Zum Inhalt springen

M40 Kühler reparieren möglich


Malachit
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

immer mal wieder tropft der neumodische Kühler beim M40.

Habe ich selber die letzten Jahre 3 mal erlebt und an etlichen anderen mit M40 gesehen. Zu 75 Prozent läuft es dort raus, wo das weiße Ausdehnungsgefäß in der schwarzen Plastik sitzt.

 

Wir haben jetzt mal einen auseinander gebaut und doch tatsächlich sauber trennen können. Das Gefäß ist mit Dichtringen eingesetzt.

Wenn man diese erneuert müßte der Kühler wieder dicht sein.

Aus Mangel an Dichtringen konnten wir es bisher noch nicht ausprobieren aber vielleicht hat es von Euch schon einmal jemand so gemacht anstatt einen neuen oder anderen gebrauchten Kühler zu kaufen....

Kühler M40 Dichtring austauschen.jpg

Kühler M40 großer Dichtring.jpg

Kühler M40 kleiner Dichtring.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Bei mir war der Ausgleichsbehälter bei zwei Autos aufgequollen und an der senkrechten Kante zum Kühler hin gerissen. ich hab jeweils für etwa 110€ beim Kühlerbauer nen neuen Kühler holen müssen. Such Dir einen kühlerbauer in Deiner Gegend und frag ihn! Meiner hier in Leverkusen ist sehr fähig!

Gruß Michael

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

sigpic_SEP2022_001.png

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diesen Dichtring hab ich auch schon ersetzt, dort liefs bei mir auch raus. Nun is alles ok, alles dicht. Also keine Panik, nur paar Cent investieren und schon wird alles gut. Nen neuen Kühler brauchste nur wenn die Kühlrippen selber im Eimer sind.

 

MD

Schlachte M40 Limo mit guter Ausstattung...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine Erfahrung:

 

Den Dichtring für den Ausgleichsbehälter gibt es beim freundlichen BMW Händler für SEHR kleines Geld.

 

Wenn Der Kühler leckt können fünf Stellen die mögliche Ursache sein:

 

1. Der Dichtring unter dem Ausgleichbehälter, wie unten beschrieben.

Wenn ihr den wechselt: nicht vergessen die Auflageflächen vor dem Einbau gründlich zu reinigen!

 

2. die Naht des Ausgleichsbehälters. den Behälter gibt es m.W. leider nicht als einzelnes Ersatzteil zu kaufen - belehrt mich eines besseren!!!

allerdings kann man dann auch auf nen Teil vom Schrotti zurückgreifen, nur den Dichtring dann auf jeden fall NEU kaufen.

 

3. der Flansch an dem die Schläuche zum Motor befestigt sind...

dann ists vorbei mit diesem Kühler ...

aber Achtung: erstmal prüfen ob die Schläuche fest sitzen...

nicht dass das Wasser da vorbeidrückt!

 

4. die Naht zwischen ALU-und Kunststoffteil,

dann isses leider auch vorbei: Kühler austauschen.

 

5. der Alu kühler selbst, man mag es kaum glauben aber ich habe schon gesehen dass so en Teil völlig korrodiert war und aus allen Rillen "saftete"...

unglaublich! => hier gilt dann auch: Austauschen.

 

 

Im Übrigen habe ich sehr gute Erfahrungen mit Kühlern vom Schrotthändler gemacht. Bisher waren die immer Dicht und der den ich aktuell fahre ist jetzt seit zwei Jahren drin. Ohne Probleme. Preis etwa 30 €.

Empfehlung:

wenn der längere Zeit trocken gelegen hat: Dichtringe austauschen, dei werden dann spröde!

 

Erfolg beim Schrauben und Freude am Fahren

 

wünscht Beemer!

Allet für den 3er - allet für'n Club :smbmw:

KLICK zum 3er Club E21E30

KLICK zum Stammtisch Bremen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nr. 5 ist beim mir der Fall; echt unglaublich und dann verteilt sich der Saft mit dem Frostschutz im ganzen Motorraum. Was wiederum entsetzlich stinkt und an der Ampel auch noch qualmt, wenn es am Motorblock verdampft.

Bin zwar so noch ca. 1200 km ohne Kühlprobleme gefahren, aber jetzt ist Schluss und ein neuer Kühler kommt rein. Bei ebay für knapp 50 geschossen.

Gruß Jochen

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...