Zum Inhalt springen

Neuvorstellung mit Frage zu eventuellem Neuerwerb


7er Fan
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

 

bin neu hier, deswegen vorab eine kurze Vorstellung, ich heiße Oliver, bin 23 Jahre alt und komme aus Rheinland-Pfalz aus der Nähe von Bad Kreuznach....

 

Bisher hab ich mich mit BMW nur im E38/E39 Lager herumgetrieben, momentan hab ich einen E38 750i, will den nun aber ein wenig schonen, da ich ab September wieder jeden Tag insgesamt ca. 90 km auf die Arbeit fahren muss und mir der Wagen dafür einfach zu teuer und auch zu schade ist...

 

Suche daher ein "für auf die Arbeit-; Einkaufs-; Winter-; sonstige Fahrten, die sich mit dem "Großen" nicht rentieren-"Auto *g*

 

Schon länger steckt mir dabei der E30 in der Nase (E36 gefällt mir nicht besonders und E46's sind mir zu teuer), daher hab ich in den letzten Tagen die Suche mal ein wenig intensiviert...

 

Folgende "Ansprüche" stell ich an das Fahrzeug:

 

- günstig (so bis maximal 1400-1500 Euro)

- 318i (oder is) oder 320i

- Limousine oder Coupè, Touring weniger

- in einigermaßen gutem Zustand

- vorzugsweise Automatik

- Farbe/Ausstattung usw ist mir relativ egal, zum basteln und verschönern hab ich ja noch den 7er ;-)

 

 

Die bisherige Suche verlief bisher recht enttäuschend, waren durchweg nur Grotten, die aus mehr Rost als sonstwas bestanden und im Innenraum sicher jedem Baufahrzeug konkurrenz machen könnten :cry:

 

Eine halbwegs positive Ausnahme gab es heute jedenfalls, bei einem Fähnchenhändler in der Nähe stand ein 318i "von Opa", der machte auch einen dementsprechend gepflegten Eindruck (vor allem innen war der nahezu in neuwertigem Zustand :o ), außen war er auch recht gepflegt, leider hat er außen hier und da einige Rostboller, bei denen mich nun mal der Rat von den anwesenden E30-Experten (ich hab wirklich Ahnung nämlich nur von E38/39 :watch: ) interessieren würde, in wie fern das normal ist und mit welchem Aufwand das Ganze zu beheben wäre...

 

Hier ein paar Bilder von der Schnuddel:

 

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/91/779791/1280_6236663664343531.jpg

 

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/91/779791/1280_3636663864356465.jpg

 

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/91/779791/1280_6633646264396335.jpg

 

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/91/779791/1280_3065326330356137.jpg

 

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/91/779791/1280_3466636338303663.jpg

 

 

Weiteres Manko ist der Preis, der Händler ruft für das Teil 2000 Euro aus, dass ist mir eindeutig zu viel des Guten, was wäre eurer Meinung nach denn ein realistischer Preis für das Teil?

 

Hier die Anzeige aus mobile.de

 

http://www.mobile.de/SIDd4v2YeydpTAa3za8cNE8rA-t-vaNexlCsAsCsKPR~BmSB11LsearchPublicJ1154882187A1LsearchPublicD1100CCarW-t-vctpLtt~BmPA1A1B20A2i-t-vCaMiMkQuRDSeUnVbZRZi_X_Y_x_ycordsO~BSRA6D1100A9D3500BGND1990CPKWA0HinPublicB50E55543A2A0A0A0ADD1990A0/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&sr_qual=GN&top=2&id=11111111208806027

 

 

Falls hier jemand etwas entsprechendes anzubieten haben sollte (vorzugsweise im näheren Einzugsgebiet von 55543 Bad Kreuznach) kann er sich auch gerne an mich wenden ;)

 

 

So, und jetzt bin ich auf die Meinungen der Experten gespannt ;)

 

 

Grüße

 

Oliver

 

PS: Bitte nicht über den Nickname wundern, ich bin nur immer so furchtbar unkreativ und hab daher kurzerhand meinen Nick aus dem 7er-Forum übernommen *g*

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


hallo und willkommen

(sag ich jetzt einfach mal, obgleich ich selbst ganz neu hier bin)

 

dass ein 750i nicht gerade das wirtschaftlichste auto ist, hab ich mir gedacht. aber immerhin bist du damit in der lage, einen läppischen 3-liter-lupo um sage und schreibe zwei liter zu überbieten. ist das nix?

 

und jetzt im ernst: ein allerwelts-auto mit rost am schweller, das noch 2000 euro kosten soll, versteh ich als schlechten witz.

 

viele grüße

andreas

http://home.arcor.de/autovirus/kurve.jpg http://home.arcor.de/autovirus/bmw_kl.jpg http://home.arcor.de/autovirus/pfarrerbmw.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

für 2000,- wird der da noch lange stehen und hat zeit zum rosten :D

es sei denn, jemand erbarmt sich :D

für sowas setze ich immer unter 1000,- an. dann aber mit guter ausstattung.

oder nach schraubermanier für winterschlampen: "pro tag tüv nen euro" :D *duck*

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

willkommen und viel spaß hier im :e30talk:

 

ist auf jeden fall viel zu teuer,hat ja keine ausstattung und dann auch noch rost :-[

 

hier hab dir mal was bei ebay raus gesucht,vieleicht findeste ja was interesantes bei ;-) müssten alle bei dir in der umgebung stehen

 

 

http://cgi.ebay.de/BMW-E30-320i-Coupe-G-Kat-TUNING_W0QQitemZ250014635575QQihZ015QQcategoryZ9801QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

 

http://cgi.ebay.de/BMW-E30-Facelift-320i-Mod-91-TUV-AU-NEU_W0QQitemZ320014325797QQihZ011QQcategoryZ9801QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

 

 

gruß christian

:drive: :beemwe: - Aus Freude am Fahren :drive:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Willkommensgrüße und Infos!!! :daumen:

 

 

So, der oben gezeigte ist passé, hab den Händler eben angerufen, der geht maximal 100-150 Euro runter :o

Naja, soll er halt dort auf'm Hof weiter vor sich hinrosten :(

 

 

Danke für die ebay-Links, den ersten in Kirn schau ich mir heut abend mal an ;) (die Farbe find ich recht interessant, bin mal auf die Kiste gespannt ;) )

 

Hab auch noch ein wenig in den Börsen gestöbert, 2 andere find ich noch recht interessant (rein von der Annonce, was einen in der Realität erwartet gibt dann ja meistens immer ein anderes Bild ab :-o )...

 

http://www.autoscout24.de/home/index/detail.asp?ts=4698923&id=1zjjvfkoebp&source=as24_inseratsg_detail_bild

 

http://www.autoscout24.de/home/index/detail.asp?ts=4707753&id=g1qupobwjd3&source=as24_inseratsg_detail_bild

 

 

Mal schauen, vielleicht guck ich mir die morgen mal an...

 

 

Den hier fand ich auch recht nett, allerdings wird der höchstwahrscheinlich heute Abend abgeholt, sollte der Käufer wider erwarten noch abspringen würde der Verkäufer mich morgen zurückrufen...

 

http://www.autoscout24.de/home/index/detail.asp?ts=4707753&id=11zu1sqtcsk&source=as24_inseratsg_detail_bild

 

 

 

Naja, mal schauen, was sich in den nächsten Tagen noch so alles ergibt 8-/

 

 

 

 

Grüße

 

Oliver

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

gerne doch ;-)

 

der mittlere 320i ist gut,hört sich von der beschreibung sehr gut an,aber der 318is weis nicht,kommt irgend wie nicht gut an,mit denn schroth gurten und der km laufleistung,würd ich nicht empfehlen und der letze e30 ist auch in ordnung,vieleicht haste ja glück mit dem das der typ ihn nicht haben will ;-)

 

gruß christian

:drive: :beemwe: - Aus Freude am Fahren :drive:

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich bin der meinung, man sollte immmer mal auch in zeitungen und kleinanzeigenblättern schauen.

 

am samstag stand dieser im mannheimer morgen:

 

318i, ez 10/84, 75 tkm original, scheckheftgepflegt, g-kat nachgerüstet, schiebedach, 8-fach bereift, tüv 09/07, vhb 850 euro

 

tel. 07276.....

 

falls interesse, mail mich an, ich möchte keiner telnummern fremder leute im inet veröffentlichen.

 

grüße andreas

http://home.arcor.de/autovirus/kurve.jpg http://home.arcor.de/autovirus/bmw_kl.jpg http://home.arcor.de/autovirus/pfarrerbmw.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, täglich neue News *g*

 

Hab mir vorhin den 320i in Kirn mal angeschaut, machte soweit auch nen ganz guten Eindruck (gut, hier und da auch ein paar Macken, aber dass bleibt schließlich nicht aus), die Preisvorstellung vom Verkäufer ist auch absolut in meinem Sinn, ich hätt den glaube ich heute sogar gleich gekauft, einziges Manko: Die Kiste hat keine Servo :(

 

Eieiei, für mich war's ja schon ne Umstellung bei einem meiner ehemaligen Fahrzeuge von Servotronic auf "normale" Servolenkung, ganz ohne Servolenkung ist für daher mehr oder weniger komplett unfahrbar *g*

 

Aber der Preis ist bei dem Teil recht heiß, daher bin ich noch am überlegen, ob ich da nicht eventuell doch zuschlagen soll :frage:

 

 

Mal so rein prophylaktisch gefragt, wäre sowas denn überhaupt möglich auf Servolenkung umzubauen, wenn man nen günstigen Schlachter an der Hand hätte und wie hoch wäre der Aufwand dafür in etwa?!?!?

 

 

Jau, den in Mainz-Kastel find ich im großen und ganzen auch recht schick, ist halt nur die Frage, was mich in der Realität erwartet :/

Vielleicht fahr ich da morgen mal noch hin, mal schauen...

 

Den anderen hab ich allerdings auch schon wieder gestrichen, macht doch einen recht "verbastelten" Eindruck und hat für den Preis schon ordentlich km auf'm Buckel...

 

 

Hmm, mal ne Nacht drüber schlafen, vielleicht kommt mir dann die Eingebung *g*

 

 

@Andreas,

 

danke, die Zeitungsinserate bin ich in letzter Zeit auch schon regelmäßig am durchkämmen, momentan ist bei uns allerdings auch ziemlich ebbe :/

 

Der bei dir inserierte müsste mit EZ 10/84 allerdings noch ein E21 sein, oder?!

Sollte ja schon ein E30 sein ;)

 

 

 

Grüße

 

Oliver

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

 

@Andreas,

 

danke, die Zeitungsinserate bin ich in letzter Zeit auch schon regelmäßig am durchkämmen, momentan ist bei uns allerdings auch ziemlich ebbe :/

 

Der bei dir inserierte müsste mit EZ 10/84 allerdings noch ein E21 sein, oder?!

Sollte ja schon ein E30 sein ;)

 

 

 

Grüße

 

Oliver

 

waaaas??

das ist ja noch besser! ich glaub da ruf ich selbst an.

 

gruß andreas

der sich sich mal einen typenatlas besorgen sollte *g*

http://home.arcor.de/autovirus/kurve.jpg http://home.arcor.de/autovirus/bmw_kl.jpg http://home.arcor.de/autovirus/pfarrerbmw.jpg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also Servo nachrüsten ist im Grunde kein Thema. Ne gut erhaltene Servo kriegst du für 100-150 Eus. Was der Einbau kostet kann ich dir leider nicht sagen. Klar, wenn du zu BMW gehst musste bestimmt tief in die Tasche greifen, aber solltest du nen Schrauber haben, sollte es erschwinglich sein. Wenn du selbst Schrauberfahrung hast, kannst du das Ding auch selbst einbauen, ca. 4-6 Stunden sollte das dauern...auf e30.de oder e30.at gibts ne Anleitung zum Einbau.

 

wenn der Rest stimmt, sollte die fehlende Servo eigentlich kein Argument gegen das Auto sein...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

servoeibau is relativ unkompliziert wenn du alle passenden teil hast.

 

vom brillantrot bitte ich dich abstand zu nehmen. weil der lack is pflegeintensiv und undankbar. kaum poliert verblasst er.

 

zum 320er. im vergleich zur motorleistung is das ne saufkuh. nimm nen 318er oder nen IS. mit dem haste ähnliche werte aber nen geringern benzinverbrauch. der IS muss super haben un der 318er begnügt sich mit normal.

 

ich hab selbst ne 1achterautomatikschleuder und damit is auch schlecht spritsparen durch die automatik.

gruss

der "nörgelnde supertrucker" (zitat ende)

 

 

Schaode das mir Saggsän keen Diialeggd ham

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Andreas!

Alles gut! 10/84 ist definitiv E30!

Gruß Michael, der mal nen 82'er E30 hatte....

 

 

 

@Andreas,

 

danke, die Zeitungsinserate bin ich in letzter Zeit auch schon regelmäßig am durchkämmen, momentan ist bei uns allerdings auch ziemlich ebbe :/

 

Der bei dir inserierte müsste mit EZ 10/84 allerdings noch ein E21 sein, oder?!

Sollte ja schon ein E30 sein ;)

 

 

 

Grüße

 

Oliver

 

waaaas??

das ist ja noch besser! ich glaub da ruf ich selbst an.

 

gruß andreas

der sich sich mal einen typenatlas besorgen sollte *g*

 

Zitat

Due to rising energy costs, the light at the end of the tunnel has been turned off. Sorry for inconvenience!

Meine Homepage: ** nullzwotii.de  **      

     *** Ein ///M sagt mehr als tausend Worte ...***

sigpic_SEP2022_001.png

Suche: Batterieträger Original BMW Ersatzteil, Motorhaube malachit, gut erhalten, Großraum KÖLN

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:winken:

Herzlich Willkommen

 

 

 

Mal so rein prophylaktisch gefragt, wäre sowas denn überhaupt möglich auf Servolenkung umzubauen, wenn man nen günstigen Schlachter an der Hand hätte und wie hoch wäre der Aufwand dafür in etwa?!?!?

 

Nee!

Matrial: komplett für eine vernünftige ca.180 euronen

Aufwand: nicht mehr wie beim Bremsbelag wechsel

Gruß tiijey

 

 

 

http://www.danasoft.com/sig/done7.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...