Zum Inhalt springen

Problem MTechni dämpfer passen nicht :(


Mortiis
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo!

 

Ich bin neu hier im Forum und meine erste frage hier ist gleich:

 

Ich habe M-Technik Dämpfer 51mm und wollt diese in meine Gehäuse machen rein gehen sie aber sie sind zu lang ??

Die gucken oben noch ca 2mm raus so das ich nkcht mal die s´chance habe die mutter reinzudrehen. sie müssten ca noch 1- 2cm tiefer rein gehen was aber nicht geht die sind schon ganz unten.

Die teilenummer der Dämpfer sind31.32.11292402

 

Sind Bilstein Dämpfer aber von BMW sie sollten für den 320i Cabrio sein aber irgendwie passt das nicht :(

 

Mein Fahrzeug ist ein E30 Cabrio BJ 91 320i

 

Danke schonmal für eure hilfe

LG Daniel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Moin!

Hast aber schonmal probiert, sie mit leichter Gewalt ;-) reinzudrücken?!?

Ich nehm dazu wenns mal klemmt nen Stück holz und nen Hämmerchen. Mit wirklich sanftem "picken" sollte der Dämpfer reinrutschen.

Ansonsten musst du die Dämpferpatronenlänge doch mit den vorher verbauten vergleichen können ?!

Ich wollte mich an dieser Stelle gerade geistig mit Ihnen duellieren. Aber wie ich sehe sind Sie unbewaffnet! :D :popo:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Nee leider sind sie echt zu lang haben es gemessen. der dämpfer ist da schon am ende da hilft auch keine gewalt :(. Kann mir ev. jemand sagen ob die nummer denn auch die m-Technik dämpfer fürn E30 sind nicht das das andere sind und deshalb nicht passen.

LG Daniel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wie das öl raus gemacht??? meinst du im rohr? da hatte ich nur ganz wenig drin. liegt avber nicht daran da wenn ich mit nem metermaß messe bis auf den boden und dann den Dämpfer sehe ich das der dämpfer an sich schon zu lang ist und nicht passt.

 

kann denn jemand mit der nummer was anfangen? nicht das sie vom E34 sind :(

LG Daniel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bilsteine sind Upside-Down-Dämpfer.....

Da darf kein Öl ins Federbein rein!

 

Ne Lösung zu Deinem Problem hab ich aber auch nicht!

 

Gruß

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber nicht bei den Bilsteindämpfern.....

das steht sogar in der Einbauanleitung das da nix rein darf!

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

da gehört öl rein und fertig dan endsteht da auch keine korrosion den wo öl ist kommt kein wasser hin *lol*

 

was sollte den pasieren

 

ich habe schon gute federbeine wegwerfen müßen weil die tämper nicht mehr raus gingen

Wenn jemand Teile vom e30 braucht schaut einfach hier

http://e30-talk.com/biete/t-viele-teile-abzugeben-62570.html

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

djbuder..... hast Du die Technik von Upside-Down-Verstanden????

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

 

Schöner mist... Habe bei mir vor ein paar Monaten Bilstein B8 eingebaut und ca. 1 halbes Schnapsglas Öl ins Federbein rein...

Aber wenn ich mich richtig erinnere würde doch überschüssiges Öl direkt am Gewinde rauskommen, also unterhalb der Kolbenstange!?

Soll ich den ganzen Mist jetzt nochmal ausbauen?

 

Gruß Tobi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi tom ha klar bei nem halben schnapsglas kommt da auch nix raus da mußt du schon mehrere gäler reinschütten

 

jop habe ich verstanden trotzdem komt bei mir immer erst ausreichend öl rein dann federben in einen leeren eimer däpfer rein und festschrauben dann soll die suppe rauslaufen verschraubung drauf und dann kann das restliche öl rauslaufen nach 10 minuten nachtdrehen das selbe dann nochmal nach 10 min da kannste mir glauben das der dämpfer richtig sitzt

Wenn jemand Teile vom e30 braucht schaut einfach hier

http://e30-talk.com/biete/t-viele-teile-abzugeben-62570.html

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und das machst Du auch bei Upside-down-Dämpfern so?

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ein bisschen Öl ist damals schon rausgelaufen, aber eben ganz wenig und direkt am Gewinde runter. Über dem Gewinde wirds ja auch erstmal so kegelförmig breiter zum festziehen. Wenig Öl kann ja eigentlich gar nicht hoch, ausser man schiebt den Dämpfer vl mit schwung ins federbein. Dann ist des doch auch nicht schlimm, solange die Kolbenstange nichts abbekommt oder?

 

Gruß Tobi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...