Zum Inhalt springen

Fragen zum Kipphebel-bruch


xX-318i-freak-Xx
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Tacho! :winken:

 

Ich habe vor dieses Jahr Stockcar-rennen zu fahren und habe mir auch schon gleich nen billigen Hobel ausm Internet raus gesucht. ^^

 

hier seht selbst: http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=vhzpkcbue243

 

So wie in der Anzeige steht scheint der Motor wohl einen Kipphebelbruch zu haben. (ich denke mal das sie Kipphebel mit Kippschalter meint:smbmw:)

 

Was ich eigentlich wissen will ist was ich bei einem Kipphebel-bruch beachten muss wenn ich das Reparieren will. Genügt es einfach wenn ich da ne Neue Kipphebelwelle inkl hebeln rein setze oder was muss bei der Reparatur gemacht werden?

 

Also es heisst nicht das ich das Auto kaufen will oder so ich möchte nur wissen ob es sich noch lohnt für Stockcar-rennen den Motor wieder fit zumachen.

 

was würdet ihr für den Wagen noch geben?danke im Vorraus. :beemwe:

:jj: mfg xX-318i-freak-Xx :jj:

 

PS:hier mein BMW

 

http://img230.imageshack.us/img230/8851/dsc00043lj2.th.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


naja eigentlich nur den Kipphebel tauschen und gut is......

falls die anderen nich mehr so fit sein sollten "könnte" man die natürlich auch tauschen....

wenn du es selber machen kannst is das nix teures....

 

400euro is wohl ok wenn er sonst noch gut lauft....

und für deine zwecke wohl allemal....

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn du das Auto besichtigst drehe mal die Zündkerze am betreffenden Zylinder raus und schaue nach wie die aussieht. Außerdem schadet es nicht mal den Motor von Hand durch zu drehen und zu schauen ob alles einwandfrei durchdreht.

Du kannst aber auch Pech haben (mir selber 2x passiert) und der Kipphebel hat sich verkantet und der Kolben hat dann das Ventil aufgefressen ;)

 

Wenn nur der Kipphebel gebrochen ist, ist das schnell gemacht. Nen neuen Zahnriemen würde ich aber einplanen. Auch wenn es ein Stockcar werden soll. Der Riemen kostet ja nicht viel.

 

Wie so ein Kipphebelbruch ausgehen kann siehst du hier:

Foto300.jpg

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sachmal hollow, wie lange hast den den noch laufen lassen bei gebrochenem kipphebel?

 

€:

machst einfache in 5 zylinder drauß, dann passt das soweit auch wieder

Sry wenn ich mal wieder NIX :rot: verstehe.

Ich kann alles schaffen, ich muss es nur genug wollen!

Mein Neuaufbau http://e30-talk.com/topic/58031-318i-cabrio-mutiert-zu-318-is-cabrio/

VERKAUFE:
Tankdeckel in Brilliantrot
Neue BMW Tonnenlager
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem Kipphebelbruch hatte ich an meinem ex Cabrio auch mal.

Auch bei ca 200km/h auf der BAB :-(

War schon ein sehr blödes Gefühl plötzlich keine Leistung mehr zu haben.

Hatte allerdings Glück im Unglück bei mir ist nur der Kipphebel gebrochen der dann schön neben der Ventilfeder im Kopf gelegen hat.

Allerdings am 3ten Zylinder und somit mußte ich fast die kpl Kipphebelwelle rausziehen.

Habe dann direkt nach begutachtung die beiden Kippebelwellen, alle Kipphebel sowie die Nockenwelle erneuert :-)

Zahnriemenkit so wie Wasserpumpe inbegriffen.

Und nach ca 6 Monaten hatte ich dann einen Pleullagerschaden und der Block war hin :-(

Aber der Kopf läuft heute noch auf einem 325i Touring in Berlin rum :-)

:beemwe:
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...