Zum Inhalt springen

Klima-Nachrüstung: ETK unvollständig?


zaphorg
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moin!

Ich stehe im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Schlauch. Ich bin gerade dabei, eine Klimaanlage nachzurüsten und suche die richtigen Leitungen. Die Spenderanlage ist vom 316i mit R12-Kältemittel. Sie soll nun in einen 325i mit R134A-Kältemittel. Daher prüfe ich nun, welche Schläuche noch passen und welche nicht.

 

Also habe ich mir die Mühe gemacht, die für den Sechszylinder und R134A passenden Leitungen aus diversen Online-ETK herauszusuchen, um abgleichen zu können, was ich übernehmen kann und wonach ich noch suchen muss. Nach einiger Excelei komme ich zu diesem (R134A-kompatiblen) Ergebnis:

Klimaleitungen E30-325_markiert.png

 

Allerdings sind die einschlägigen Online-Ersatzteilkataloge offensichtlich nicht mehr vollständig. Die gelb markierten Nummern kann ich nirgendwo entdecken.

 

Kann mir jemand mit den folgenden Fragen helfen?

  1. Druckleitungen Kompressor-Kondensator: (Nr. 1 und 2 im Bild): Ersetzt die Nummer 3 die ersten beiden? Die ersten beiden sind in keinem mir bekannten ETK enthalten?
  2. Doppelrohr Verdampfer-Trockner (Nr. 9 im Bild): 9 ist nicht mehr im ETK. Entspricht 9 der Summe aus 7 und 8 oder gibt es ein undokumentiertes Teil?

Dankbar für jeden Tipp...

(...falls jemand die Teileliste digital haben möchte, teile ich gern - aber natürlich ohne Gewähr.)

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Moin.

 

So weit mir bekannt ist, sind alle Schläuche R12 sowie R134a kompatibel. Die Leitungen

5&8 werden in R12 und R134a unterteilt da sie andere Füllventile haben. Dafür gibt es

aber Adapter. Die Leitung 5 gibt es allerdings auch in der vVfl-Vfl und Nfl Version. Bauzeitgrenze

ist da 9.87. Die sind jeweils am Ende zum Trockner hin anders ausgeführt. Da solltest du schon

darauf achten die richtige liegen zu haben.

 

Meine Anlage habe ich letztes Jahr komplett überholt und auch gleich von R12 auf R134a umgerüstet.

Bis jetzt läuft sie tadellos.

 

Zu deiner Frage.

Ja die 3 ersetzt die 1&2. Das war früher eine Rohleitung auf die eine Schlauchleitung

aufgeschraubt wurde. Das wurde durch die komplette Leitung mit Schlauch ersetzt.

Das Doppelrohr 9 habe ich persönlich noch nie gesehen. Das sind eigentlich immer die

Leitungen 6&7.

Zum "Rohr" gehts hier lang -> http://e30-talk.com/topic/106714-neuauflage-rohr-aus-edelstahl/?do=findComment&comment=1414855

 

Suche: Sportsitz-e oder Bezüge in 0152 Nutria für vVFL 2-4 Türer von 82-85.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klasse, vielen Dank!

 

D.h. 6 und 7 gehen direkt in den Verdampfer. korrekt?

 

Ich hab ja überlegt, ob ich Kompressor und Verdampfer noch gegen runderneuerte Versionen tausche. Neuer Trockner scheint ja Pflicht zu sein. 

  • Gibt's da Erfahrungswerte / Empfehlungen / Spezialisten im Forum?
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, 6&7 gehen direkt ans Expansionsventil. Das ist direkt mit dem Verdampfer

Verschraubt.

 

Meinen Kompressor hab ich selbst überholt. Paar Teile zur Galvanik geschickt

und neue Dichtungen verbaut. Neu gemacht habe ich das Expansionsventil,

Trockner und Kondensator. Alle Dichtungen in HNBR und die Dichtungen im

Kompressor in EPDM. EPDM kann aber nur vollsyntetisches Kältemittelöl ab.

Darauf musst du achten falls du ihn selbst überholst.

Nen neuen Kompressor zu besorgen war fest unmöglich, zumal ich meinen

auch behalten wollte. Der Verdampfer geht selten bis nie kaputt. Wenn der

nicht rostig ist, kannst den drin lassen.

 

Ab hier geht das los... https://e30-talk.com/topic/115148-nach-16-jahren-gehts-zur%C3%BCck-auf-die-stra%C3%9Fe/page-4?do=findComment&comment=1637659


Bearbeitet: von gt600

Zum "Rohr" gehts hier lang -> http://e30-talk.com/topic/106714-neuauflage-rohr-aus-edelstahl/?do=findComment&comment=1414855

 

Suche: Sportsitz-e oder Bezüge in 0152 Nutria für vVFL 2-4 Türer von 82-85.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke nochmal - wäre echt nett, wenn ich Dich mal per PN kontaktieren dürfte, wenn Fragen auftauchen...

 

(OT: Die gleiche Aktion mit der Galvanik hab ich vor drei Jahren mit meinem M20-Motor gemacht. Alle Schrauben und Kleinteile sind neu verzinkt, zusätzlich neuer Kreuzschliff und Übergrößekolben - sehr schick - siehe Anhang. :rauchen: ...)

IMG_4095.JPG

IMG_4181.JPG

IMG_4176.JPG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke nochmal - wäre echt nett, wenn ich Dich mal per PN kontaktieren dürfte, wenn Fragen auftauchen...

Natürlich, das kannst du gerne machen.

 

Sehr schick, dein Motor... 👍

Zum "Rohr" gehts hier lang -> http://e30-talk.com/topic/106714-neuauflage-rohr-aus-edelstahl/?do=findComment&comment=1414855

 

Suche: Sportsitz-e oder Bezüge in 0152 Nutria für vVFL 2-4 Türer von 82-85.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...