Zum Inhalt springen

E-Gitarre kaufen


Poppy2
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Tja.

Also

Ich hab als junger Bengel Gitarre gespielt,hab aus der Zeit auch noch eine E-Gitarre (Voll der Schrott nicht Bundrein und nur 3/4 usw.)Meine Akusik hab ich letztens endsorgt da auch son Billigmüll.

Na ja und nun möchte ich wieder damit anfangen so für mich selbst.

Nur was kauft man heute,damals waren die Kasuga Nachbauten ganz ordentlich aber für mich zu teuer.Gibt es die heute noch?

Außerdem ,was für einen Verstärker Marshall? Ibanez? No Name?

Kann mir jemand mal einen Tipp geben in welche Richtung ich da mal schauen soll.

Wollte so bis 500 Tacken für beides ausgeben ,hab aber ehrlich Null Ahnung was ich nehmen soll.

Bei B-Blöd gibbet ja schon Stratnachbauten für umme 50€ kann mir nicht vorstellen das das was ist.

Wie ist das mit Yamaha war ja in den 80gern auch O.K.

Hilfe wer hat da etwas Raffung.:frage:

Tendire zu einer Strat oder Paula.

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Hi

geh am besten mal in den nächsten Musikalienladen und spiel ein paar Gitarren, da wirst Du schnell feststellen was Dir am besten in der Hand liegt.

Für 500 es sollte aber eine spielbare Git. und ein netter Brüllwürfel raus springen.

grüße

tomy

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tja,in den nächsten Laden is hier nicht mal eben,leider.Müßte nach Bremen um wenigstens ein kleines Angebot zu haben.

Hat nicht jemand zufällig ne yamaha eg 112 und spielt die schon länger?

Hab da son Set für 300 mit Verstärker im Visir.

Das.

Bin ja nicht unbedingt über den Einstieg hinweggekommen seiner Zeit.

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tach,

das Set von Quelle ist sicher nicht schlecht, bei Yamaha kann mann eigentlich nichts falsch machen.

Da stimmt auch der Preis.

Wenn du aber richtig rocken willst würde ich dir als Verstärker das Gerät empfehlen, absolut erste Sahne, da stimmt Preis & Leistung:

http://cgi.ebay.de/Peavey-Bandit-112-Gitarrenverstaerker-Combo-wie-neu_W0QQitemZ160307484504QQihZ006QQcategoryZ46652QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Gitarre würd ich auf jeden Fall ne Ibanez nehmen.

MFG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ist jetzt schon ein paar Jährchen her das ich mich mit dem Thema befasst hab, aber Ibanez sind echt nicht schlecht für das Geld.

Aber wie tomy schon sagte, ne Gitarre sollte man immer mindestens einmal im stehen Probiert haben. Fast alle dieser Billigst Dinger sind Kopflastig was das Spielen nicht gerade angenehm macht. Von der Qualität mal ganz zu schweigen(Bundreinheit-Stabilität des Halses etc.)

 

Peavy ist, wie daniel sagt auch nicht schlecht. Die haben sich ja auch auf Qualität zu günstigen Preisen Spezialisiert.

Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt..... Drehmoment, wie fest.

In Kürze Tiefendiagnose und Codierungen für alle E Modelle bis BJ 2006 möglich.

 

To do List 2010/11


E30: Projektstart M20 Quadrathuber, Bremse aufrüsten + evtl. Getriebe tauschen, Massenmesser "Serienreif" machen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmm,Ibanez hatte ich auch noch so im Hinterkopf,na ja und abrocken,ich denke so umme 30w rms sollten für mich reichen.Effektgeräte kann man ja noch nachholen.

Bei Quelle kann man ja ausprobieren und bei nichtgefallen wieder zurüchschicken.

Nach Bremen sind das mal eben 65km und dann weiß ich nicht was die so da haben.8-/

Ah ja nach OL geht ja auch noch.

Kennst den Laden?

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

ne ich kenn den Laden von nem Kumpel, der Gitarre spielt und irgendwelche Sachen brauchte, zufällig waren wir gerade in Ol und naja... aber ich kenn mich damit nicht aus. Mein Kumpel fand den Laden aber ganz gut.

Ich denke mal bei 3-500€ isses vielleicht ganz gut das Teil vorher mal in der Hand halten zu können und vielleicht ist auch die Beratung ganz gut.

 

 

Viele Grüße

 

Christian

Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also dieses Quelle Set ist in meinen augen murks, mag zwar Yamaha draufstehen, aber nen name sagt noch lange nix aus. Auserdem ey bei Quelle kauft ma sowas nicht, beim besten willen nich.

 

Gibt eigentlich nur einen richtig verdammt guten laden ( der unter uns Musikern bei jedem wohl bekannt ist ) Thomann.de, da kannst nämlich auch die Gitarre erstmal Testen und wenns doch nicht die richtige ist, haste 30 tage zeit das instrument zu Thomann zurückzuschicken und dein Geld wiederzubekommen. BTW Der Rücksendeschein ist bereits enthalten d.h ma zahlt nix wenn man es zurücksendet.

 

Zweitens 30watt RMS öhmmmm willst du auf Konzerte gehen mit dem ding ? Also nen Mitbewohner von mir der hat nen 15watt Fender Röhrencombo, der nimmt den z.b ach mit wenn die Konzerte geben, das kleine ding is so pervers laut das du das ding selbst in unserem 250qm² proberaum net ganz aufdrehen kannst. Genauer gesagt, es ist dieser Fender http://www.thomann.de/de/fender_super_champ_xd.htm

Den kann ich auch bedenkenlos empfehlen, wirklich absolut extrem geiler Sound und passend für JEDE Musikrichtung.

 

Hier kommt nömlich punkt nr2 was willst du den für Mukke machen ? Rockige blues sachen z.b klappen auf dem Fender extrem gut, wenn das gleiche auf nem Marshall Combo probiert nuja rockige sachen kommen da gut rüber, aber blues über nen marshall *würg* Marshall sind mehr die krachmacher für harten Rock bis zu Metal.

 

Schau dich mal hier um http://www.thomann.de/de/cat_PG_4.html?gf=gitarrensets&oa=pra

Da findest du genug sets in deiner preisklasse. Ich empfehle nen Fender set mit ner Strat

Die sind für anfänger eigentlich immer gut.

z.b http://www.thomann.de/de/fender_squier_affinitystrathss2_setmr.htm

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hö,genau auf der Seite bin ich grade gelandet,hatte mir schon ein paar SQUIER angesehen und nen´Röhrenverstärker wär was Feines,ich glaub da such ich mir was zusammen.

Danke für den Tipp.

Ach ja ,Blues und Rock passt schon.

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dann schau mal nach nem Fender set, bei den neuen Fender Amps hast du z.b den vorteil das du den klang anpassen kannst, so kannst dir die charakteristik z.b von nem Amp der auf Blues ausgelegt is auswählen und er klingt dann auch so, oder du drehst den schalter z.b auf ne Rockige einstellung dann gehts in die richtung wie nen Marshall klingt. Ich find z.b von dem Champ verstärker von Fender, der klang is wirklich spitze, von sauberer akoustik gitarre bis zu harten rockigen Sounds stimmt alles bei dem Amp. Und wie gesagt 15Watt sind so bestialisch laut das du stress mit den nachbarn bekommen könntest *g* ( Der Wirkungsgrad der "pa" speaker is halt extrem hoch, da sind bei 15Watt z.b 100db kein problem ohne das jetz scheise klingt )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jo,ich glaub ich bestelle mir das Set,sogar gegen Rot bin ich nicht abgeneigt,wenns nix is kann man ja retouren gell.

Mal sehen wie sich sone SQUIER´spielen lässt.

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... und wenn Du mal wieder 'ne Akkustische willst, kannst du gern meine Ibanez "Artwood" haben. Die hat auch 'n PickUp drin, falls es mal etwas mehr sein soll .... :gitarre:

Opas Gangnam Style ... :klug:
... seit 3360
Tagen wieder im E30 unterwegs!

 

Haftungsausschulz: Ich habe keine Ahnung vom E30, von anderen Autos oder von überhaupt irgendwas und beherrsche die gängige Verkehrssprache nicht. Die oben vorgefundene Aneinanderreihung von Bachstuben, Zahlen und/oder Zeichen geschah überraschend zufällig und war nicht beabsichtigt. Das Lesen der Beiträge, Verstehen von Inhalten und/oder Enträtseln von Zusammenhängen sowie Befolgen vermuteter Ratschläge erfolgt auf eigene Geh/Fahr. Eventuelle Spuren von Substanz und/oder Sinn stellen keine Beratungsleistung dar, begrünen somit keine Haftung und sind ebenso unbeaufsichtigt, wie sie sowieso jeder Grunzlage entbehren. Keine Klebkraft ebenso für Folgeschädel, Schädel aus Nebenleistungen und/oder ausgemopfte Gnurpsverwuddelung. Es gilt absurdistanisches Recht, jegliche Anwendung verallgemeinernder Geschlechtsbedingungen ist von vornherein so zwerglos wie von hintenrum; von den Seiten ebenfalls. Nachdruck - auch ausgezogenerweise - nur mit ausgedrückter Geh- und Nehmigung des Uhrhebärs.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So,nun hat mir doch tatsächlich jemand die rote weggeschnappt.grrrr

Also wird es ne blaue.

Na ja toschu,nu bekomm ich ja erstmal was zum spielen,aber wer weiß.

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 6 Monate später...

Kram das hier mal raus ist ja schon was her und ich denke es ist es wert ein kleines Resume über dieses Set zu schreiben,könnte ja sein das der ein oder andrere auch mal ne Gitte sein eigen nennen möchte.

Also.

Ein paar Tage nach meinem Post kam das Set an.

Gitte:Erstaunlich was man heute für das Geld bekommt,etwas einstellen etwas Bünde abschleifen nur etwas und man hat eine prima Strat die auch fast so klingt.

Die Combo:Prima ,klingt gut kann man schon mal einiges einstellen und brummt im Notfall den Nachbar aus dem Bett.

Ergo,ich kann einem Anfänger oder einem mit Mitlifecrises wie mir nur raten sich das zu kaufen im schlimmsten Fall sind dann halt 300 Tacken zum Deister.Aber auch nur wenn man nicht weiter macht.

Ich hab mir inzwischen schon ne´Akustikklampfe, einen Pocketpod und eine Epiphone Standart Red Flake zugelegt:freak: .

Wenn ich die Möglichkeiten damals gehabt hätte, hätte ich wohl niemals aufgehört zu spielen.Die Epi ist allerdings schon ne´ Adresse,Gitarrenspieler wissen was ich meine.

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da bin ich ja froh dass ich nich' der Einzige bin der auf einmal wieder anfängt, und seiner "Jugend" hinterher trauert, haha :-)

 

Hab hier meine alte '98er Mexio Stratocaster hängen, ich denk soviel schlechter wird die Squire nicht sein. Hatte damals eine Squier Telecaster, die auch ganz OK war für das Geld.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Falls du noch eine rote Klampfe willst, mein Neffe verkauft seine. Ist auch ein Verstärker dabei, nur Saiten sind keine dabei

gitarre (3).JPG

gitarre (4).JPG

:beemwe: Klein, Dick, Sexy *fg*

 

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen,

der muß auch mit jedem Arsch klar kommen!!!!!:D

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Japp, das is n Floyd Rose I

 

schicke Klampfe, der Amp dazu und der Preis würden mich auch interessieren ;-)

Es ist unmöglich etwas idiotensicher zu machen, dafür sind Idioten zu erfinderisch

 

Hier geht es zum E30 Chat http://www.e30.de/chat.htm

 

ehemalier E30 318i

http://images.spritmonitor.de/389379_5.png

 

E34 520i M50 LPG

http://images.spritmonitor.de/528286_3.png

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/528286.html%5D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, mein Neffe hat die Klampfe schon verkauft ohne mir bescheid zu sagen:-(

:beemwe: Klein, Dick, Sexy *fg*

 

Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen,

der muß auch mit jedem Arsch klar kommen!!!!!:D

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...