Zum Inhalt springen

Old-Speedy

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    562
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3
  • Spenden

    80,00 € 

Old-Speedy hat zuletzt am 26. März 2020 gewonnen

Old-Speedy hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

159 Ausgezeichnet

Über Old-Speedy

  • Geburtstag 11. Mai

Persönliche Angaben

  • Herkunft
    DU
  • Bundesland
    Nordrhein-Westfalen
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    E30 320 - 91 Cabrio / E91
  • eBay
    mirna47
  • Ich verleihe
    hab nix
  • Pannenhilfe
    nein
  • Beruf
    Jetzt nix mehr - Rentner
  • Interessen
    PC, alles was mit Motor rollt

Letzte Besucher des Profils

904 Profilaufrufe
  1. Genauso hab ich das gemacht, der DAB Empfang ist bedeutend besser als terrestrisch. Also alles gut
  2. Hallo Hannes, danke für die Hinweise, für mich sind eigentlich USB, CD und Telefon wichtig. Cassetten habe ich alle entsorgt, deshalb habe ich mich entschlossen zunächst mal das Siemens zu nehmen, es ist auch relativ unauffällig. Grüße Hermann
  3. Keinen Piep ab in die Tonne Jetzt probiere ich noch ein Siemens CR1225DAB+ Radio DAB ist ok, Tuner ist mehr als bescheiden - brauche ich ja nicht unbedingt. Ist nicht unbedingt ein Fremdkörper. Dann muss es nicht ein SQR 46 sein, zumal es darüber unterschiedliche Erfahrungsberichte gibt.
  4. Hab alles so ganz vorsichtig gemacht. Hier ist das Ergebnis: Werde dann mal das Bremen SQR 46 bestellen. Es gibt hier positive und negative Meinungen dazu. Also ausprobieren und ggf zurückschicken. Gruß u. danke Hermann
  5. Das tut es. Damit komme ich weiter Danke Michael
  6. Danke für den Tipp. Bringt mich aber nicht wirklich weiter, der Verlauf der Kabel ist auf dem Bild zu erkennen. Als völlig Unwissender müsste ich wissen welche Farbe auf welchen Kontakt muss. Ich habe keine el. Antenne und keine Lautstärkeanpassung.
  7. Wie passen hier Stecker und Kabel zusammen? Die Lautsprecher sind klar, in der Mitte = Din Buchse für CD Wechsler.
  8. Richtig, nur wer sagt, wo die Grenze ist
  9. Zahlen sind wie Statistiken, ich glaube auch nur der, die selbst gefälscht habe . Ich meine zu diesem Thema ist Monate lang eigentlich alles gesagt, die Argumente wiederholen sich ständig. Davon wird's auch nicht besser. Aber suum cuique Thema Terror. der Begriff Demokratie ist dir geläufig? Da kann nicht jeder seine Auffassung durchsetzen. War früher so und ist heute so, Schweiz z.B. Im Übrigen es kommt sehr viel Mist von oben. Ein paar Stimmen mehr oder weniger können nichts ändern. Wo wirklich Kritik helfen könnte sind die vielen unsinnigen und überflüssigen Verwaltungsvorschriften und deren buchstabengetreue Umsetzung. Wenn hier große Gruppen mobilisiert werden ließe sich auf unterer Ebene etliches erreichen. Da kannst du in Ortsteil- Parteiversammlungen Ratssitzungen etwas bewegen. Warum nicht hier unnötige Bauvorschriften, Ortssatzungen kritisieren, Eingaben machen, Leserzuschriften. Kurz den Verantwortlichen richtig auf die Füße treten. Leider kann man die nicht zur Kasse bitten, wenn da eine "nur so Brücke" gebaut wird. Ständiges Anprangern würde sie vielleicht zum Umdenken bringen, zumal in kleinen Städten der Bürgermeister sehr wohl seine Leute in den A.. treten wird. Schließlich will er wieder gewählt werden. Und hier kann jede Stimme zählen.
  10. Über den Sinn von Impfungen kann jeder seine Meinung haben. Ja ich gebe zu, dass unterschiedliche Zahlen im Raum stehen. Von der Tendenz her ist aber deutlich, dass es mit der Lockerung wieder mehr Fälle gibt. inwiefern wirst du terrorisiert? Wirst du gezwungen zur Impfung? Das nicht Geimpfte Nachteile haben finde ich nicht so tragisch, sie können ja was dagegen tun. Test z.B. Dieses Beispiel hinkt vielleicht: War / ist der Zwang zum Anschnallen auch Terror? Ist sogar mit Strafe bewehrt. Sind die zurückgegangenen Todesfälle auch falsche Zahlen?
  11. Man kann durchaus für oder gegen Impfen sein - bei dagegen sollte man aber einen Ausweis (ähnlich Organspenderausweis) mitführen : "Ich wollte nicht geimpft werden, jetzt brauche ich auch keine Behandlung dagegen weil die auch nichts nutzt. " OK Rauchen/Alkohol ist genauso ungesund und kann teure Behandlung nach sich ziehen. Damit schädige ich aber nicht die Gesundheit anderer, das mache ich freiwillig und zahle ordentlich Steuern dafür.
  12. Ist schon klar, ist natürlich ziemlicher Aufwand - Maschinen und was es sonst noch braucht muss dafür erst mal wieder hergestellt werden. Plus sattem Verdienst, ist ja vom Premiumhersteller Die nehmen' dann von den Lebendigen.
  13. Jau Harry, sind mir nur jetzt in die Hände gefallen als ich meinen Bestand mal umgeräumt habe. Sollen also erstmal nur Reserve sein - wer weiß was noch kommt. Leidensfähig bin ich - zwar nicht wg Schönheit, Gesundheit wäre auch ein Thema, jammern nützt da auch nichts. Gruß Hermann
×
  • Neu erstellen...