Zum Inhalt springen

Felgen lackieren, schwierig, oder nix für Laien?


clemens
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

meine Sommerreifen sind abgefahren, und die 15" Kreuzspeichen sind nicht mehr die schönsten, Lackabplatzer, Lackbeulen und eingebrannter Dreck.

 

Ein Kollege würde sie mir günstigst Sandstrahlen.

 

Ich würde dann versuchen wollen, die Felgen mit Sprühdose zu lackieren.

Hat das schonmal jemand gemacht, bekommt man das halbwegs anständig hin, oder ist das die Mühe nicht Wert?

 

Vielleicht kann mir auch jemand eine geeignete Grundierung und einen geeigneten Lack dazu empfehlen?

 

Gruß

 

Clemens

 

 

PS: Ich guck jetzt erst morgen hier wieder rein, muss nu zur Knechte :(

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


ich würde dir davon abraten die Felgen mit ner Spraydose zu lackieren. Die neuen Lacke sind alle auf Wasserbasis und sind daher nicht mehr so toll... Natürlich lackieren die Lackierwerkstätten inzwischen auch auf Wasserbasis, aber das ist dann immernoch besser als der Spraydosenlack. Ich würde schauen, wer in Deiner Gegend Kunstoffbeschichtet. Das dürfte auch nicht so teuer sein. Da solltest du auch mit um die 100,-EUR fertig sein, wenn Du die Felgen schon vorbereitet bringst.

Der Vorteil an der Kunststoffbeschichtung liegt eben darin, das die Felgen dann nicht mehr so empfindlich sind. Und es gibt inzwischen auch richtig coole Farben bei der Kunstoffbeschichtung. Du kannst die Felgen sogar so beschichten lassen, das sie aussehen wie Titan. Diese Art Kunststoffbeschichtung gibts auch im Sanitär, die Farbe heisst dort, wenn ich mich noch richtig erinnern kann Aranja.

An Ärger festhalten ist wie wenn du ein glühendes Stück Kohle festhälst, mit der Absicht, es nach jemandem zu werfen - derjenige, der sich dabei verbrennt, bist du selbst.
(Weisheit von Buddha)

http://www.thebigm75.com

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jo selber machen is so ne sache....

bei einfachen felgen mags noch gut gehen.... aber nach ein paar mal waschen hast wieder den ärger....

geh schaun nach einem der sie günstig gescheit lackt mit guter farbe.....

Cinis Cinerem, Pulvis ad Pulverum.

Cum diabolus regit, omnia licent

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich muss micha75 zustimmen. pulverbeschichten rockt.

 

100euro is nen vertretbarer kurz im vergleich zum lacken. weil ich glaub nich das nen lacker für 25€ die felge säubert und anschleifft und lackiert und dann noch in die trockenkabine schleppt.

 

 

solltest du trotzdem versuchen es selber machen zu wollen lass die felgen glasperlenstahlen. weil beim sandstrahlen wird die oberfläche so sehr rau das dan wieder mehrere schichten füller notwendig wären.

 

fürs nächste jahr hab ich vor meine kreuzspeichen weiss pulverbeschichten zu lassen und vorher das bett zu poliern lassen.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

solltest du trotzdem versuchen es selber machen zu wollen lass die felgen glasperlenstahlen.

 

Dem kann ich nur zustimmen! Sand ist nen Zacken zu scharf für Alu.

 

Als Farbtipp mag ich bei der Gelegenheit mal Schwarzchrom geben (bekannt von den E39 M5 Felgen) :sonne:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

was auch außergewöhnlich aussieht: einfach nur (GLASPERLEN)strahlen und dann klar lacken lassen!

Durch das Strahlen bekommen die Felgen eines leicht rauhe Oberfläche, die IMHO klar gelackt richtig gut aussieht

findet

der Hannes

:hannes:

segeln...

irgendwas ist immer

:heuldoch:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...

So, meine Felgen sind nun fertig, das will ich euch nicht vorenthalten :)

 

Nach dem strahlen, es ist viel zu grob geworden, das hat mir der Strahler anders versprochen :(

 

Da hilft nur schleifen, schleifen, schleifen.

 

Vom schleifen selbst habe ich keine Bilder, ich wollte mit den blutigen Händen nicht die gute Kamera anfassen.

RIMG0553.JPG

RIMG0554.JPG

RIMG0555.JPG

RIMG0556.JPG

RIMG0558.JPG

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ach so, hab ich gar nicht erwähnt,

 

Ist mit Becherpistole gemacht, Materiel teuer vom Lacker gekauft,

Füller, Lack, Klarlack und Härter für xx,xx.

 

Das spritzen hab ich nicht selber gemacht, da haben andere ein besseres Händchen für ;)

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sehr gut geworden!

 

wenn du noch mehr glanz haben willst eventuell die letzte klarlackschicht mehr verdünnen, schwierig zu machen, aber wirkungsvoll.

 

hut ab!

Cirrusblaue Grüsse JJ
:jj:

 

Suche Kabelbaum für Anhängerkupplung! E30 mit Check Control.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die neuen klammergewichte sind eh assi, seit nicht mehr die blei-gewichte verwendet werden duerfen. so gross wie die sind, kann man eigentlich auch gleich gegenueber was aus der felge schnitzen, das hat den gleichen optischen effekt und wuchtet auch aus :D

Gruß Wolfgang

"Der Andersdenkende ist kein Idiot, er hat sich eben eine andere Wirklichkeit konstruiert" -- Paul Watzlawick --

Suche:

> Cabrio Kotflügel Beifahrerseite

> Außenspiegel mauritiusblau oder schwarz

> Lederbezug Rückenlehne Cabrio Rücksitz, schwarz.

> Stellmotoren und Schalter für LWR aus e34

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hat das ein Lackierer gemacht oder ein Hobbymann? Weil so Felgen ohne Orangenhaut oder Läufer oder oder hinzubekommen bedarf schon eines gewissen Könnens!

Suche: Chromstosstangen Mittelteil-hinten

http://img378.imageshack.us/img378/5907/signatur7bh.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Semiprofi würd ich sagen, ist gelernter Tischler und hat Jahrelang Möbel lackiert, kennt sich also mit der Spritzpistole aus.

Zudem ist er selber ein Autofan, und hat sich am Auto schon öfter rangewagt.

Und noch dazu ist er ein tausendsassa, so einer von der Sorte die einfach alles können, der hat einfach ein sehr geschicktes Händchen, und ist nur mit dem perfekten Ergebnis zufrieden.

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

habe meine Kreuzspeichen selber sandbestrahlt, anschließend beim Lackierer Füller geholt der für Felgen ist und dann Lack.

Habe sie dann selber lackiert und bin mit dem Ergebniss sehr zufrieden.

http://austin.novize-clan.de/Autos/Felgen.jpg

 

Hab leider z.Zt. noch kein besseres Bild.

Würde ich aber bei Bedarf machen.

 
 

 

 

 


 

BACK to the YOUNG TIMES - Das Youngtimer-Treffen in Berlin
Deine Zeitmaschine zurück in die 80´s
www.bttyt.de

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...