Zum Inhalt springen

Cabrio lackieren?


AMAAD
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

werd demnächst wohl mein Cabrio lackieren lassen, nur bin ich mir bei der Farbe nicht sicher. Originallack ist macaoblaumetallic und jetzt weiß ich nicht ob ich die Farbei beibehalten soll oder ob was anderes drauf soll. Schwarz will ich nicht da zwei Freunde schon schwarze haben. was meint ihr dazu, welche farbe könntet ihr mir empfelen? Oder solls wieder Macaoblaumetallic werden?

Auf dem Bild sieht man zwar nicht gerade viel aber hab leider kein anderes. Macaoblau werden aber wohl die meisten kennen.

Wieviel Liter Lack braucht ein cabrio eigentlich?

 

 

http://www.bilder-hochladen.net/files/ebi1-1.jpg


Bearbeitet: von AMAAD
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


um den wert des cabrios zu erhalten ist immer der originallack empfehlenswert!

in einer anderen farbe lacken heist meistens bastelbude....

"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe"

 

Ich sch....e auf Verbrauchsangaben! Wenn Euch der Verbrauch interessiert dann fahrt POLO!

 

Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

 

"wer einen grossen Arsch hat muß auch eine grosse Hose haben!"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wenn das auto lackiert wird dann wirds auf jeden fall richtig gemacht, ob in selber farbe oder andere farbe. die alte farbe kommt komplett runter damit nicht 10 schichten lack aufeinanderliegen und das auto dann irgendwann doppelt so schwer ist wie original :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also meins will ich nach dem Neuaufbau in Marrakeschbraun Metallic lackieren! Ich denk das kommt ziemlich geil! Aber ich hab ja nen VFL....wie wärs mit Daytona-Violett? ist zwar ne E30 Farbe, aber nur halt an späten Tourings! Gibts sicher nicht so oft am Cabbi und sieht sau geil aus!

Puristisch Autofahren heißt nicht den Sport-Knopf zu drücken, sondern auf alles zu verzichten was man nicht unbedingt brauch! Keine Servo, kein ABS, kein ESP und kein ASR!

:smbmw:

http://666kb.com/i/brymmbdj58trh9v4s.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

wenn Du nicht eh schon irreversible Veränderungen an deinem Cabrio hast (z. Bsp. Radläufe gezogen und gebördelt oder ähnliches), würde ich es in der Originalfarbe lackieren lassen. Kostet dich dann wohl jetzt weniger und kommt bei einem möglichen Wiederverkauf in Zukunft auf jeden Fall beim Preis positiv zur Geltung.

Davon abgesehen, finde ich persönlich macaoblaumetallic eine sehr schöne Farbe.

 

Gruß

 

Pafdaddy:klug:

Pafdaddy

(ein Schwabe im Exil)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

werd demnächst wohl mein Cabrio lackieren lassen, nur bin ich mir bei der Farbe nicht sicher. Originallack ist macaoblaumetallic und jetzt weiß ich nicht ob ich die Farbei beibehalten soll oder ob was anderes drauf soll. Schwarz will ich nicht da zwei Freunde schon schwarze haben. was meint ihr dazu, welche farbe könntet ihr mir empfelen? Oder solls wieder Macaoblaumetallic werden?

Auf dem Bild sieht man zwar nicht gerade viel aber hab leider kein anderes. Macaoblau werden aber wohl die meisten kennen.

Wieviel Liter Lack braucht ein cabrio eigentlich?

 

 

farbe UNBEDINGT beibehalten!!!!!!!:daumen:

würd nur auch nen blaues verdeck draufmachen,oder iss das blau?

kann man schlecht erkennen auf dem foto!

gruss jochen

 

 

http://www.bilder-hochladen.net/files/ebi1-1.jpg

http://www.world-of-smilies.com/wos_sonstige/sturm.gif
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ne ne am auto ist nix gezogen oder sonst was, das einzige was es halt hat ist die tieferlegung, der vorbesitzer hat das m-fahrwerk rausgeschmissen und ein anderes rein und die felgen eben sonst ist alles original.

meinen in macaoblau find ich eigentlich auch schön so aber hab bei nem freund einen gesehen auch macaoblau und der sah nicht so toll aus, hab halt angst dass es dann auch so aussieht. ich tendier eigentlich auch zur selben farbe wieder aber bin einerseits auch nicht so ganz sicher:freak:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ne ne am auto ist nix gezogen oder sonst was, das einzige was es halt hat ist die tieferlegung, der vorbesitzer hat das m-fahrwerk rausgeschmissen und ein anderes rein und die felgen eben sonst ist alles original.

meinen in macaoblau find ich eigentlich auch schön so aber hab bei nem freund einen gesehen auch macaoblau und der sah nicht so toll aus, hab halt angst dass es dann auch so aussieht. ich tendier eigentlich auch zur selben farbe wieder aber bin einerseits auch nicht so ganz sicher:freak:

 

du hast bei nem freund auch einen gesehen,auch macaoblau,und der sah nich so toll aus,deinen findest du aber eigentlich schön? 8-/ dann versteh ich das thema hier wohl nich,liegt vielleicht am alter :klug:

http://www.world-of-smilies.com/wos_sonstige/sturm.gif
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ja keine ahnung ob meiner nen originallack hat oder seiner, sprich ob die autos nachlackiert sind, oder einer von beiden, seiner hat irgendwie einen anderen "ton" weiß nicht wie ichs erklären soll. will halt nicht dass meiner nachm lackieren auch so aussieht wie seiner. hab ichs jetzt besser erklärt? :P

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also ich denk ich werd bei macaoblau bleiben, mein lackierer wird die farbe analysieren ich werd ihm die farbnummer geben und er wirds dann so lackieren und ich denk das wird schon was. war grad bei meinem auto und ja, macaoblau is schon toll :D

 

 

:daumen:

http://www.world-of-smilies.com/wos_sonstige/sturm.gif
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

gute Entscheidung! Dein Auto steht ja auch schon an der Schwelle zum Klassiker, und in diesen Kreisen sind Umlackierungen bzw. nicht originale Farben nicht gerade beliebt.

Betrachte es als Investition in die Zukunft!

 

Gruß

 

Pafdaddy:klug:

Pafdaddy

(ein Schwabe im Exil)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

Jo ich hab marrakeschbraun auch live in der BMW Welt gesehen.

Hat schon irgendwas dieses Braun. Und ich finde es passt sogar besser zum E30 als zu dem neuen Kram.

 

Nerzbraun ausm e30 find ich auch klasse:

http://wp1016621.wp027.webpack.hosteurope.de/fotost/f01518/09.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

der lack wird eh mit beize oder was das fürn zeug ist bearbeitet und die tür usw wird komplett lackiert, also es wird so gemacht dass man lange freude daran hat also wär das mit "zweifarbigem" auto kein problem. So werd ich auch sehen können wies unterm lack so aussieht und ob noch irgendwelche karosseriearbeiten dazukommen von denen ich keine ahnung hatte

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...