Zum Inhalt springen

Defender

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    18
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Spenden

    0,00 € 

Reputation in der Community

1 Neutral

Über Defender

  • Rang
    Mitglied

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    Schweiz
  • Bundesland
    keine Angabe
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    E30 325i Cabrio Jg 89, Handschaltung, Sperrdifferential
  • Beruf
    Automobil-Mechatroniker

Letzte Besucher des Profils

232 Profilaufrufe
  1. Leider kein Foto machen können... Aber eben bei VOX, die Pferdeprofis. Ca. 15 min vor ende der Folge als der Pferdeprofi nochmal bei Manuel und Jenny mit ihrem Pferd Uli waren. Pferdeprofi erzählt grad das er nach 3 Wochen mal wieder vorbeischaut, und hinten links im Bild guckt der Ar... von nem e30 limo MTech aus ner scheune raus..
  2. Möcht noch ein Kommentar zum Thema 1. Besitzer, wie ausgeschrieben, erwähnen. Entweder hat er eine Kopie des CH-Fahrzeugausweises und in der 2t untersten Ziffer auf der rechten, steht das gleiche Datum wie bei der Erstzulassung oder er hat jegliche Dokumente und Rechnungen zu dem Fahrzeug die immer auf die selbe Person lauten, das belegt das er in der Schweiz wirklich nur ein Besitzer hatte. Den ansonsten ist das mit 1 Besitzer in der Schweiz sehr weit hergeholt. Ich schaue sehr gerne ins Servicebuch. Wenn ein FZ in verschiedenen Garagen zum Service war, dazu noch in Kantonen die nicht aneinan
  3. Das ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben bei Neuwagen? Und ich wein über die Vorschrift das Neuwagen n Reifendrucksensor haben müssen.. (CH) Na dann hör ich ma auf jammern..
  4. Heute MFK (tüv), Stempel erhalten. Gerne die 20jährigen Reifen ersetzten und Endanschläge Stossdämpfer vorne. Gut ich weiss Spurstange VR muss ich auch noch. Abr mit 371000 km nicht schlecht. Das einzig traurige ist das Blech HR im Radkasten um die Einfüllleitungen, sieht nach 5 Jahren schon wieder relativ traurig aus. Experte war aber begeistert vom Zustand, haben uns auch über Veteran (Bei euch H kennzeichen) unterhalten... Eigentlich war er Top eingestellt, nur das elektrohydraulische Verdeck sollte dann in 2 jahren funktionieren, sonst sieht er mit dem Veteran eher schwarz...
  5. Thurgauer (Schweiz) Kennzeichen. M3 schwarz zustand 1a, seit 2 Wochen gegend Kreuzlingen? Hier angemeldet? Btw, blaues cabrio, kn-... Durch tägerwilen fast täglich? (heute wäschebedürftig)
  6. Tach zusammen, Ich spiel mit dem gedanken ne AHK nachzurüsten. Ich frag mich nur was ich den alles benötige.. Scheint doch einige Unterschiede zu geben Ist ein 325i Cabrio, Jg 1989. Ursprünglich mit Stossfängern in Wagenfarbe, habe ich aber auf Chromstossstangen umgebaut. Daher vermute ich, das eine abnehmbare unsinn ist. Muss ich dazu die Chromstange bearbeiten? Was ist mit dem Kabelsatz? Checkkontroll ist bei mir ebenfalls verbaut. Da scheints auch unterschiede zu geben.. Und zu guter letzt, hat vielleicht jemand was aus nem Schlachter mit selbigen eckdaten rumliegen? Grüsse
  7. Erinnert mich an mein alltag... Vor allem die Form des Sattels.. Was französisches von Peugeot vielleicht? Find per google gerade keine bilder, wenn ich aber nachm kolben- oder bremsscheibendurchmesser google find ich das was mein erster gedanke war...
  8. Genau, bis 2012 war ich noch in Dübendorf gemeldet und danach in Kreuzlingen.. Hät die nummer eigntlich gern behalten.. Aber ging ja nicht.. Ist ein und das selbe FZ, muss mal die bilder vom alten handy runterladen. Die hier hochgeladenen hab ich von FB runterkopiert, daher schlechte auflösung. Mir fährt regelmässig ein blauer mit kn kennzeichen in tägerwilen entgegen und in Kreuzlingen hats noch einen mit hardtop und skiträger. Ellikon ist ja auch nicht alzu weit weg.
  9. Ich grüsse euch, Lese hier seit einiger Zeit täglich mit. Bin begeistert vom vorhandenen Fachwissen. Da will ich mich doch auch mal vorstellen. Ich höre auf den namen Roger und komme aus dem Thurgau/Schweiz.. Gelernter, und immer noch im Job französisch angehauchter, Automobil-Mechatroniker. So... Mein Liebling kurz und bündig: - 330000 km (+/-) - 325i - Jg 89 - Sperrdiff - Vollleder - Etc Damals gekauft vor Jahren mit dezentem Rost und auch schon 300000 Km.. EH verdeck würde wohl zum manuellen umgebaut.. Ausgeliefert als Shadowline, umgebaut auf Chrom.. Dann wurde mir mal die Vorfah
  10. Ich geb mal von mir ein update: Tages und Gesamtkilometerzähler gingen nicht. Habs für 280 chf bei autometer reparieren lassen. Laut information war wohl ne wicklung/spule defekt.
  11. Hatte bei neuen ferrodo klötze in letzter Zeit ein paar mal das Problem das die Bremsen relativ "laut" waren. Neue klötze (auch ferrodo) und dann wars widr ruhiger..
  12. TRW hat mich auch verblüfft... Krieg ich seit längerem eigentlich auch nicht mehr.. (zurzeit oft ferrodo klötze, bin ich nicht so begeistert) Radlagertest vom Profi war so lala.. Hab sehr empfindliche Kunden, von räder feinwuchten, bis radlager. Und das teste ich auf die gleiche methode, aber in belastendem zustand auf dem beifahrersitz.. War intressant, preismässig ein riesen schock.. Da komm ich im ET preis nichtmal an die ganze RG... Der mitm Opel war intressant.. Poltrn Va... Hät ich Stabi geprüft wegn geräusch und radauswuchtung weg schlagen, wär ma mein erster tipp gewesn.. Und dan
  13. Ich hab mal plastikabdeckungen gesehen die gut gepasst haben.. Ähnlich wie diese hier: http://www.nb-store.eu/WebRoot/Store9/Shops/61849609/4A72/FB46/AF16/3FCF/EE51/C0A8/2936/7C33/abdeckung-ash-ks00029.5.jpg
  14. Mein beileid an den besitzer. Heute war er zumindest noch nicht im versicherungsportal aufzufinden.. Kenn die "heinis" mittlerweile zu gut, meiner hatte vor 3 jahren nach einem frontalen ohne das der rahmen verzogen wurde, ein restwert von chf 400.
  15. Was kommt denn unter dem Isolierklebeband beim übergang grau/schwarz zum vorschein?
×
  • Neu erstellen...