Zum Inhalt springen

Keine Vorspannung der Feder trotz 40mm kürzerer Konis


Zedsdead_e30
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo ich hab nen dickes Problem und zwar hab ich mir gelbe Konis gekauft 86 2277sp1 und 60/50 AP federn , Nun hab ich alles zusammen eingebaut mit kurzen anschlag gummis usw . Das Problem ist das die feder nicht genügend vorspannung hatt und ich sie quasi aus der führung drehen kann , nur wie kommt das trotzt der 40mm kürzeren Konis zustande? dämpfer usw passte alles wunderbar (zentrierring verwendet und steht auch nicht aus dem federbein über ) Ich kanns mir echt nicht erklären kann ja im prnzip nur an den dämpfern liegen. Oder hatt jemand noch ne idee? vorherr war ein M technik fahrwerk verbaut.

 

Hab nochmal die nummern verglichen und ist laut serien nummer der dämpfer alles korrekt , ich steig da nicht hinter

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Vergleich nochmal die Nummern!

40mm gekürzt ist 86-2277Sp1

Bei der Originallänge fehlt die 1 hinter dem Sp!

 

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi , bin gestern nach extra nochma ausem bett raus um zu gucken es sind die 86 2277sp1 , Ich vermute bald nen material fehler oder sowas , normaler weise dürfte die feder ja richtig vorgespannt sein durch die 40mm kürzeren dämpfer

 

 

wer nich schlecht wenn mir einer mal die länge so eines gekürzten koni dämpfer sagen könnte

 

An den federn kanns doch nicht liegen? das ich manchmal welche versehentlich für den ix oder so erwischt hab

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal nachsehen ob die Anschlaggummis (Federwegbegrenzer)auch noch Spiel auf der Kolbenstange des Dämpfers haben.1,5-2cm muß da noch sein,ansonsten könnte es sein das sie zu lang sind und die Kolbenstange gar nicht weit genug eintaucht um auf -60 zu kommen und somit genügend Spannung aufzubauen.Sieht man beim zusammen bauen nicht,erst wenn der Wagen auf den Rädern steht.

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Poppy

das hjat aber nichts mit dem Problem zu tuen....

Es geht ja um voll ausgefedert.... das heisst Dämpfer an dem anderen Anschlag!

Ich geh mal in den Keller messen!

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also:

Der dicke Teil (Also ohne die verjüngung mit Gewinde) der Kolbenstange (Also ohne die Verjüngung mit Gewinde) schaut bei mir 11,2mm raus. 2mm kann man noch durch ziehen erreichen ;)

Ich habe 20mm gekürzte Dämpfer!

 

Folglich müssten das bei Dir so 9,2mm sein

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aso,öhm meinst du nicht cm VD ?

Also wenn die Feder etlastet ist (des Federbein ist noch nicht eingebaut)wirst du wohl nicht die Vorspannung wie bei Org. oder m-tech erreichen,da deine Dämpfer ja nur -40 haben und deine Federn -60 hast quasi 20mm weniger Vorspannung,eher suboptimal ,aber geht.Etwas Vorspannung ist ja wohl vorhanden,jedenfalls so viel das die Feder nicht von selbst aus der Führung rutscht.oder?

Fals doch,könntest du die dickeren Federunterlagen verbauen,das sind ja nur ein paar mm Gummi mehr die warscheinlich in der Optik eher weniger auffallen,allerdings in der Vorspannung doch schon etwas ausmachen.

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jau, meine natürlich cm ;)

 

Aber wir reden von vorne..... da wird das Federbein vorher komplett montiert. Also muss auch da schon die Vorspannung entsprechend gegeben sein. Egal ob eingebaut oder nicht!

 

Ansonsten reichen für 60er Federn ohne große Probleme 20mm gekürzte Dämpfer. Suboptimal ist da nix!

 

Er hat da irgendwo ein anderes Problem.

Entweder nicht richtig montiert, falsche oder bearbeitete Federn.

Bei den Dämpfern geh ich jetzt mal davon aus, dass es tatsächlich die richtigen sind!

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also:

Der dicke Teil (Also ohne die verjüngung mit Gewinde) der Kolbenstange (Also ohne die Verjüngung mit Gewinde) schaut bei mir 11,2mm raus. 2mm kann man noch durch ziehen erreichen ;)

Ich habe 20mm gekürzte Dämpfer!

 

Folglich müssten das bei Dir so 9,2mm sein

 

 

Vielen Dank das hilft gut weiter , gabs beim mtech fahrwerk irgentwie andere federbeine oder so? ne oder? weil wenn die konis richtig sind dann weiß ich absolut nicht mehr weiter.

 

Ich werd mal nen Bild reinstellen von meinem fertig montierten federbein ich wüsste echt nicht was ich falsch gemacht haben könnte zumal da soviel ja nicht geht, die federteller links rechts sind doch gleich? Die feder hatt schon vorspannung also ich kann sie da nicht einfach mal so rausnehmen , ich kann sie nur rausdrehen bis sie dann mit einmal rausrutsch

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also geheimniss ist gelüftetet

 

Ich gehöre mal zu den glücklichen die echt Son montags Dämpfer erwischt haben. Die Koni dämpfer nummer deutet auf 40mm kürzere hin , sind aber welche in Orginal Länge meine Boge (sportdämpfer) sind ca um 2cm kürzer

 

Hier mal paar Bilder

http://img299.imageshack.us/img299/2123/sany0301zd9.jpg

 

http://img139.imageshack.us/img139/9557/sany0302bb9.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was sagt denn Koni zu dem Problem?

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

und könntest mir nen gefallen tuen, und die Kolbenstange mal von schräg oben fotografieren und mir das Bild für mein DIY zur Verfügung stellen? Das fehlt mir nämlich noch.

So sollte das aussehen:

 

http://www.e30-koeln.de/diy/fahrwerk/img/01.jpg

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jo kein Ding für deine rennerei in den Keller renn ich gern nochmal raus in die werkstatt :-UU hast ne pn

 

 

Hi hab Koni noch nicht Kontaktiert bin nach 18uhr erst bei , Hab die dämpfer bei Sandtler gekauft und werd erstmal fragen wie wir das regeln mit umtausch . Werd dann auch mal Koni auf die Sache ansprechen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Hab heute mal mit herr Sandtler gesprochen der ist davon überhaupt gar nich überzeugt von, Er nannte mir ein Maß von 180mm (bilstein dämpfer) - 40 mm soll dann meine 140 ergeben die ich ihm genannt habe.

 

Hatt von euch zfällig einer nen 86 -2277sp1 dämpfer liegen und kann nachmessen?

 

Oder hatt jemand einen orginal dämpfer liegen? Komm mir gerade ziehmlich verarscht vor da ich ja die Boge sport dämpfer liegen habe und die extaxt 2cm kürzer waren somit vermutete ich kurze konis in Orginal Länge. Genannt wurde mir am Telefon aber ein Maß von 180mm serien länge e30 dämpfer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo.

 

Da wir gerade bei dem Thema sind und ich auch auf 60mm runter gehen möchte....kann mir da jemand sagen

 

1.wie weit man die Anschlaggummis vorne kürzen muß sodass diese nicht aufliegen oder gibt es da was original von BMW

2. Aurf was ist bei der Federbegrenzung (Gummis ) hinten zu achten? Muß da auch was geändert werden an den Anschlaggummis?

 

 

Danke für eure Hilfe

Mitch

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hinte musste bei 40 auf jeden Fall nix ändern!

Vorne nimmste die Anschlagpuffer vom M3.... Die passen so direkt!

Details (Teilenummern und Preis) dazu auf meiner Seite zu dem Koni-G&M-Fahrwerk.... http://www.e30-koeln.de

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

die Orginaldämpfer von Sachs haben folgende Sachsinteren Bezeichnung bei einem M-Tech-Fahrwerk. Eventuell hilft das.

FEE 32/20 x 83 das bedeutet

FEE = Federbeineinsatz

32/20 = Durchmesser Kolbenstange

83 = 83mm Hub

habe ebenenfals ein anderes Federbein eingebaut und hatte ein änliches Problem.

Bis später

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mh Also die Koni Maße decken sich mit meinen überein also stimmen

 

der 86-2277sp1 ist auch nicht 40mm kürzer sonder verfügt nur über ein anderes bodenventil und ist für tieferlegungen ab 40mm geeigent so hats koni mir geschrieben

 

also ist das teilweise was so im internet rumkusiert nicht ganz richtig

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Komisch..... bei Koni gibt es den SP1 gar nicht auf der Seite. Nur den SP

Bei Sandtler steht weiterhin 40mm GEKÜRZT für den SP1

Sehr sehr seltsam.... halt mich bitte auf dem laufenden!

 

Gruß

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also, das ganze hat mir keine Ruhe gelassen, deswegen hab ich mich grad nochmal ans Telefon gehängt und mit Koni und Sandtler telefoniert.

 

Koni:

Der Dämpfer 2277SP1 ist hier völlig unbekannt. Es gibt nur 2277 (Originallänge) und 2277SP (Originallänge und anderes Bodenventil --> dadurch härter).

40mm gekürzt für die Vorderachse gibt es rein gar nicht von Koni. Wenn man kürzere Dämpfer als 20mm Rebound haben will, dann muss man die Extra kürzen lassen.

 

Sandtler:

Hier habe ich mit Herrn Heuser gesprochen.

Aussage: Der 2277Sp1 ist deswegen 40mm gekürzt weil das die Serienlänge vom M3 wäre.

Das kann ich mir ja rein gar nicht voreestellen. Denke mal (weiß es nicht genau), der M3 hatte auch serienmässig das M-Fahrwerk (wenn kein EDC). Und dann hätte der vielleicht 20mm gekürzt aber nicht 40mm....

Zu den Maßen konnten sie rein gar nix sagen. Der Dämpfer ist kletztes Jahr wohl sehr oft verkauft worden und das Jahr davor auch. Aber nie eine Beanstandung. Hat wohl immer gepasst.

 

Was aber komisch ist, ist das auf dem Dämpfer SP1 draufsteht (obwohl es den von Koni ja eigentlich nicht gibt).

 

Fazit:

Schreib an Sandtler eine E-Mail (verkauf@sandtler.de). Zu Händen Herr Heuser.

Der weiß ja nu Bescheid (Hast wohl letztens mit dem Chef gesprochen.... das wussten da alle *ggg*). Beschreib Dein Problem, und auch die Abmessungen und auch die Maße....

Dann werden die da schon was unternehmen.

 

 

Gruß

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich habe ganz normale 40mm kürzere Federn mit Orginaldämpfern (ABS Fahrwerk). Selbst da braucht man noch einen Federspanner. Anschlaggummis usw. brauche ich nicht, die waren relativ mürbe, funktioniert dennoch einwandfrei. Mal gucken was der Tüv morgen sagt.

 

Gruß

 

Christian

Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich habe ganz normale 40mm kürzere Federn mit Orginaldämpfern (ABS Fahrwerk). Selbst da braucht man noch einen Federspanner. Anschlaggummis usw. brauche ich nicht, die waren relativ mürbe, funktioniert dennoch einwandfrei. Mal gucken was der Tüv morgen sagt.

 

Gruß

 

Christian

 

und wieso denkst Du, dass das bei 60mm gekürzten Federn auch so ist?

Und die Vorspannung dann auch voll ausreicht?

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also auf der Koni Seite ist der SP 1 auch zu finden... guggt mal hier:

 

http://www.koni.com/index.php?id=254&L=1

 

 

dort ist der SP1 als auch der SP gelistet.

Wenn ich Mercedes fahren will steig ich in ein Taxi

 

 

 

Suche Lichtwarnsummer - sonst is meine Batterie demnächst leer :motz:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

nein, der Sp1 hat nochmal ein anderes BOdenventil aus der SP!

Sind schon zwei verschiedene Dämpfer ;)

Gruß

Der Orthographieterrorist (Mitglied der bajuvarisch-kölschen Achse des Bösen)

 

Die Entfernung zwischen Brett und Kopf nennt man Horizont.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...