Zum Inhalt springen

Zuckerwalze

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    43
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

100 Ausgezeichnet

Über Zuckerwalze

  • Rang
    Möpelschrauber

Persönliche Angaben

  • Bundesland
    Niedersachsen
  • Geschlecht
    Mann
  • Mein BMW
    325i S3 / VW T4 Multivan
  • Pannenhilfe
    ja
  1. Hallo Leute, ich habe ein paar Fragen und benötige ein paar Ideen Fakten: BMW 325i Modell 1989 von Kohl Automobile AC-Schnitzer, bestellt ohne Kat.! H-Kennzeichen bzw. 07er Zulassung schon erfolgt. Ich möchte zu den schon verbauten Schnitzer Teilen auch noch den originalen Fächer samt ESD montieren. Das ganze gerne in den "Urzustand" am liebsten ohne Kat so wie er auch bestellt worden ist. Wie realisiere ich es am besten? Hat jemand Bilder einer komplett montierten Anlage ohne Kat und/oder ggf. mit Kat. Es gab einst auch mal einen Schnitzer Vorschalldämpfer, aber das alles würde auch nic
  2. Hallo, Kann mir bitte jemand für meine Neuerwerbung den Code nennen?! Es ist ein Bavaria CII: BP 9455B3589638 7 649 455 040 B3 589 638 Das sind die Nummern die ich finden konnte. Danke für die Hilfe, Heinrich....
  3. Hallo zusammen, Ich erneuere bei mit gerade die Dämmmatte von der Motorhaube. Meine alte Dämmung hatte zwei Aussparungen, wärend die neue originale Dämmmatte nur an einer Stelle vorgestanzt war/ist. Ich befürchte das ich selber nochmal das Messer ansetzen muss. Habt ihr Erfahrungen bei der Problematik? Die ausgestanzte Stelle ist die Ecke der Ansaugbrücke, das Teil am Gaszug ist nicht vorgestanzt. Danke im Voraus, Heinrich
  4. Hi Christoph, schön das ich meinen "alten" mal wieder live sehen durfte und du mich mal wieder besucht hast. Die Farbe vom Wagen auf den Bildern kommt 100% rüber, er ist einfach geil! Hat mich seit langen mal wieder her verschlagen, wollte mal den Kalender sehen Nächstes Jahr gibt es dann endlich mal die gemeinsame Aufaht mit 10 Zylindern (4+6 Bis demnächst...
  5. Warum, kann du mir das kurz und knapp erklären?
  6. Kann ich einen Bj. 03/87 VFL Motor aus einem Cabrio ohne große Probleme und Umbauten in einen 1989er NFL bauen? Über Antworten wäre ich dankbar Vielen Dank Henrik
  7. @Pred2K3 @Mr.Pink Danke für den schlauen Tip, aber dem ist eben nicht so. Du glaubst doch nicht das der ADAC bei einem ersten Einsatz den Jahresbeitrag der ersten 6 Jahre eine Plusmitgliedes verbrät... Nachher ist man immer schlauer, jetzt bin ich Mitglied. Vorrangig soll es hier aber um meine Motorproblem gehen.
  8. Nockenwellen werde ich per Sichtprüfung checken, was ist mit Pleullagerspiel. Haben doch evt. auch einen mitbekommen, oder? Nochmal zur Ölpumpe, was passiert denn eigentlich wenn sie verklemmt ist duch ein Stück Metall. So wie es bei mir vermutlich der Fall war!? Was dreht oder kaut dann über??
  9. Das hört sich alles nicht gut an. Warum ging aber die Öllampe im Betrieb aus (bei mehr Drehzahlen als Standgas)? Sie war verklemmt und drehte sich nach dem Ausbau überhaupt nicht. @Spiggy Der Abrieb war so gering das es Max. 1/10tel von deinen zerfressenen Schalen hätte sein können. Kann ich bei erneuern der Ausaugkrümmerdichtung was Falsch gemacht haben. Schrauben zu fest o.ä?
  10. Technische Daten: BMW e30 M20/B25 Laufleistung 170.000Km schonmal von BMW revidiert nach versautem Zahnriemenwechsel. Ist aber schon ein paar Jahre her. BMW zahlte 80% der Rechnung. Was ist passiert was ist kaputt, was muss gemacht und beachtet werden?! Kleine Vorgeschichte Auf dem Rückweg vom AVD Oldtimer GP vom Nürburgring geschah folgendes. Nach den ersten. ca. 80Km Autobahn fahrt (140KmH im Reisegeschwindigkeit) das erste mal abfahren d.h. Kupplung getreten zum runter schalten AUTO geht AUS mmmh was nun.... Erst mal keine großen Gedanken gemacht, da vor kurzem die Ansaugkrü
  11. Habe auch einen Supersport mit 70mm. Meiner sitzt ganz gut. Warum hast du nicht gleich den Endtopf ohne Absorber bestellt?
  12. Kreidler Florett RM von 1967-1972, kann dann aber keine 5 Gang gewesen sein oder sie hatte ein KKR(Keinkraftrad) Getriebe/Motor.
  13. Wenn es ein Kleinkraftrad mit großem Schild war, dann muss es die TM oder GT gewesen sein. Oder einfach ein Mokick mit Gebläsekühlung
  14. Da kann ich noch ein drauf setzten, Kreidler Florett RS 1968 5,3Ps
  15. Hi, hätte garnicht gedacht das es hier auch eine Zündapp "Sparte" gibt Die erste WC ´73 und ´74 hatte den Kniekissentank mit kleinem Logo. GTS50 und andere hatten schon den mit dem großen Zündapp LOGO der bei mir Verbaut ist Drehzahlmesser mit halben Sichtfenster und den glatten Zylinder. 1.WC Seirie (´73 geraden Lenker lackierte Lampenträger glatte Sitzbank, 2. Seirie 74er Chrom Lampenträger runder M-Lenker, genähte Sitzbank....
×
  • Neu erstellen...