Zum Inhalt springen

Erfahrungsbericht GT Radial Champiro HPZ ?


cohen
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

meine Sommmerpuschen sind runter, bräuchte neue in der Dimension 215/40/16.

 

Hab mich mal bei reifendirekt.de durchgeklickt. also teure reifen (dunlop etc) gibt mein geldbeutel nicht her (armer armer doch so armer student :cry:)

Hatte bisher Toyo Proxes T1-R drauf, allerdings gefällt mir mit zunehmendem Verschleiß die laute Geräuschkulisse und das Nassfahrverhalten überhaupt gar nicht, d.h. die möcht ich nicht mehr.

 

Die Champiro HPZ von GT Radial sind mir aufgefallen, die haben laut reifentest.com auch gut abgeschnitten. Hat jemand damit erfahrungen gesammelt? ich trau diesen testberichten immer nicht so recht..

 

alternativen wären nankang ns-2 (saubillig, allerdings asiatisch! vorsicht! und ein bisschen lauter), barum bravuris (haben auch nicht so tolle bewertung) und falken ziex ze 512 (mein preislimit). aber um die GT Radial gehts mir primär!

 

über antworten freu ich mich!

 

grüße simon

http://www.spritmonitor.de/image_115588_5.png - e30 320i Bj. 12/87 (by Spritmonitor.de)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Hi

 

fährt ein Kollege von mir auf dem Omega 2,6l. Sind ganz brauchbare Reifen jedoch in meinen Augen mit zunehmendem Alter auch etwas lauter. Ich selber fahr Hankook als Preis/Leistungreifen da ich davon überzeugt bin. Was kannst du den max. pro Reifen ausgeben. Dann schau ich mal da ich als Händler noch paar Prozente bekomme. Vielleicht gibts da ja was gescheites.

Special Notice!!!
Due to recent budget cuts and the rising cost of electricity, gas and oil, as well as current market and economic conditions,
"The Light at the End of the Tunnel" has been turned off.
We apologise for the inconvenience.

Gruß
Jan :drive: :smbmw: :beemwe::beemwe:

Frauen, die meinen, Männer seien zu keiner innigen und liebevollen Beziehung fähig,
waren noch nie am Samstag in einer Autowaschanlage!

Zum Thema Komplimente:"Unter allen Arschgeigen bist Du die Stradivari"

 

dem Waidmann jede Pirsch behagt,
sei`s auf den Hirsch,
sei`s auf die Magd.

der sogenannte gute Mensch, ist des Idioten bruder!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moin ...

 

Zu Deinen Alternativen kann ich Dir "persönlich" die Barum nicht empfehlen, ich habe die leider auch noch auf meinen Sommerpuschen drauf und finde die zu laut und wenn´s mal richtig regnet sind die auch nicht gerade so dolle.

 

Die Champiro fahre ich im Winter und ich finde das sie für ihren Preis (wie gesagt Winter) Ok sind.

 

Gruß Norman

JA, ich bin ein M40 - Fahrer <--- na und :-o

 

Mfg ... :rauchen:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Simon,

 

fahre den Falken Fk 452, nur 4€ mehr als den Falken der dein Limit ist. Bin sehr zufrieden, sehr laufruhig, sehr gutes Fahrverhalten auf Trockenem sowie bei Nässe. Über die Lebensdauer kann ich noch nichts berichten, aber fahre sie jetzt die 2. Saison und es sind noch gute 5mm drauf.

 

Gruß Luca

 Corruptissima re publica plurimae leges (Je korrupter der Staat, desto zahlreicher seine Gesetze) - Cornelius Tacitus


 


"If you cant see my heart you must be blind, you can knock me down & watch me bleed, but you cant keep no chains on me!"


(Born free / Kid Rock)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo, :meinung: lass bloß die finger von irgendwelchem nakang, wanli, superbillig haste nich gesehen quark!!!

lieber 40- 50eur mehr für n satz markenreifen rausgehauen und die sicherheit mind 10m eher zu stehen wenn's mal drauf ankommt. bin auch auf der suche nach neuen pellen, zwar 15 zoll aber is ja wurscht, würde dir die Hankook Ventus v12 evo vorschlagen, stehen gerade auf rang 4 meiner kaufliste. zwar noch nicht selbst getestet aber hab die letzten 2 wochen reifen verglichen und da stimmt das preis leistungsverhältnis, war glaube auch letztens irgendwo testsieger (autoblid o.ä.) auf jedenfall vorne mit dabei, am besten mal googlen, ach hab's gefunden http://www.reifenshop.org/hankook/140-hankook-ventus-v12-evo-beeindruckt-reifentester.php

 

und wenn schau mal auf http://www.reifen-server.de, kostet der Hankook (66,...eur bei vorkasse) also 2eur weniger als bei reifen-direkt und sind immer noch unter deinem limit.

 

hoffe konnte a bissl weiterhelfen, ansonsten viel erfolg bei der gummiauswahl.

 

grüsse!

Ich steh auf flotte 3er...

...Wer is TÜFF???

http://images.spritmonitor.de/372327.png

 

 

Gebt Scootern keine Chance!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

als ich meinen 4er golf noch hatte, bin ich die Syron n3000 in 225/45 R17 gefahren. Der Reifen war echt top, super griff und recht geringe abrollgeräusche. haltbarkeit war ok, hab den schon auch oft hart rangenommen. natürlich alles meine meinung, aber ich würde den sofort wieder nehmen. kann dir leider nur nicht sagen was der kostet.

 

http://www.syronreifen.de/Seiten/high/index.asp

Suche Teile in super Zustand für mein VFL Cabrio:

-Türpappen

-Teppich Kofferraum

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...