Zum Inhalt springen

Bin begeistert vom Lederzentrum


Spotter
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Habe heute meine Sitze mit den Mittelchen vom Lederzentrum bearbeitet-gesäubert,Schleifpad,Waschbenzin.....Lederfresh-doch die Farbe hält nicht richtig,auch deckt sie an manchen Stellen nicht und lässt sich einfach abrubbeln-ist alles 1a entfettet!!

Ich weiß nicht warum,wenn ich den protector draufmache löst sich die farbe auch wieder an und das alte leder kommt wieder hervor-was soll ich tun oder was mache ich falsch?Die Farbe ist Beige!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


am besten rufste mal beim lederzentrum an... oder schickst bilder von den problemstellen hin --> die helfen sehr schnell und kompetent

 

gruß cabbiman

das leben ist zu kurz um (immer) geschlossen zu fahren ;-)

lieber nen freund verloren als nen spruch verschenkt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eventuell wurde das Leder vorher mal mit irgend etwas imprägniert was die Tönung jetzt immer abstößt.

 

Das Zeug ist sonst wirklich super und auch völlig abriebfest.

 

Wie Cabbi schon schrieb, einfach mal beim Lederzentrum anfragen, die haben da sicher eine Idee.

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jop, daran könte es liegen. Bei mir ging es auch absolut problemlos, Leder Silber, schon nach wenigen Minuten war es fast eingezogen und färbte gar nicht mehr ab.

 

Lieber anrufen, vielleicht musst du es mit anderen Mitteln reinigen, die das Sattelfett/öl erstmal richtig lösen.

 

Gruß

 

Christian

Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe heute angerufen und es wird jemand vom service bei mir vorbeikommen-die freundliche Person am Telefon erklärte mir das das Problem erst aus der Welt geschaffen ist wenn ich zufrieden bin!!Alle Achtung sag ich da:applaus:Es wird vermutet das durch das Sattelöl und das 18 jahre alte Leder die Poren komplett verschlossen sind!Dadurch kein Erfolg!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

verstehste jetzt, warum so viele aufs lederzentrum schwören???

 

gib aber mal laut, was rausgekommen ist

 

gruß cabbiman

das leben ist zu kurz um (immer) geschlossen zu fahren ;-)

lieber nen freund verloren als nen spruch verschenkt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

was anderes habe ich nicht erwartet. Habe Deinen Schriftverkehr hier im Forum dem LZ zukommen lassen. Und mir wurde versprochen da Abhilfe zu leisten. Bestellen ja auch nicht gerade wenig übers Forum. Und die Leute da bemühen sich wirklich sehr!!!!

„Wenn Du tot bist, dann weißt Du nicht dass Du tot bist. Es ist nur schwer für die anderen. Genau so ist es, wenn Du blöd bist ......“

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na von dem Lederzentrum.

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein Sie sind nicht in der nähe aber das Lederzentrum hat überall Vertreter in jeder größeren Stadt-Sattler usw. die sich dann um den Kunden kümmern!

Der Vertreter bot mir an wenn alles nichts hilft sollte ich die Sitze vorbeibringen und sie werden für 200 euro neu eingefärbt!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab ja auch schon einige Erfahrungen mit den Colourlock Sachen vom Lederzentrum und der Z1 ist in manchen Dingen sicher kritischer wie der E30 wegen dem Nubuk Leder.

Bisher kann ich nur sagen, dass die Mittel hervorragend sind, auch die Tönung - ich habe die ganzen abgeschabten Stellen vom Vorbesitzer problemlos entfernen können bis auf eine Stelle, aber da lag es auch nicht am Mittel, sondern am Leder.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sollte man bei so viel Unterstützung nicht mal den Titel ändern?

falls jemand keine Lust hat diesen Thread zu lesen, bleibt aber zumindest der negative Titel im Gedächnis.

 

:-UU

Gruß tiijey

 

 

 

http://www.danasoft.com/sig/done7.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genau daran dachte ich auch schon, so beim Überfliegen würde vielleicht ein falscher Eindruck entstehen, was angesichts der Bemühungen des Lederzentrums einfach falsch wäre. Ich finde Kritik gut, positive wie auch negative, aber in diesem Falle sollte man das Verhalten vom Lederzentrum honorieren, spätestens wenn das "Problem" gelöst ist wäre es zumindest angebracht, finde ich.

 

Gruß

 

Christian, der auch ganz neugierig ist... wie ist es ausgegangen?

Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab aufgrund des Titels,mir die Beiträge durchgelesen. Ich kenne die Produkte zwar nicht,aber man liest ja nur positive Berichte,dann will man ,oder ich besser gesagt,es genauer wissen.

 

Soll heißen? 8-/

Gruß tiijey

 

 

 

http://www.danasoft.com/sig/done7.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann hast du aber glück. Ich hatte in der letzten sammelbestellung hier auch Farbe bestellt und da waren lauter Farbstücke drinn (Leder Natur) mit Blauen Gelben und Roten Farbstückchen. Ich hab dann die vom Lederzentrum angeschrieben mit einem Foto der Stücke und gefragt was ich da machen soll weil das Lederfresh durch das herausfischen der teile nicht für die Komplette Ausstatung reicht. Als Antwort bekam ich nur das ich das nächste mal hald ein Lacksieb mitbestellen soll.:rot: Bei mir gibts mit sicherheit kein nächses mal.:-[

Mfg Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sodele,habe jetzt die Überschrift geändert,hoffe das jetzt niemand mehr meckert!:kiss:

 

 

Ich habe es in der Themenliste auch entsprechend geändert.

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hatte meine sitze auch vor ca 3 jahren mit zeug vom lederzentrum getönt. mittlerweile ist an den am stärksten beanspruchten stellen das schwarz wieder ein wenig durchwachsen (sitzwangen, sitzfläche-seitenteile), aber ansonsten siehts echt noch top aus.

die jetzigen problemstellen sind schnell wieder neu gefärbt, und ansonsten hält das zeug hervorragend.

Gruß Wolfgang

"Der Andersdenkende ist kein Idiot, er hat sich eben eine andere Wirklichkeit konstruiert" -- Paul Watzlawick --

Suche:

> Cabrio Kotflügel Beifahrerseite

> Außenspiegel mauritiusblau oder schwarz

> Lederbezug Rückenlehne Cabrio Rücksitz, schwarz.

> Stellmotoren und Schalter für LWR aus e34

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...