Zum Inhalt springen

Bedeutung Stg Codiert-Uncodiert allgemein und M20?


kai325ia
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Was bedeuted im ETk die Bezeichnung Codiert bzw. Uncodiert bei den Motronik Stg´s??? Beziehungsweise stimmt es das in den Chips mehrere Kennfelder abgelegt sind die dann durch die Codierung "Aktiviert" werden?

Ich kenn es nur das im e-Prom nur ein Kennfeld abgelegt ist. Bei den neueren ist es zb. so das sich die Codierung auf das Instrumentenkombi, EWS Stg und DME bezieht (VIN abgelegt) etc.

 

Wer weiß da was drüber???

Leistung gibt an, wie schnell man gegen die Wand fährt..... Drehmoment, wie fest.

In Kürze Tiefendiagnose und Codierungen für alle E Modelle bis BJ 2006 möglich.

 

To do List 2010/11


E30: Projektstart M20 Quadrathuber, Bremse aufrüsten + evtl. Getriebe tauschen, Massenmesser "Serienreif" machen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Die E30 Steuergeräte haben nur ein kennfeld.

Uncodiert kann eigentlich nur bedeuten, dass der Chip fehlt.

Vergleich die Nummern mal mit anderen Modellen die den gleichen Motor haben.

 

Georg

Mein E30 Cabrio ist hier zu sehen und der ganz offene Klassiker hier

Und wenns mal Probleme mit anderen BMWs außer dem E30 gibt kann man ja hier mal fragen. :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...