Zum Inhalt springen

Probleme mit Kühlsystem am M20B25


Beast Of Burden
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo, Leute,

 

ich hab probleme mit meinem B25. Und zwar baut er im Kühlsystem Druck auf, Thermostat und Wasserpumpe habe ich schon erneuert. Es werden alle Schläuche warm bis auf der vom Heizungskühler zum Ausgleichsbehälter. Heizung wird dementsprechend auch nicht warm. Ich brauch schnelle Hilfe. Danke schonmal

Dat muss drüggen in Gesicht, sonst taucht dat nicht. :devil:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Ordentlich entlüften, hast mal einen Motorumbau gehabt und die Schläuche vom Heizgerät vertauscht? Ansonsten kann das Heizventil noch defekt sein das es nicht warm wird. Druck im System eigentlich nur durch Luft oder Abgase.

[/center]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja der motor wurde vor kurzem umgebaut. aber die schläuche sind richtig, da habe ich drauf geachtet. ich glaube eher abgase, weil wenn ich den ausgleichsbehälter aufdrehe, kommt mir das wasser entgegen gesprudelt wenn er warm ist.

Dat muss drüggen in Gesicht, sonst taucht dat nicht. :devil:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

riecht das Kühlwasser denn auch nach Abgasen?

mfg
Dominik

Biete: - Touring Bremsanlage (35mm Kolben hinten)

           - Petec (AP) Federn (40/00) für M40 Limo

           - G&M Federn (60/40) für M40 Touring

          

           

           - Schlachte E39 528iA Touring

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

eigentlich nich. is der m20 wirklich so empfindlich was die luft im kühlsystem angeht? gibt es ne bessere möglichkeit den zu entlüften als auf e30.de angegeben ist? Hattet ihr das auch schon mal?

Dat muss drüggen in Gesicht, sonst taucht dat nicht. :devil:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also kann man die zkd oder n kopfriss ausschließen? dieses problem wird nur durch luft erzeugt? noch mal zu den schläuchen am heizungskühler. der schlauch der vom zylinderkopf kommt geht an den unteren anschluss und der zum ausgleichsbehälter geht oben dran, richtig?

Dat muss drüggen in Gesicht, sonst taucht dat nicht. :devil:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ok, wie gesagt ich krieg die luft aus dem karren nich raus und der rücklauf vom wärmetauscher wird auch nich warm also der schlauch der zum thermostat/ausgleichsbehälter zurückgeht.

Dat muss drüggen in Gesicht, sonst taucht dat nicht. :devil:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...