Zum Inhalt springen

Blaupunktradio ausbauen


Perlin
 Teilen

Ist es richtig, wie ich es beschrieben habe?  

1 Benutzer haben abgestimmt

  1. 1. Ist es richtig, wie ich es beschrieben habe?

    • Ja, ganz toll
      1
    • Nee, so wird das nichts
      0


Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

 

bin grade dabei mein Blaupunkt Kiel CD30 auszubauen. Habe in den kleinen Öffnungen lange

Nägel drinstecken um diese Krallen zu entriegeln. Das Problem ist jetzt, dass ich es entweder

links einen cm oder rechts einen cm rausziehen kann. Das ganze Radio bekomme ich aber nicht

rausgezogen. Kann das sein, dass das Ding auch noch hinten irgendwie verschraubt ist?

Wie komme ich denn dann an die hintere Schraube ran?

 

Sorry für die wahrscheinlich blöde Frage, kenn mich da halt noch nicht so aus...

 

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


@jenad

das habe ich geschlagene 30 min lang getan. gleichzeitig ziehen mit leicht hin und herwackeln ging einfach nicht, nur auf einer seite gezogen, da ging es etwas raus... das kann man aber auch so schlecht anfassen das radio.

kenne dieses radiohalterungssystem ja noch von meinem golf, da war das nie ein problem.

 

@mathes

ah ok, das könnt ich auch mal probieren.TSCHAKKAAAAAA!!!! Isch schaff das!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mir auch dioe Bügel holen.

Kosten nicht viel und die rasten auch sicher ein zum rausziehen und haben auch die richtige Länge.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@jenad

das habe ich geschlagene 30 min lang getan. gleichzeitig ziehen mit leicht hin und herwackeln ging einfach nicht, nur auf einer seite gezogen, da ging es etwas raus... das kann man aber auch so schlecht anfassen das radio.

kenne dieses radiohalterungssystem ja noch von meinem golf, da war das nie ein problem.

 

@mathes

ah ok, das könnt ich auch mal probieren.TSCHAKKAAAAAA!!!! Isch schaff das!

 

Mach dir nix drauß, ich bin auch nicht in der Lage nen radio auszubauen!:rot:

 

Ich ruf immer nen Kumpel an, der amcht das in 30sek. :cry:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

endlich. das radio ist draußen. das problem war, dass hinten links der einschiebrahmen leicht verbogen war und sich das radio ständig verhakt hat. lange genug fummeln hat gewirkt.

 

jetzt möchte ich mir ein kabel basteln, um ein mp3-player an den mini-iso-eingang anzuschließen.ich weiß, kostet 9,99 euro bei conrad. egal, möchte es selber basteln.

 

ein klinkenstecker hat ja drei kabel: Linker Kanal, rechter Kanal und GND. Sehe ich das richtig dass ich die drei Kabel einfach in der genannten Reihenfolge im folgenden Bild (unter Becker) an diese Pins stecken muss: 19, 20, 18 ?

http://www.selfmadehifi.de/hifi/kfz-hu.htm

 

Vielen dank schonmal.

Grüße

 

p.s. sorry, konnte mir nicht verkneifen eine umfrage dazu zu starten ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Egal, wie dicht du bist: Goethe war Dichter!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hab mir jetzt einen stecker für 6,90 bei auto tip geholt und den klinkenstecker drangepfrimelt. geht jetzt einwandfrei. und das radio, das im neu gekauften auto drinne war, find ich eigentlich super.

 

schön, endlich habe ich mal ein normales autoradio. das radio, dass ich davor 2 jahre lang im auto hatte war über 20 jahre alt. im radiobereich hat sich ja doch einiges getan in den letzten jahren :daumen:

 

danke jedenfalls für eure bemerkungen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...