Zum Inhalt springen

denkanstoss: nen geburtstagsforum???


Mathes318iA
 Teilen

Empfohlene Beiträge

irgendwie nervt mich das ständige zum-geburtstag-gratuliere im off-topic.

 

einfach ans offtopic dranhängen wie die forenspiele. das is wieder platz für das wirklich wichtige im leben :meinung: :D :D :D

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Die Skorpionmassen sind ja bald durch, dann wird es wieder ruhiger.:-D

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Off Topic, wirklich wichtige dinge im Leben?

Ansonsten relativ gute Idee, eine sehr gute Idee wär es wenn sie von mir gekommen wär ;-)

http://www.e30-portal.de/logo.gif

Hilfe: Sammlung Gesamt ABE BMW E30

DIY von www318is.de wurde im e30-Portal gehostet.

Umbauanleitung zum 327i von Daniel327i wurde im e30-Portal gehostet *danke an VD & Daniel*

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

war das nich sin und zweck der aktion??? 8-)

 

 

kann man nen automatischen löschmodus in das forum einbauen???

 

weil irgendwann mal stehn 10gratulationswünsche aus den letzten 10 jahren drin und hausi wird zum 44ten gratuliert. :-)

 

ich dachte so das der beitrag nach 2 wochen automatisch verschwindet???

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es werden ja in dem Forum nur die Beiträge der letzten 12 Monate überhaupt in der Übersicht aufgelistet. Man sieht also max. 1 Glückwunschthread pro Benutzer. ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es werden ja in dem Forum nur die Beiträge der letzten 12 Monate überhaupt in der Übersicht aufgelistet.

 

 

Nö, nur die des laufenden Kalenderjahres wenn ich mich nicht irre.;-)

Die Suche fängt jedenfalls bei Januar an.

 

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.

 

 

 

 

auto motor & sport 22/86

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das trifft wohl eher auf denjenigen zu, der sämtliche Glückwunschthreads seit Anfang des Jahres dort rein geschoben hat :-D

 

... finde ich auch, dass das der Zweck der Übung war ... :-D

Opas Gangnam Style ... :klug:
... seit 4230
Tagen wieder im E30 unterwegs!

 

Haftungsausschulz: Ich habe keine Ahnung vom E30, von anderen Autos oder von überhaupt irgendwas und beherrsche die gängige Verkehrssprache nicht. Die oben vorgefundene Aneinanderreihung' von Bachstuben, Zahlen und/oder Zeichen geschah überraschend zufällig und war nicht beabsichtigt. Das Lesen der Beiträge, Verstehen von Inhalten und/oder Enträtseln von Zusammenhängen sowie Befolgen vermuteter Ratschläge erfolgt auf eigene Geh/Fahr. Eventuelle Spuren von Substanz und/oder Sinn stellen keine Beratungsleistung dar, begrünen somit keine Haftung und sind ebenso unbeaufsichtigt, wie sie sowieso jeder Grunzlage entbehren. Keine Klebkraft ebenso für Folgeschädel, Schädel aus Nebenleistungen und/oder ausgemopfte Gnurpsverwuddelung. Es gilt absurdistanisches Recht, jegliche Anwendung verallgemeinernder Geschlechtsbedingungen ist von vornherein so zwerglos wie von hintenrum; von den Seiten ebenfalls. Nachdruck - auch ausgezogenerweise - nur mit ausgedrückter Geh- und Nehmigung des Uhrhebärs.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nö, nur die des laufenden Kalenderjahres wenn ich mich nicht irre.;-)

Die Suche fängt jedenfalls bei Januar an.

Hmm... in meinen Einstellungen steht "Beiträge des letzten Jahres". :frage:

Spätestens am 01.01. wissen wir mehr! ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...

Spätestens am 01.01. wissen wir mehr! ;-)

 

... und die Spannung bis dahin wird unerträglich sein ... *voneinembeinaufdasanderetret*

 

:D

 

Aber mal ernsthaft: Für 40 Themen mit 7xx Beiträgen ein Unterforum auszugliedern aus 3.7xx Themen mit 65.xxx Beiträgen (wenn kein Thread übersehen wurde - entspricht knapp über 1%) ... da war der gefühlte Schmerz wohl größer als der tatsächliche ...

 

Das führt aber wiederum zu anderen Überlegungen: Warum kein Unterforen "Kino, Videos und TV", "Videospiele", "User gesucht", "Literatur und Musik", "Gesellschaftliches Deutschland" ... wenn Du die ersten fünf oder sechs Seiten des OT durchsiehst, bekommst Du 80% in diese fünf Kategorien ...

Opas Gangnam Style ... :klug:
... seit 4230
Tagen wieder im E30 unterwegs!

 

Haftungsausschulz: Ich habe keine Ahnung vom E30, von anderen Autos oder von überhaupt irgendwas und beherrsche die gängige Verkehrssprache nicht. Die oben vorgefundene Aneinanderreihung' von Bachstuben, Zahlen und/oder Zeichen geschah überraschend zufällig und war nicht beabsichtigt. Das Lesen der Beiträge, Verstehen von Inhalten und/oder Enträtseln von Zusammenhängen sowie Befolgen vermuteter Ratschläge erfolgt auf eigene Geh/Fahr. Eventuelle Spuren von Substanz und/oder Sinn stellen keine Beratungsleistung dar, begrünen somit keine Haftung und sind ebenso unbeaufsichtigt, wie sie sowieso jeder Grunzlage entbehren. Keine Klebkraft ebenso für Folgeschädel, Schädel aus Nebenleistungen und/oder ausgemopfte Gnurpsverwuddelung. Es gilt absurdistanisches Recht, jegliche Anwendung verallgemeinernder Geschlechtsbedingungen ist von vornherein so zwerglos wie von hintenrum; von den Seiten ebenfalls. Nachdruck - auch ausgezogenerweise - nur mit ausgedrückter Geh- und Nehmigung des Uhrhebärs.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja toschu umkehrschluss wäre es dann aber auch das forenspielfourm und alle unterforen aufzulösen. weil beispielweise das treffen-forum is ja auch nur nen bruchteil der beiträge hier.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja toschu umkehrschluss wäre es dann aber auch das forenspielfourm und alle unterforen aufzulösen. weil beispielweise das treffen-forum is ja auch nur nen bruchteil der beiträge hier.

 

Den Umkehrschluss halte ich für nicht richtig, weil das Resultat dann nur eine ganz große Blase wäre. Grundsätzlich halte ich außer in den technikorientierten Ingenieursbereichen Umkehrschlüsse für nicht angebracht, denn ich kann mit dem Geiste sehr wohl das Eine tun, ohne das Andere zu lassen ...

 

Wir haben die Foren-Aufteilung BMW-Welt und Nicht-BMW-Welt, z.B. Treffen, Technik, usw. sind Unterpunkte zur BMW-Welt und ihre Führung der Übersichtlichkeit eines Nachschlage- und Informationswerkes geschuldet.

 

OT ist die Nicht-BMW-Welt und kein Informationswerk, sondern reine Belletristik. Das Thema Übersichtlichkeit hatten wir schonmal diskutiert und es wurde ... vereinbart, diese Blase so zu lassen. Struktur hierbei ist schwer, Themenbereiche gibt es zu tausenden und Struktur nur um der Struktur willen ist Luft um die Ecke zu schaufeln.

 

Danke für Gehabtes ...

:daumen:

Opas Gangnam Style ... :klug:
... seit 4230
Tagen wieder im E30 unterwegs!

 

Haftungsausschulz: Ich habe keine Ahnung vom E30, von anderen Autos oder von überhaupt irgendwas und beherrsche die gängige Verkehrssprache nicht. Die oben vorgefundene Aneinanderreihung' von Bachstuben, Zahlen und/oder Zeichen geschah überraschend zufällig und war nicht beabsichtigt. Das Lesen der Beiträge, Verstehen von Inhalten und/oder Enträtseln von Zusammenhängen sowie Befolgen vermuteter Ratschläge erfolgt auf eigene Geh/Fahr. Eventuelle Spuren von Substanz und/oder Sinn stellen keine Beratungsleistung dar, begrünen somit keine Haftung und sind ebenso unbeaufsichtigt, wie sie sowieso jeder Grunzlage entbehren. Keine Klebkraft ebenso für Folgeschädel, Schädel aus Nebenleistungen und/oder ausgemopfte Gnurpsverwuddelung. Es gilt absurdistanisches Recht, jegliche Anwendung verallgemeinernder Geschlechtsbedingungen ist von vornherein so zwerglos wie von hintenrum; von den Seiten ebenfalls. Nachdruck - auch ausgezogenerweise - nur mit ausgedrückter Geh- und Nehmigung des Uhrhebärs.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

sagen wir es mal so:

 

es nahm einfach überhand mit den gratulationsthreads. und weil ich mir nich vorstelln konnte das ich der einzigste bin dem das aufn keks geht hab ich mal nachgefragt. und siehe da es ging noch anderen so.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Den Umkehrschluss halte ich für nicht richtig, weil das Resultat dann nur eine ganz große Blase wäre. Grundsätzlich halte ich außer in den technikorientierten Ingenieursbereichen Umkehrschlüsse für nicht angebracht, denn ich kann mit dem Geiste sehr wohl das Eine tun, ohne das Andere zu lassen ...

 

Wir haben die Foren-Aufteilung BMW-Welt und Nicht-BMW-Welt, z.B. Treffen, Technik, usw. sind Unterpunkte zur BMW-Welt und ihre Führung der Übersichtlichkeit eines Nachschlage- und Informationswerkes geschuldet.

 

OT ist die Nicht-BMW-Welt und kein Informationswerk, sondern reine Belletristik. Das Thema Übersichtlichkeit hatten wir schonmal diskutiert und es wurde ... vereinbart, diese Blase so zu lassen. Struktur hierbei ist schwer, Themenbereiche gibt es zu tausenden und Struktur nur um der Struktur willen ist Luft um die Ecke zu schaufeln.

 

Danke für Gehabtes ...

:daumen:

 

"Belletristik" Welch ein Wiederspruch zu deinen Texten :D

Gruß tiijey

 

 

 

http://www.danasoft.com/sig/done7.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Find ich jetzt ehrlich gesagt nicht so pralle. Da geht doch schnell die Übersichtlichkeit verloren und während der eine noch dem vorletzten nachträglich gratulieren will, setzt der nächste schon wieder zur Gratulation auf den übernächsten an.

 

Der Unterschied zum Rest vom OT ist halt, dass die Geburtstags-Threads im Grunge genommen alle das selbe beinhalten und diejenigen, die sich an den ganzen Gratulationen nicht beteiligen wollen jedes mal die Glückwunsch-Threads vom Rest trennen mussten. Bei anderen Themen, die im OT auch immer wieder vorkommen, ist der eigentliche Inhalt jedes mal anders und da sucht sich dann jeder selbst raus, für welchen er sich interessiert und für welchen nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bewunder doch immer wieder das durchhaltevermögen einiger User hier, immer wenn alles gut läuft muß alles wieder verändert werden. es gibt menschen die sind nie zufrieden. :meinung:

http://www.e30-portal.de/logo.gif

Hilfe: Sammlung Gesamt ABE BMW E30

DIY von www318is.de wurde im e30-Portal gehostet.

Umbauanleitung zum 327i von Daniel327i wurde im e30-Portal gehostet *danke an VD & Daniel*

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bewunder doch immer wieder das durchhaltevermögen einiger User hier, immer wenn alles gut läuft muß alles wieder verändert werden. es gibt menschen die sind nie zufrieden. :meinung:

 

wenn ich mal mitreden darf...never touch a running system :meinung:

 

irgendwann gibbtet nur noch unterforen...:idee:

If I'm not back again this time tomorrow
Carry on, carry on, as if nothing really matters

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... ein schönes Schlußwort für diesen Thread ... abgefüllt und verkorkst ...

Opas Gangnam Style ... :klug:
... seit 4230
Tagen wieder im E30 unterwegs!

 

Haftungsausschulz: Ich habe keine Ahnung vom E30, von anderen Autos oder von überhaupt irgendwas und beherrsche die gängige Verkehrssprache nicht. Die oben vorgefundene Aneinanderreihung' von Bachstuben, Zahlen und/oder Zeichen geschah überraschend zufällig und war nicht beabsichtigt. Das Lesen der Beiträge, Verstehen von Inhalten und/oder Enträtseln von Zusammenhängen sowie Befolgen vermuteter Ratschläge erfolgt auf eigene Geh/Fahr. Eventuelle Spuren von Substanz und/oder Sinn stellen keine Beratungsleistung dar, begrünen somit keine Haftung und sind ebenso unbeaufsichtigt, wie sie sowieso jeder Grunzlage entbehren. Keine Klebkraft ebenso für Folgeschädel, Schädel aus Nebenleistungen und/oder ausgemopfte Gnurpsverwuddelung. Es gilt absurdistanisches Recht, jegliche Anwendung verallgemeinernder Geschlechtsbedingungen ist von vornherein so zwerglos wie von hintenrum; von den Seiten ebenfalls. Nachdruck - auch ausgezogenerweise - nur mit ausgedrückter Geh- und Nehmigung des Uhrhebärs.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...