Zum Inhalt springen

Bremse quietscht, Bremssattel "verschoben"


hannese30
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

Les hier schon länger mit, wollt mich immer mal anmelden...und nun "muss" ich leider...

 

 

bin heute eine längere Autobahnstrecke gefahren und 50Meter vor meiner Haustür höre ich plötzlich ein quietschendes Geräusch vorne links. Klingt wie Metall auf Metall...

Bin dann noch mit Schrittgeschwindigkeit in die Garage, Rad ab und das ganze mal angeschaut:

 

Sieht aus, als ob der Bremssattel in Richtung Radmitte verschoben ist. Die Bremsbeläge waren also nicht auf der üblichen Lauffläche (oder Bremsfläche) der Scheibe, sondern weiter innen. Dort, wo ein kleiner "Rostring" ist. Also genau der Bereich, wo die Beläge wohl noch nie dran waren.

 

Fragen hab ich nun folgende:

- Wie kann der Sattel sich dahin bewegen? Und das ganze so plötzlich...

- Kann ich damit fahren? Also natürlich nicht weit, sondern nur ca. 5km zu einer Hebebühne und Werkzeug?

 

Hoffe, hier kann mir jemand helfen.

Vielen Dank im Voraus.

Hannes

 

Achja, 316i M40

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Jo Foto hätte ich machen sollen...:klatsch:

 

Das Auto steht jetzt erstma ne Woche in der Garage, weil ich unter der Woche nicht da bin... Werd mich dann drum kümmern.

Oder es von ADAC zur Werkstatt bringen lassen...bzw. anhören, was die dazu sagen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Grüß Dich!

Die Beläge sind noch gut? Wenn es nach metall auf metall klingt könnte ja sein das der Belag ab ist und nur noch das Trägerblech auf die Scheibe drückt, und da das Trägerblech etwas größer ist als der Belag schleift das auch an dem von Dir erwähnten Rostring.

Der Sattel kann sich eigentlich nicht verschieben. Da müsste schon irgendwas grob brechen, und von so etwas hab ich noch nie was gehört...

...mfG Herbert

:smbmw:Sie: Du Schatz, was hältst Du von einem flotten Dreier? :smbmw:

Er: Find ich super, wenns ein 6Zylinder ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vielleicht ist auch der sattel fest und der belag am kolben hat sich halt schon komplett abgefahren.

Das war'n die besten, mein Lieber. Vom Rhein sein, das heißt: vom Abendland. Das ist natürlicher Adel. Das is Rasse. Sei'n Sie stolz drauf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Grüß Dich!

Die Beläge sind noch gut? Wenn es nach metall auf metall klingt könnte ja sein das der Belag ab ist und nur noch das Trägerblech auf die Scheibe drückt, und da das Trägerblech etwas größer ist als der Belag schleift das auch an dem von Dir erwähnten Rostring.

Der Sattel kann sich eigentlich nicht verschieben. Da müsste schon irgendwas grob brechen, und von so etwas hab ich noch nie was gehört...

 

 

Das dachte ich auch erst. Also dass die Beläge ab sind. Ist aber noch genug drauf. Die veränderte Position des Bremssattels hat auch einen befreundeten Kfzler sehr gewundert, mit dem ich telefoniert hatte.

 

Naja, die Woche kommt das Auto in die Werkstatt. Neue Beläge und Flüssigkeit schaden wohl nicht. Dann sollen sich das mal Profis anschaun.

 

Vielen Dank für die Antworten!:daumen:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

kontrollier mal ob die Schrauben vom Sattelträger fest und vor allem auch vorhanden sind. Denn wenn da eine fehlt dann kann der Sattel sich bewegen. Und beim Bremsen wird der Sattel nach innen gezogen. Zumindest beim vorwärts fahren

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...