Zum Inhalt springen

Querlenker: Alu oder Stahl?


Claus-e30
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moin,

der TÜV hat zugeschlagen. Opfer waren mein 325iT und der 318iT und im Speziellen beide Traggelenke vorne außen.

Ich habe bereits über die Suche heraus gelesen, dass bei den Stahl-Querlenkern die Traggelenk-Lager (Beschaffung beim Zubehörhandel: welcher Hersteller??)) aus- und neu eingepresst werden können. So will ich das beim 318iT machen. Der 325iT hat aber die Alu-Querlenker aus der Überproduktion des M3 und damit fällt das Aus- und Neu-Einpressen nach meiner Informationslage flach. Als der Preis der Alu-Version auf dem Bildschirm erschien, habe ich mal geschluckt: EUR 338,- /Stk.!!

 

Meine Frage: ist die Einschränkung bzgl. Aus-/Einpressen wirklich begründet oder nur eine Geldbeschaffungsmaßnahme seitens BMW? Könnte ich alternativ ohne Nachteile auch die Stahl-Querlenker verwenden?

 

Wären die neuen Querlenker inkl. Traggelenk von ATP für EUR 60,-/Paar eine wirkliche Alternative? Bei Fremdprodukten bin ich bzgl. Sicherheit immer ein wenig skeptisch! Man hört ja so Einiges!

 

Ach ja - die übliche nicht-funktionierende LWR wurde auch beanstandet (bislang schon 2x nicht beanstandet - der eine Prüfer sieht es nicht, der andere wohl. Gestern war der andere dran! ;-) ) Das wird jetzt wirklich problematisch.

 

Gruß

Claus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


haben nicht alle tourings die aludinger vom m3?

 

ansonsten kann ich nur ATP empfehlen. gute ware zum superkurs. werden hier auch andere bestätigen. der einzige der hier mal pech hatte war hausi. da waren se nach nen paar km tot.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

haben nicht alle tourings die aludinger vom m3?...

 

Zu meiner Überraschuing hatten wir letzte Woche einen 325iT auf der Bühne, der keine Alu-Querlenker, sondern die Stahlversion hatte. Eventuell waren die Alu-Dinger dem Vorbesitzer zu teuer.

Die 4-Zyl.-Touring haben wohl immer Stahl.

 

Wo liegt denn der wirkliche Vorteil der Alu-Version? (für mich! - wo der für BMW liegt, ist klar!!)

 

Gruß

 

Claus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Westzipfler!

Verringerung der ungefederten Massen, so war es jedenfalls gedacht. Heute wohl eher vernachlässigbar, bau Dir Stahl ein und gut!

 

Gruß Michael

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ey voll krass!

 

das ist wirklich heftig. das stahlding wiegt 3800gramm und das ding in alu 1945gramm. DAS hätt ich nicht gedacht.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Nullzwotii: Warum sollten die ungefederten Massen heute eher vernachlässigbar sein?

 

Wenn sich meine Traggelenke eines Tages verabschieden, werde ich Alu verbauen!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das sind mir die alu lenker nicht wert! zumal ich den querlenker nicht so richtig zu den ungefederten massen zählen würde, da der lenker ja noch am achsträger hängt und nur geringe bewegungen ausführt!

 

bremse und räder ungefederte massen ja, querlenker nicht wirklich

http://e30-talk.com/%5Bimg%5Dhttp://www.abload.de/img/banner2qe7q.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mika, ich glaub nicht, daß Du mit Deinem Auto so fährst, daß Du einen Unterschied merkst. Erwartest Du einen besseren Federungskomfort?

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ist sowieso seltsam. da werden um gramm gefeilscht an den achsen und hinterher aluklumpen draufgeschraubt die doppelt so viel wie ne stahlfelge wiegen.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sind aber unterschiedliche Menschengruppen, die dieses tun! ;-)

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

..

 

Wenn sich meine Traggelenke eines Tages verabschieden, werde ich Alu verbauen!

 

Moin Mika,

ich bin ja nicht traurig, dass bereits ab Werk beim Touring Alu verbaut ist. Bei meinem 320iS werde ich Alu auch wieder verbauen (müssen, da auch im November beim TÜV fällig!). Nur der heutige Preis schockt generell schon kräftig. Und ich frage mich auch, inwieweit dieser Preis gerechtfertigt ist und ob ich das dringend beim 325iT brauche, der grundsätzlich mein Alltagsauto ist.

Für den 318iT ist die Sache klar: da hole ich komplette Querlenker inkl. Traggelenk bei ATP (sollte ich die Querlenkerlager auch erneuern - also direkt mit bestellen?).

 

Gruß

 

Claus

 

P.S. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass alle meine Autos auch schon mal vor einiger Zeit in der selben Garage im Hinterhof waren, in der Dein Motorenumbau statt gefunden hat. Das beleuchtete E30-Heck und die vielen Kart-Poster kenne ich. ;-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Tipp dass man bei dem Anbieter kaufen kann!

 

Ich benötige praktisch alle beweglichen Teile ander Vorderachse neu...

und die haben ein "Komplettkit" ...:applaus:

 

Gruß

 

Thorsten:schrauben:

Allet für den 3er - allet für'n Club :smbmw:

KLICK zum 3er Club E21E30

KLICK zum Stammtisch Bremen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich hab dort mal zwei stabistützen gekauft, nach drei monaten war der gummi vom oberen gelenk kaputt und nach nochmals 2 monaten waren die unteren gummilager ausgerissen!

 

dort nicht wieder!!

http://e30-talk.com/%5Bimg%5Dhttp://www.abload.de/img/banner2qe7q.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

na, dass ist doch anständig.

OK es sollte besser einfach keine Probleme geben,

aber wenn man dann das Geld zurückhat ist ja schon einiges gerettet.

 

:-UU

Allet für den 3er - allet für'n Club :smbmw:

KLICK zum 3er Club E21E30

KLICK zum Stammtisch Bremen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

ich habe mir inzwischen für beide Touring 2 Sätze (Stahl)Querlenker inkl. Traggelenke und QL-Lager bestellt - sind auf dem Weg. Die Alu-QLs sind mir derzeit einfach zu teuer!

 

Wieso ist es möglich, neue Traggelenke im Stahl-QL einzupassen, aber im Alu-QL nicht?

 

Gruß

Claus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

alu ist weicher und dadurch weitet sich beim aus- und anschließendem einpressen das loch und naja... sicherer halt vom traggelenk ist nicht gewährleistet

 

gruß cabbiman

das leben ist zu kurz um (immer) geschlossen zu fahren ;-)

lieber nen freund verloren als nen spruch verschenkt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...