Zum Inhalt springen

hilfe von einem sanitärinstallateur wegen nem durchlauferhitzer gesucht


Mathes318iA
 Teilen

Empfohlene Beiträge

ich hab in der küche nen stiebel eltron dhb 24. der versorgt küche und bad. leider hab ich dazu auch noch nen niedrigen wasserdruck und nen einhandmischer.

 

nun ist es so das ich im sommer ohne probleme auf der kleinsten stufe und den temperaturregler auf voll anständig duschen kann. dann steht der hebelmischer auf "vollgas". im winter dagegen ist mir das zu kalt und ich hätte es gern ein bissi wärmer.

 

und da beginnt das dilemma. auf stufe zwei des dhb springt die heizleistung laut beschreibung zwischen 33 und 66% hin und her. da ne anständige temperatur einzustellen ist fast unmöglich. stelle ich das ding auf stufe drei hab ich nur die wahl zwischen heiss und kalt.

 

ich denke das problem liegt an der wasserversorgung und deren druck.

 

 

jetzt meine frage: kann ich das problem mit einer zweihandamatur oder einer thermostatamatur beseitigen?

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Abholfe sollte ein stufenlos regelbarer Durchlauferhitzer bringen.

 

https://www.stiebel-eltron.de/de/home/produkte-loesungen/warmwasser/durchlauferhitzer/komfort-durchlauferhitzer/dhb-e_sl_electronic/dhb-e_27_sl.html

 

Tante EDIT sacht: Was für Leitungen sind bei dir verlegt?Stahl,Kupfer,Kunststoff?


Bearbeitet: von RS-Tuner

img_1331.12eknp.jpg


 


Die 3er-Reihe mit der Mett-Garage :smbmw:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja das problem ist das das ding erst neu gekommen ist als ich dort zur miete eingezogen bin. also kann ich da mal nicht eben nen neues gerät verlangen. deshlab ja meine frage nach ner kostengünstigen lösung.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es kann halt auch an den Leitungen liegen.Stahl setzt sich mit der Zeit von innen zu.Da helfen auch keine anderen Armaturen bzw. ein anderer Durchlauferhitzer.

Ich würde da deinen Vermieter ansprechen.

img_1331.12eknp.jpg


 


Die 3er-Reihe mit der Mett-Garage :smbmw:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte in meiner alten Whg die selbe Konstellation und das selbe Problem.

Das Prob ist, dass der Durchlauferhitzer den Wasserdruck ziemlich drosselt und ab ner bestimmten Menge der Beimischung der Druck des kalten Wassers so hoch wird, dass es gegen das Warmwasser drückt, dort den Durchfluss dadurch weiter runterdrückt, bis der Erhitzer runterschaltet, weil die Menge nicht mehr ausreicht.

Was Du für ne Armatur nimmst ist da relativ egal. 

Es ging bei mir eigentlich nur, dass ich erst heiss voll aufgedreht hab und dann so lange kalt zusätzlich aufgedreht hab, bis die Temp. halbwegs gepasst hat.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du brauchst statt nen hydraulisch geregelten einen elektronisch geregelten Durchlauferhitzer. Die sind nen tacken teuerer, funktionieren aber auch mit weniger Anschlussdruck/Fliessdruck.

Alternative: neue Versorgungsleitungen. Je nachdem was deinem Vermieter lieber ist. ;-)

[CENTER][B]Seitdem ich schwimmen kann ist Arielle nur noch eine Meerfrau!
[IMG]http://abload.de/img/signaturtalkhvpln.jpg[/IMG]


[/B][/CENTER]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@georg: genau DAS ist ja das problem. ich dreh das ding nach heiss und regel die temperatur so weit runter das es fürs duschen taugt dann setzt der durchlauferhitzer die heizleistung runter. in diesem moment ist das kaltwasser so weit aufgedreht das ich nen satz unter der dusche vormache. weils eiskalt wird. jetzt dachte ich man könne das mit so nem altmodischen wasserhahn mit drehknöpfen oder nem thermostatgesteuerten mischer kostengünstig kaschieren.

 

@johnny: der vermieter hat erst vor zwei jahren so nen neues gerät montieren lassen. glaube nicht das er das ding gegen ein neues ersetzt. die leitungen zu ersetzen würde bedeuten das haus in schutt zu legen weil ausm keller neue leitungen gezogen werden müssten. der verstorbene vater des eigentümers hatte die badezimmer erneuert ohne die leitungen mitzumachen

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das kann auch am Erhitzer selbst liegen.

 

Ein Mischer mit 2 Armaturen hilft Dir nicht weiter.

Es ist einfach so, dass der Kaltwasserdruck in dem Augenblick  bereits zu stark wird, wo das Wasser aus dem Hahn noch nicht weit genug abgekühlt wird und dann schaltet das Teil ab.

 

Wie gesagt - bei mir hat es gerade so gelangt, das Wasser duschfertig abzukühlen.

Wenn ich unaufmerksam war und etwas zu weit gedreht hab, hats bei mir auch abgeschaltet und ich musste von vorne beginnen.


Bearbeitet: von Georg-M3

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...