emblem

und die gewünschte Größe eingeben ;-)

 

VG Peter

LensosBunt.jpg

 

 

 

Ein Leben ohne E30 ist möglich, aber nicht sinnvoll http://www.zroadster.com/forum/styles/zroadster/xenforo/smilies.zroadster/geh_wech_mb.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt habe ich wenigstens schon mal die hinteren Reifen montiert (vorne komme ich in der Garage nicht dran und aktuell regnet es bei uns :cry: ) Ich bin mit noch sehr unschlüssig: Habe ja jetzt je 15er Platten hinten. Von der Optik Radlauf-Reifen/Felge her könnten es echt auch 20er sein, nur weiter unten, wo die Karosserie des E30 so schmal wird (hoffe ihr wisst was ich meine), da kommt mir der Reifen bei den 20ern zu weit raus - mal sehen, dass kann sich alles noch ändern ;-) Bilder folgen am WE.

 

Achso: jetzt habe ich den Salat, hier habe ich noch doof gefragt (http://e30-talk.com/fahrwerk/t-lenso-bsx-welche-radschrauben-113104.html, mein letzter Post) und jetzt gehen die Radschrauben wirklich knapp 12 Umdrehungen rein. Das ist echt schon viel. Wie viele Umdrehungen (oder mm) kann die Radschraube denn rein, ohne das es Probleme gibt? Und wenn sie zu weit drin ist, was passiert dann?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bock das Rad mal hoch (wenn du kein Sperrdiff hast) und dreh das Rad einmal rum. Wenns nirgends schleift oder gar hängenbleibt ist alles in Ordnung. Wenn es sich nicht leicht drehen lässt kommen die Enden der Radschrauben gegen die Handbremsbeläge bzw das Spreizschloss und machen dir den Krempel kaputt wenn du mit Gewalt losfährst. Also unbedingt vorm ersten rausfahren gucken.

 

Wenn du ein Sperrdiff drin hast müssen beide Räder hinten in der Luft sein.

 

12 Umdrehungen sind knapp 18mm. Wenn die Nabe geschätzte 10-12mm dick ist gucken sie noch 6-8mm raus. Könnte schon knapp werden. Da fehlen mir aber die Erfahrungswerte um das einzuschätzen.

 

Wenns anstößt kannste ja 1,2 fix die Bolzen kürzen.


Bearbeitet: von Wurzelpeter

Projekt 300+ @ work :sabber:

:schrauben:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Unbedingt kürzen. Das Gewinde in der Nabe ist mit maximal 7 Umdrehungen

voll ausgenutzt. Habe nachgesehen...meine Schrauben für die 15er Platten

haben 40mm Schaftlänge, die für die 20er dann 45mm.

 

VG Peter

 

 

 

Ein Leben ohne E30 ist möglich, aber nicht sinnvoll http://www.zroadster.com/forum/styles/zroadster/xenforo/smilies.zroadster/geh_wech_mb.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, hab ich heute auch gemerkt. 40mm Schrauben haben perfekt für die 15er Platten gepasst, bei 45mm hat sich das Rad gar nicht mehr drehen lassen - also nicht "nur" Schleifen :) Bilder folgen morgen - ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit der Wahl der 15er Distanzscheiben hinten und 10er vorne.


Bearbeitet: von deus325
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt gibts die versprochenen Bilder. Wie bereits oben geschrieben: Im Bereich des Kotflügels könnten die Reifen wirklich noch weiter raus, aber weiter unten kommen mir die Reifen schon fast zu weit raus.

IMG_0010.JPG

IMG_0011.JPG

IMG_0012.JPG

IMG_0013.JPG

IMG_0014.JPG

IMG_0015.JPG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Würde es die in et 20 geben das man ohne die doofen Platten besonders an der va (an der ha sinds ok) auskommen könnte würd ich mir auch die neuen "volksfelgen" holen ... :beer:

 

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk 2

Gruß, Dave

 

 

Ab sofort COP Umbausatz für M42 / M44 bei mir erhältlich!

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus dem Grund bleib ich vorerst bei den kreuzern ab Werk ;) irgendwann gibt's bestimmt was hübsches :)

 

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk 2

Gruß, Dave

 

 

Ab sofort COP Umbausatz für M42 / M44 bei mir erhältlich!

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...
  • 4 Wochen später...

Hi ...

 

ich hätte hier noch nen Link für die passenden Naben-Aufkleber.

Hab Sie gerade drauf gemacht, sind echt super.

 

http://www.ebay.de/itm/121125314385?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1497.l2649http://rover.ebay.com/roverimp/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&pub=5574864181&toolid=10001&campid=5336432854&customid=&mpt=[CACHEBUSTER]

 

:beemwe: Viel Spass , damit :smbmw:


Bearbeitet: von mgries007
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...