Zum Inhalt springen

Scharnierschraube am Verdeckrahmen gebrochen. Wo gibt es sowas?


Empfohlene Beiträge

Hallo liebe E30 Gemeinde & Verdeckspezialisten,

 

leider ist bei mir am Rahmen oben links über dem fahrerseitigem Fenster diese Scharnierschraube gebrochen. Wo bekomme ich sowas her? Gibt es jemand hier, der mir da helfen kann oder Hobbybastler, die sowas anfertigen können? 

Das restliche Gestell ist sonst noch gut in Schuss, es wäre zu schade es komplett zu tauschen...

Bin für jede Hilfe dankbar...

Scharnierschraube.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

auf jeden Fall lag es nicht am Öl.

Ist ja keins dran gewesen!!!

 

Um so etwas zu vermeiden macht es Sinn sämtliche Gelenke des Verdeckgestells mindestens jährlich zu ölen.

Ich verwende dafür Ballistol.

 

Eine neue Schraube solltest Du hier finden: Passschraube

Schraube.JPG

 

Die Reste der Schraube muss Du sowieso entfernen und kannst dabei dann die passende Größe ermitteln.

 

Gruß

Jan

 

 

sml_gallery_24069_1737_7054.jpg

 

 

Das Leben ist wie ein Spiel,

mal verliert man

und mal gewinnen die anderen!

 

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Antwort...

Leider bekomme ich die Schraube gar nicht raus... mir scheint diese Verbindung im Gegensatz zu den anderen Schrauben eingenietet....

Ich versuch mal mein Glück mit aufbohren... 

Wenn jemand die genaue Bezeichnung von dieser Schraube hat, wäre ich dankbar, bei der Auswahl und den Maßen kann ich es mit meiner kaputten nicht herleiten....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Passschrauben sitzen an anderen Stellen vom Verdeck und wenn ich mich nicht sehr irre ist das wirklich keine Schraube sondern es ist ein eingepresstes "Niet"

 

Wende Dich am besten mal an den Rainer. Der kann Dir sicher sagen ob und wie man an dieser Stelle das Verdeck reparieren kann.

 

Ich denke, wenn Du die Schraube ausbohrst (fang am besten mal klein an und steigere den Durchmesser) siehst Du ggf. auch ob auf einer Seite doch ein Gewinde vorhanden ist.

 

Meines erachtens nach wirst Du das am einfachsten mit einer Schraube und einer Stoppmutter reparieren können. Wichtig ist in meinen Augen, dass die Schraube in dem ausgebohrten Loch kein Spiel hat, weil da jeder Millimeter sofort zu Undichtigkeiten führt oder beim Schließen der Zentrierbolzen neben dem Loch landet und dadurch schnell zerstört wird.

Ach ja, vorher den Rost entfernen und die Oberfläche glätten!!!

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
×
  • Neu erstellen...