Zum Inhalt springen

Wie lange brauchen Paketdienste??


M50Tobi
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi, letzte woche habe ich ein LCD TV ersteigert (37 Zoll) am Samstag den 20.11.2010 wurde er als Verschickt Markiert, nun ist er leider bis heute nicht eingetroffen, Paketdienst ist mir Unbekannt, Verkäufer habe ich Vorhin mal Angeschrieben.

Da es ja nun wieder Hochsaison für die Paketdienste ist, wollt ich mal in die Runde fragen, ob ihr wisst, wie lange es in dieser Zeit dauern kann, bis ein Päckchen kommt?

 

Danke euch schonmal

 

Gruß Tobi

Gruß Tobi

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Ein Paket von mir hat bei Hermes mal fast 2 Wochen gedauert.....mensch hatte ich ein Hick-Hack mit dem Käufer. Konnte ja verstehen das er sauer war, aber ich konnte nunmal nichts dafür.

 

Das war übrigens das letzte mal das ich mit dem Götterboten etwas versendet habe, da nutz ich lieber DHL die sind flotter, meist ist es nach spätestens 3-4 Tagen angekommen.

 

[Heute 22:24] BMW-Evolution: Heute 21:12] maxxl: keeg pennt auf der couch,carogon aufen schreibtisch und evo hält die schreibtischlampe für die sonne

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auch Hermes sollte flott gehen. Wenn das nach 4 Werktagen nicht da ist, rufe ich meistens an und die forschen nach. Wer natürlich nicht nachhakt, muss warten bis es Hermes auffällt, dass "da hinten in der Ecke" noch ein Paket steht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hermes ist ein riesen Saftladen.

 

Die vorletzte Sendung hat 1,5 Wochen gebraucht bis sie hier war, die Sendungsverfolgung ist eine Katastrophe, hängt extrem hinterher.

 

Die letzte Sendung hat 1 Woche gedauert.

Hab sie sogar direkt an einen Paketshop leifern lassen, da beim letzten mal unser Haus nicht gefunden wurde.

Mal stand "in Zustellung" bei der Sendungsverfolgung, dann wurde es zurückgesetzt nach 2 Tagen und plötzlich war es wieder in eienr Zentrale, dann wieder Zustellung etc...

Hinzu kommt, dass Samstags nicht ausgeliefert wird wie bei DHL.

 

Jedes mal hab ich min 2 mal angerufen, nur um zu hören was ich selbst in der Sendungsverfolgung online sehen kann.

 

DHL ist tausendmal zuverlässiger und schneller.

Taoism: Shit happens

Islam: If shit happens it's the will of Allah

Protestantism: Shit happens cuz you don't work hard enough

Catholicism: Shit happens cuz you're bad

Jehova's Witnesses: Let us in, we'll tell you why shit happens

Metalism: Play that shit again, but louder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

DHL kann aber auch sehr gut den Schneckengang einlegen.

 

Hab vor kurzem bei Ebay ein Laptop ersteigert welches ich eigentlich Abholen wollte (Solingen) was aber in die Hose gegangen ist.

Daraufhin hat der VK das Teil nachweislich Montag Nachmittag zur Post gebracht. Dumm nur das die das Paket bis Freitag haben liegen lassen. Zugestellt wurde es dann am Mittwoch nach dem es Montag´s mit vergeblichen Zustellversuch markiert wurde.

 

Nur dumm das DHL nur einen Zustellversuch macht.

Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt..... Drehmoment, wie fest.

In Kürze Tiefendiagnose und Codierungen für alle E Modelle bis BJ 2006 möglich.

 

To do List 2010/11


E30: Projektstart M20 Quadrathuber, Bremse aufrüsten + evtl. Getriebe tauschen, Massenmesser "Serienreif" machen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

UPS ist zwar TEUER aber am nächsten Tag auch da.Viele Unternehmen arbeiten mit Subunternehmern,und entsprechend ist der Wert ihrer Dienstleistung.

Beratung,Vermittlung von Eintragungen jeglicher Art,Reparaturen,Restaurationen bei BMW Fahrzeugen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aktuelle Erfahrung mit DHL:

 

I-Kombi um 17:15 zu ner großen Post gebracht (wie halt für nen AN so üblich) - da war aber der Abholer schon da und das Teil ist liegengeblieben bis zum nächsten Tag.

 

Beim Rücktransport ist es dann nachweislich sogar über einen Tag liegen geblieben.

Donnerstag Abend abgegeben, Samstag Mittag abgeholt.

 

Da die Uhrzeiten beim scannen automatisch ergänzt werden sind die Fakt und kein Fake.

 

Hermes reg ich mich schon gar nicht mehr auf, wenns über ne Woche dauert.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hermes geht bei mir immer lange, 2-3 Wochen bis es eintrifft, mit der Trackingnummer kann man oft auch nichts anfangen, mit DHL gab es lediglich einmal ein Problem, ansonsten sind die Top. Klar bei Hermes sind es schlecht bezahlte Subs, was will man erwarten. Ich versende selbst nie mit Hermes, der Ärger lohnt einfach nicht, entweder DHL oder UPS bzw. DPD.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe mit der DHL auch schon lange wartezeiten erlebt ! und das vor kurzem !!!

 

 

Es schlummert noch, bei Tag oder Nacht. So Groß und in Muskolöser Pracht. Doch Leute seid Gewarnt und voller Acht, bis bald dann das V8-Monster erwacht!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir versenden in der Firma fast täglich Pakete.

DHL und UPS sind teurer, aber dafür eigentlich sehr zuverlässig.

Die anderen - billigen - beschäftigen meist grenzdebile Legastheniker und/oder Vollassis, die nichts auf die Reihe kriegen. Haben schon unglaubliche Dinge erlebt!

Leider sind den meisten Leuten ein paar Cent mehr zu teuer und dann ärgern sie sich mit den Idioten rum.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mal für nen Jahr als zusteller beim DPD gearbeitet, meine Erfahrungen sind: DPD, GLS, DHL & Transoflex benötigen max. 3 Tage nach versand für die Zustellung (außer wenn Wochenende dazwischen liegt). Bei UPS ist es meistens schon am nächsten Tag da. Hermes sind die Oberspezielisten, wie meine Vorredner schon sagten, kann es bis zu 2 Wochen dauern, die machen sich auch nix draus samstag abend 20.00 Uhr bei einem vor der Türe zu stehen. Bei Hermes hab ich noch nie ein Paket unter einer Woche ab Versandtdatum bekommen.

 

Es gibt Zeiten im Jahr (Ostern & Weihnachten) wo bei den Paketdiensten hochkonjunktur herscht, d.h. es bleibt auch mal ein Paket im Depot liegen bzw. wird am abend von der Tour wieder mit zurückgebracht weil es Zeitlich teilweise gar nicht machbar ist die sachen alle zuzustellen. Besonders zur Weihnachtszeit werden unmengen an Wintereifen transportiert die die Autos extrem füllen. Ich spreche da aus Erfahrung. Als Bsp. zu meiner Zeit beim DPD hatte ich im Schnitt 80- 110 Kunden aufm Auto, zur Winter und Osterzeit waren es ganz schnell mal 130-180 Kunden bei einer Strecken von 240km Stadt und Land Kombiniert, das mann mehr als 14Std. am Fahren ist brauch ich wohl niemenaden zu erzählen. Wenn dann z.B. eins zwei Kunden net da sind werden die Pakete wieder mitgenommen und am nächsten Tag zugestellt. Die Zusteller meinen es net immer Böse wenn die sachen nicht wie erwatet kommen......

 

in diesem Sinne rechtzeitig vor Weihnachten bestellen.

so ist das Leben eben....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was mich bei Hermes immer am meisten aufregt, ist nicht die 1 Woche, die es länger dauert als anderswo, sondern dass ich bei der Sendungsverfolgung immer 3-4 Tage vorher "wurde bereits zugestellt" lesen kann... Gut ich wohn ein bisschen in der Pampa, aber trotzdem finde ich das ein Unding...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...