Zum Inhalt springen

Stoffverdeck vfl Cabrio neu?


Captain Hero
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo

 

weiß jmd hier zufällig wo ich im Lahn-Dill-Kreis das Verdeck von meinem 325i Cabrio vfl neu beziehen lassen kann?

Was kostet sowas denn im normalfall?

Ist es sinnvoll das Verdeck neu zu beziehen oder stehe ich günstiger wenn ich ein komplettes verdeck mit gestänge kaufe und das einbaue?

 

Dann hab ich noch das problem das bei den vorderen seitenscheiben ein kleiner spalt offen bleibt und ich nicht weiß ob die fensterheber nicht mehr komplett hoch fahren weil die nur langsam hoch fahren und auch sehr schwach sind oder ob die dichtung am verdeck kaputt ist? Wäre super wenn mir mal jmd ein bild zeigen könnte wie die dichtung ausehen sollte.

 

Gruß Hero

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Also mit nem Pic kann ich so auf die Schnelle nicht dienen aber eines kann ich dir sagen,wenn da ein Spalt offen bleibt stell mal den Fensteranschlag neu ein. Haben die Cabs wohl öfter dass der Anschlag zu tief steht und die hinteren Scheiben sitzen auch oft schief,aber auch nur ne Einstellung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wegen deinem verdeck:

 

such mal hier nach dem user "masipulami1" der macht superarbeit und ist auch noch preisgünstig.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

weiß jmd hier zufällig wo ich im Lahn-Dill-Kreis das Verdeck von meinem 325i Cabrio vfl neu beziehen lassen kann?

Was kostet sowas denn im normalfall?

Wie schon erwähnt - frag mal den masipulami1 - der is im Raum Frankfurt, also nicht weit weg von Dir.

 

Ist es sinnvoll das Verdeck neu zu beziehen oder stehe ich günstiger wenn ich ein komplettes verdeck mit gestänge kaufe und das einbaue?
Meinst Du ein anderes Verdeck, das genau wie Deines schon X Jahre alt ist wäre besser?

Dazu kommt noch, dass Du das neue Gestänge wieder am Auto anpassen musst und auch nciht weißt wie an dem schon mal jemand rumgebogen hat.

Wenn Du das Auto noch ne Zeit lang fahren willst mach eine neue Außenhaut drauf - da hast Du mehr davon.

Das was Du bei nem gebrauchten Verdeck sparst ärgerst Du Dich danach.

 

Dann hab ich noch das problem das bei den vorderen seitenscheiben ein kleiner spalt offen bleibt und ich nicht weiß ob die fensterheber nicht mehr komplett hoch fahren weil die nur langsam hoch fahren und auch sehr schwach sind oder ob die dichtung am verdeck kaputt ist? Wäre super wenn mir mal jmd ein bild zeigen könnte wie die dichtung ausehen sollte.
Mach Du doch mal ein Foto.

Ich gehe aber davon aus, dass nur die Scheibenanschläge verstellt sind, weil die Heber sicher bis zum Anschlag fahren.

 

Du hast in der Tür so ne kleine Abdeckung.

Wenn Du die abmachst und darunter erst das Iso-Material wegpopelst und danach die Schutzfolie kreuzweise aufschneidest siehst Du eine Schraube.

Diese leicht lockern und den Anschlag verstellen.

Aber Achtung: Damit die Scheibe weiter hoch fährt muß der Anschlag weiter nach unten - und umgekehrt.

 

Georg

Auch ich gehe mit der Zeit und fahre E-Autos: E30, E31 und E46! :daumen:

 

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Zu Georgs kurzen Zusammenfassung hier der Link zum Wiki:

http://e30-talk.com/e30-wikipedia/t-cabrio-einstellen-der-vorderen-seitenscheibe-39325.html

Bei mir waren die Symptome ähnlich, meist kommt eben alles zusammen :D

D.h. die Dichtung ist nicht mehr wirklich frisch UND die Scheibe ist zuletzt Ende der 80er eingestellt worden ... Durch das Einstellen kann man da sicherlich ein wenig Abhilfe schaffen aber perfekt wirds nur mit neuem Verdeck UND neuen Dichtungen. Und beim Verdeck fragen immer alle was es kostet, wenn man die nötigen Dichtungen dazu neu macht schluckt man dann erst recht.

Die Frage ist wie wichtig dir das ist. Ich habe das Verdeck auf meiner Agenda erstmal nach hinten verschoben da mein Cabrio in der Garage steht und auch seltenst im Regen gefahren wird. Ergo reicht mir ERSTMAL die Einstellung der Scheiben, mittelfristig werde natürlich auch ich mit meinem 20 Jahre alten Verdeck nciht an einer generalüberholung vorbeikommen.

 

Versuch doch erstmal die Scheibe einzustellen. Und lass dir den Tip geben die Einstellung der hinteren Scheibe nur dann anzugehen wenn es wirklich nötig ist, ich habe sehr geflucht ;-)

 

Zum Motor kann es verschieden Ursachen haben, vllt reicht es schon wenn du n paar Teile neu fettest ...

 

 

Gruß Phil

http://www.imgbox.de/users/pilly/sig2.png

 

[Heute 13:59] jannis320iM20: du weisst echt nichts, du nordische weichbirne :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...