Zum Inhalt springen

Alu Teil die II


torben_318
 Teilen

Empfohlene Beiträge

so, hab nun endlich auch mal mit meinem eigenen auto anfangen können nachdem die anderen alle fertig sind....:roll:

 

gestern motor und achse raus......

 

(nebenbei der alte und das objekt der begierde)

 

 

heute hab ich doch beim bremsleitungen abschrauben auf der linken seite ein wenig rost entdeckt....

 

aber gleich behoben....(wehe es lästert jemand über meine schweißkünste....)

 

morgen dann werden querlenker und stabi mit neuen teilen versehen und die achse kommt wieder rein.

 

 

wenn dann noch zeit ist werd ich den doppel-BKV noch umarbeiten.....

 

ich werde weiter berichten...

DSC03512.JPG

DSC03513.JPG

DSC03517.JPG

DSC03518.JPG

DSC03521.JPG

DSC03523.JPG

DSC03528.JPG

http://e30-talk.com/%5Bimg%5Dhttp://www.abload.de/img/banner2qe7q.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


ach geschweisst heisst das???:-D:-D:-D:-D:-D:-D:-D

Dick den Kleber drauf und gut is.

Mach nur weiter

Markus-Garage

Motoreninstandsetzung-Motorsportzubehör

0171 - 4870075

SCHRICK - SPAX - EIBACH - BILSTEIN - WILWOOD - Weber

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

habs nicht so mit der rechtschreibung.....

 

ich nehm den schweren, zweimassenschwung.... schande über mich:-(

http://e30-talk.com/%5Bimg%5Dhttp://www.abload.de/img/banner2qe7q.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Donnerstag: Achse gekärchert und gesäubert, Querlenker-Gelenke alle neu gemacht, Stabigummis und Pendelstützen neu gemacht....

 

Achse wieder rein, E36 Lenkgetriebe eingebaut........

 

Bremskaftverstärker passend gemacht( so nah wie möglich an die Spritzwand gerückt)

 

und die 284er Bremse von meinem lieben alten Auto wieder eingebaut

 

Morgen: Motor für einbau vorbereiten.......

DSC03530.JPG

DSC03531.JPG

DSC03532.JPG

DSC03533.JPG

DSC03534.JPG

DSC03535.JPG

DSC03536.JPG

DSC03537.JPG

http://e30-talk.com/%5Bimg%5Dhttp://www.abload.de/img/banner2qe7q.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Freitag:

 

Getriebe vorsorglich abdichten, was sich als sehr schwierig entpuppte, da der flansch ums verrecken nicht ab wollte, und als mein abzieher dann den geist aufgegeben hatte hab ichs gelassen und nur den kleinen simmering getauscht....:popo:

 

neue kupplung verbaut, und getriebe montiert( vorher kurbelwellensimmering und pilotlager getauscht)

 

Motor soweit zusammengebaut.... und ich hoffe das ich den motor mit den montierten krümmer so reinbekomme ohne ihn wieder abzubauen.... hat da wer erfahrungen ob das passt mit dem e**y fächerkrümmer??????

 

morgen ist gammeltag und sonntag früh wird hochzeit gefeiert....hoffe ich

DSC03538.JPG

DSC03539.JPG

DSC03540.JPG

DSC03541.JPG

http://e30-talk.com/%5Bimg%5Dhttp://www.abload.de/img/banner2qe7q.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kleiner Tip,bau Motor mit Getriebe zusammen ein.Du ersparst die ne riesige Fummellei.

Dein Fächer sollte kein Prob sein.

Markus-Garage

Motoreninstandsetzung-Motorsportzubehör

0171 - 4870075

SCHRICK - SPAX - EIBACH - BILSTEIN - WILWOOD - Weber

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

heute hochzeit:

 

mußte leider zwei versuche starten, da so wie der motor erst hing er nicht rein ging

 

mein dad hilft mir bei sowas immer gern.....

 

motor ging mit getriebe und fächer rein, nur klima mußte ich nochmal abbauen.... kühler ist nur probehalter reingesetzt.

 

 

motor sitzt noch nicht ganz so wie er soll, kommt nochmal 1-1,5cm hoch, und bissel mehr muß ich ihn noch neigen.

 

einwas passt übergaupt nicht: der anschluß zum heizungskühler. bei meinem letuzten umbau waren die rohre anders gebogen, obs wohl am klimakasten liegt?? ich werd mal noch bilder machen

DSC03543.JPG

DSC03544.JPG

DSC03545.JPG

DSC03546.JPG

DSC03547.JPG

DSC03548.JPG

DSC03549.JPG

DSC03550.JPG

DSC03551.JPG

DSC03552.JPG

DSC03553.JPG

http://e30-talk.com/%5Bimg%5Dhttp://www.abload.de/img/banner2qe7q.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

heut hab ich den motor noch bissel zurecht gerückt, un die teile für den Auspuffbau bestellt!

 

bilder mach ich noch!( ölwanne sitzt nicht mehr so weit unten und ist jetzt schön gerade....)

http://e30-talk.com/%5Bimg%5Dhttp://www.abload.de/img/banner2qe7q.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wieso? läuft es deswegen bessser? :D

 

nein, das kommt vom langen stehen, wer ich sicher noch sauber machen :D. der motorraum ist auch vom ausbau ziehmlich eingesifft, der benötigt mal einen kärcher, aber die gibts nur bei waschpoints... .-)

IMG-20190521-WA0013.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Servo wie habt ihr die verbaut mit der Kühlschleife ?? Bei mir liegt die an der Ölwanne an die Kühlschleife geht also net zu befestigen . Dann das mit der Kühlschleife am Kühler probiert wieder nix da dafür die Schläuche zu kurz sind !! Oder welche Schlauchkonstellationen habt ihr verwendet .

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@jannis: ich hab die M20 E34 motorlager genommen und links noch ne 10mm aluplatte drehen lassen, rechts 15mm.

ölwanne ist jetzt ca 10mm höher wie der achsträger.

 

hab nur das problem das ich den vorlaufs-schlauch fürn wärmetauscher et ran bekomme, da der an der ansaugbrücke anstößt. irgendwie stehen die anschlüsse soweit nach oben, war damals beim umbau nicht.

 

@zenger: was für ne kühlschleife? von der servo?

versteh deinen satz nicht!

falls es sich um die servo schläuche in deinem text handelt mußt bissel die rohre biegen und passend machen .... :-)

http://e30-talk.com/%5Bimg%5Dhttp://www.abload.de/img/banner2qe7q.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich habe sie abgebaut!

 

und dann gibts ja auch noch die, die an der Leitung von der Servopumpe ist, entweder andere Leitung ohne oder so lange biegen bis es passt.

 

 

MfG Manuel

http://s1.directupload.net/file/d/3052/6sco5hvn_jpg.htm

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@jannis: ich hab die M20 E34 motorlager genommen und links noch ne 10mm aluplatte drehen lassen, rechts 15mm.

ölwanne ist jetzt ca 10mm höher wie der achsträger.

 

hab nur das problem das ich den vorlaufs-schlauch fürn wärmetauscher et ran bekomme, da der an der ansaugbrücke anstößt. irgendwie stehen die anschlüsse soweit nach oben, war damals beim umbau nicht.

 

@zenger: was für ne kühlschleife? von der servo?

versteh deinen satz nicht!

falls es sich um die servo schläuche in deinem text handelt mußt bissel die rohre biegen und passend machen .... :-)

 

 

Schneid die Anschlüße kürzer, dann passt es besser.

 

 

MfG Manuel

http://s1.directupload.net/file/d/3052/6sco5hvn_jpg.htm

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hm, schaut ja nur 3cm raus, und bissel schlauch muß ich noch draufschieben und die schelle muß man auch noch festziehen können....

 

der untere schlauch geht ja ran, nur der obere überhaupt nicht.

 

dreimal abgeschnitten und immernoch zu kurz! :-)

http://e30-talk.com/%5Bimg%5Dhttp://www.abload.de/img/banner2qe7q.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

eben deswegen fragte ich. ich hab nämlich prinzipiell das gleiche problem mit den anschlüssen. wenn man den motor so stark neigt wie tino es in der umbauanleitung hat, kann man diese zwar gut anschließen, allerdings schnekt man dann viel weg zwischen wanne/boden her.

aber du hast die e34m20 lager schon auf beiden seiten verbaut?

IMG-20190521-WA0013.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@TORBEN jo die Kühlschleife von der Servo !! Gibts ja einmal direkt an der Servo und als zweites system so mit ner Schleife am Kühler.

 

Was ich eigentlich wissen wollte, welche Schläuche ihr zum Anschluß für die Servo verwendet ! Und ob ihr überhaupt die Kühlschleife mit rein macht oder einfach weglasst .

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...