Zum Inhalt springen

Hinterachse Spur einstellen?


Chris_eta_325.
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo:)

Es geht um meinen 325eta von 1986 (VfL).

Da ich alle 8000km Reifen wechseln muss weil sie auf der Innenseite so stark Abfahren (Sturz) bin ich auf der Suche nach ner Lösung des "Problems"

Vorweg geht's eigentlich nur um die Hinterachse

 

N Paar Daten:

325eta 4türer von 1986, 122Ps (VfL)

Fahrwerk: 60/60 TA Technix (demnächst Gewindefahrwerk so an die 90/60)

Felgen: Keskin Kt3 17Zoll x 8j rundum

Reifen: Hancook 205/40/17 (Sommer)

Distanzscheiben 10mm rundum

 

Ich hab da vieles gehört was man machen könnte, zum Beispiel Hinterachse vom e36 oder Originale Hinterachse irgendwie umschweisen oder Sturz einstellbares Gewindefahrwerk

 

 

Könnte mich jemand bitte aufklären9a500630648c0e0c09caf126a3b9ebc2.jpgad582a0c5a53d34574c2ab2a7dfb4ef2.jpg was sich machen lässt?

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Du kannst die Hinterachse umbauen, sodass du SPur und Sturz einstellen kannst.
Gerade bei tiefen Fahrzeugen mehr als zu empfehlen.

http://e30-talk.com/page/index.html/_/fahrwerk-achsen/negativen-sturz-an-der-hinterachse-korrigieren-r215
 

Grüße Fabian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chris!

 

mit einer 60mm Tieferlegung ist das fast schon "Normal". Mit Distanzscheiben und wenn dann noch unglückliche Toleranzen aufeinander Treffen sehen Reifen dann schon mal so aus.

 

Wie Cove schon schrieb ist die von ihm erwähnte Lösung die sauberste und funktionellste. Es gibt im Moment keine bessere.

 

Nervig ist natürlich das man die komplette Hinterachse ausbauen muß.

 

Aber das ist es Wert.

 

 

MFG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

am besten so Bauen das es niemand bemerkt. Den TÜV Segen darauf zu bekommen? Ich kenne keinen. Es sind ja auch Schweissarbeiten an tragenden Teilen.

 

Um das Thema zu vervollständigen: In France fahren 2 325i ,wo die Besitzer das noch eleganter gelöst haben.(War meine Idee :angeber: )

Wir haben am Achsschenkel das Teil (wo das Radlager sitzt) nach aufflexen der Schweissnaht entfernt. (Dazu muß man sich eine Vorrichtung bauen und Markierungen setzen).

 

Nachdem wir den Korrekturwinkel errechnet hatten wurde das Bauteil entsprechend gefräßt.und wieder mit dem Achsschenkel verschweisst.Dann nochmal erhitzt um Spannungen zu eleminieren.

 

Von innen konserviert und gepulvert.

 

MFG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

Um das Thema zu vervollständigen: In France fahren 2 325i ,wo die Besitzer das noch eleganter gelöst haben.(War meine Idee :angeber: )

Wir haben am Achsschenkel das Teil (wo das Radlager sitzt) nach aufflexen der Schweissnaht entfernt. (Dazu muß man sich eine Vorrichtung bauen und Markierungen setzen).

 

Nachdem wir den Korrekturwinkel errechnet hatten wurde das Bauteil entsprechend gefräßt.und wieder mit dem Achsschenkel verschweisst.Dann nochmal erhitzt um Spannungen zu eleminieren.

 

Von innen konserviert und gepulvert.

 

MFG

Servus,

Hast du dazu noch mehr Details?

E30! ... es gibt immer was zutun! :schrauben:

suche malachitgrüne 4-türer teile. stoßstange, spiegel, türen usw.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 wenn man so etwas macht,sollte einem klar sein das diese Methode sehr aufwendig ist.

 

Maschinenpark,ein sehr gutes Schweissgerät und die Fähigkeit damit auch umzugehen. Auch sollte man mit Sinus,Cosinus,Tangens nicht auf Kriegsfuß stehen.

 

Zuerst muss das Fahrzeug vermessen werden,Spur,Sturz etc. . Dann der Bau einer Vorrichtung um die Teile zu fixieren. (Wichtig da beim Schweissen Verzug entstehen kann.)

 

Dann weiter wie oben erwähnt.

 

Lohnen tut sich das nur bei extremer Tieferlegung und wenn man es selber machen kann.Eine Werkstatt damit zu beauftragen wäre unverhältnismäßig teuer.

 

Und die meisten würden diese Arbeit aus Haftungsgründen ablehnen.

 

Die von Cove aufgerufene Methode ist die billigste und einfachste und diese ist einstellbar.

 

Ein Vorteil wäre das wenn es richtig gemacht wird niemand bemerkt.

MFG


Bearbeitet: von MIRAGE
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ehrlich gesagt sehe ich in der Version auch keine Vorteile. Bei der einstellbaren Version kann man nämlich auch noch werksmäßige Abweichungen usw. ausgleichen und mal etwas mit dem Sturz und der Spur herumprobieren, hat bekanntermaßen deutlichen Einfluss auf das Fahrverhalten.

Aber auch bei der Version mit dem Umbau der Hinterachse wie im Wiki beschrieben, bezweifele ich das dir das eine Werkstatt machen wird. Ich als Werkstatt würde es ehrlich gesagt aus oben genannten Gründen ablehnen, theoretisch reicht ja schon ein sehr aufmerksamer Prüfer der deshalb die HU ablehnt und schon bist "du" der dumme.

Grüße Fabian

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute hab ich von nem E30 Kumpel erfahren das er was gehört hat das man die Hinterachse vermessen lassen kann damit der Sturz gerade ist. Kann mir dazu jemand Infos geben? Bzw nen Link oder Foto wo man sieht wie die Hinterachse aufgebaut is

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chris!,

 

nein das ist nicht möglich alle Einstellparameter sind konstruktiv vorgegeben.

 

BMW bietet ein exzentrisches Lager an. Dieses dient aber hauptsächlich dazu die Spur zu korregieren.

 

Den Sturz auf 0 zu stellen wäre auch kompletter Blödsinn,das Fahrverhalten wäre katastrophal.

 

MFG

3cl.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

da denkst Du richtig. Aber um alles in der Welt nicht daran denken diese zu versetzen.

Dafür gibt es ja das Kit mit den gefrästen Platten die man dort anschweisst.

 

Nun der Verstellbereich wird dadurch auch nicht MEGA aber es sollte reichen den Reifenverschleiss zu minimieren.

 

MFG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...