Zum Inhalt springen

Touring gekauft, nun kommen die Fragen...


mb250s
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Moin zusammen,

hab seit gestern meinen insgesamt 3. E30, hatte von 86 - 89 einen 325 eta und von 2001 - 2003 ein 320er Cabrio. Nun steht ein 12/93er 316i touring in lagunengrün vor der Tür. Wie ihr meinem nickname unschwer entnehmen könnt fahr ich überwiegend Alt-Mercedes, aber andere Mütter haben schließlich auch schöne Töchter. Neben dem 250S aus 1967 steht gerade noch ein 73er VW 412 LE Coupe bei mir (ich seh schon, einige fragen sich jetzt: Wie sieht der denn aus, kenn ich nicht...).

Zum 316er, der vom Blech her wirklich noch gut ist, einige Fragen, die mir weder mein Etzold noch die an den entscheidenden Stellen zusammenklebende Betriebsanleitung nicht beantwortet:

1) Wie bekomm ich die vorderen Kopfstützen ab (Sportsitze)?

2) ZV defekt, tut sich garnix. Fehlersuche wo anfangen???

3) Leuchtweitenregulierung tot. Wie reparieren?

4) Temperaturanzeige geht auch nach 50 km Fahrt nur knapp über blauen Bereich hinaus, Fußraum und Scheibe erhalten heisse Luft, Mitteldüsen innen und aussen nur "lauwarm". Wegen Temperatur hätt ich auf daueroffenen Thermostaten getippt, aber nach 50 km Fahrt???

Merci schonmal aus dem hannöverschen

und Gruß an die weiß-blaue Fraktion

Jörg

0o=*=o0

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


1) Mit Schwung nach oben wegziehen ...

Opas Gangnam Style ... :klug:
... seit 4228
Tagen wieder im E30 unterwegs!

 

Haftungsausschulz: Ich habe keine Ahnung vom E30, von anderen Autos oder von überhaupt irgendwas und beherrsche die gängige Verkehrssprache nicht. Die oben vorgefundene Aneinanderreihung' von Bachstuben, Zahlen und/oder Zeichen geschah überraschend zufällig und war nicht beabsichtigt. Das Lesen der Beiträge, Verstehen von Inhalten und/oder Enträtseln von Zusammenhängen sowie Befolgen vermuteter Ratschläge erfolgt auf eigene Geh/Fahr. Eventuelle Spuren von Substanz und/oder Sinn stellen keine Beratungsleistung dar, begrünen somit keine Haftung und sind ebenso unbeaufsichtigt, wie sie sowieso jeder Grunzlage entbehren. Keine Klebkraft ebenso für Folgeschädel, Schädel aus Nebenleistungen und/oder ausgemopfte Gnurpsverwuddelung. Es gilt absurdistanisches Recht, jegliche Anwendung verallgemeinernder Geschlechtsbedingungen ist von vornherein so zwerglos wie von hintenrum; von den Seiten ebenfalls. Nachdruck - auch ausgezogenerweise - nur mit ausgedrückter Geh- und Nehmigung des Uhrhebärs.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

4.) Thermostat wechseln;-)

 

nicht zwangsweise, kann meiner Erfahrung auch am Kombi liegen: nach einem Wechsel des Kombiinstrumentes habe ich genau den gleichen Effekt - vorher war alles tutti

hab nun aber keine Lust, WIEDER das Kombi raus zu nehmen

verweigert sich

der Hannes

:hannes:

segeln...

irgendwas ist immer

:heuldoch:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

zu

1) Kopfstützen rausdrücken, indem man die Fäuste übereinander als Hebel benutzt

2) an dem meist benutzten Schloss, bricht gerne der Hebel im Zylinder ab, welcher den Microschalter für die ZV aktivieren soll. Wenn auch alle anderen Schlösser nix mehr tun, dann ist am Steuergerät (hinter dem linken Fußlautsprecher) vielleicht nur ein gelötetes Teil ab. Suchfunktion!

3) LWR kann nicht repariert werden; entweder tauschen (ist eine geschlossene Einheit) oder sein lassen.

4) Thermostat austauschen (kostet fast nix) und dann den Kühlkreislauf Entlüften! Genügend Kühlflüssigkeit einfüllen. Den Temperaturgeber für die Anzeige ersetzen.

Gruß Jochen

 

edit: die Mitteldüsen sind so ausgelegt, dass nicht die volle Hitze ins Gesicht brennt. BMW hat da mitgedacht und deswegen ist die Heizung bei dir total korrekt.

Es gibt nur EINE, und das ist MEINE ti amo tanto, strega mia (Freundin UND Hexe, oder was habt ihr gedacht?)

E30 318i Cabrio / Bj. 92 / mauritiusblau metallic / M II-Technik mit eingebauter Vorfahrt im Original; Sex auf 4 Rädern, der erst in den Drehzahlbegrenzer rennt, wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist

 

Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich um das, was man liebt. (Erich Fromm)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...