Zum Inhalt springen

Zentrierringe passen nicht.


Squealer
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

heute sind die Zentrierringe für die Borbet A Felgen gekommen.

Gleich montiert und festgestellt, dass sie nur vorne passen. Hinten ist "das Loch" zu klein. Dort passen sie nicht rein. Sind 4 identische Ringe.

Die Felgen haben alle 7,5x16 mit ET 20.

Überall steht H2 drauf. Auf den vorderen Felgen steht LK und das "100" ist fast unleserlich, geht total unter. Und auf den Felgen auf der Hinterachse, bei denen die Ringe nicht passen steht LK 100 B gut leserlich drauf.

 

Grüsse

Dennis

IRONIE

ist der Humor der Intelligenten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen


Hey,

 

hab gestern mal bei nem Borbet Händler in meiner Nähe angerufen in der Hoffnung, dass er passende Zentrierringe in meiner Größe da hat, so dass ich dann auch welche für die Hinterachse mit den kleinen Löchern in der Felge habe.

Dabei hat sich rausgestellt, dass wohl Borbet eine Zeit lang die Felgen so hergestellt hat, dass man keine Zentrierringe mehr braucht. Also es ist auch kein PLatz mehr für diese da. Da muss ich wohl 2 aus dieser Serie erwischt haben.

 

Das flattern und bollenr ist trotzdem nicht weg. Was kann ich jetzt noch machen? Liegts vielleicht doch an den Felgen? Weil soo ist die Felge zwar optisch passend aber natürlich nicht genau für E30, nur allround sozusagen.

 

Vielleicht 2 neue Felgen, welche ich dann mit passenden Zentrierringen fahren kann, was meint ihr?

 

Gruß und frohe Ostern

Dennis

IRONIE

ist der Humor der Intelligenten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei welcher Geschwindigkeit hast du die Probleme?

Hast du kein Spiel auf den Radnaben welches größer als 0,1mm ist?

Sind die Räder auch gut gewuchtet?

Hast du die Räder nicht beim anziehen verkanntet,oder verspannt angezogen?

Kannst du Höhenschlag ausschließen?

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

die Probleme hab ich ab 100 kmh aufwärts...umso schneller umso schlimmer.

Gut ausgewuchtet müssten sie sein _ hat die Werkstatt gemacht. Montiert auch...dürfte also von der Montage her und Auswuchtung passen.

Das mit dem Spiel kann ich nicht wirklich sagen.

Hätte mich die Werkstatt nicht drauf hingewiesen, wenn die Felgen nen Schlag hätten?

IRONIE

ist der Humor der Intelligenten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meistens leider nicht,wenn ich so an die Reifenfidis und Werkstätten denke die hier so sind da fällt mir nix mehr zu ein,leider.

Lieber mal selbst abchecken,und vor allem erstmal die Räder ab und am Wagen schon fast festziehen obwohl er noch aufgebockt ist,und schön über kreuz und pö apö,und nicht wie die Jungens inne Werke mit nem Schlagschrauber womöglich,grrrrrrrr.

manchmal hilft es auch ein Rad nach dem anderen herunter zu nehmen und um eine SChraube weiter wider anzuschrauben.

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ab 100 ?

 

Hört sich aber stark nach Unwucht an, kann aber auch mit den Bremsscheiben zusammenhängen, dass die einen Schlag haben.

 

Habe auch keine Zentrieringe hinten, läuft dennoch rund.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

 

Bremsscheiben hab ich mir jetzt für vorne neue bestellt. Gestern sind sie gekommen. Waren relativ billige von Ebay (Frank Bandel, BD-Tuning). Hab sofort festgestellt, dass die gar keine Zentrierrung haben. Was ist denn jetzt davon zu halten?

Ich meine, dass die Scheiben vorne auf !!!jeden!!! Fall gemacht werden müssen. Aber ohne Zentrierung ist wohl kaum ne Besserung des flatterns ins sicht. Ohne wirds eher noch schlimmer, oder?

Set für vorne hat 32 Euro gekostet. Klar, spottbillig und mit Sicherheit keine sooo dolle Qualität, aber ich bin leider nicht ganz so flüssig.

Aber das gibt mir echt zu denken. Lieber umtauschen und welche von Ferdodo?

 

Gruß

Dennis

IRONIE

ist der Humor der Intelligenten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Öhm,die Bremsscheiben zentrieren sich mit dem Innendurchmesser der Scheibe auf den Außendurchmesser der Nabe,wenn da Luft zwischen Nabe und Scheibe ist ,kannst die wegschmeißen.

Hast du dir das eigendlich mal angesehen?

Und tut mir mal die Seele weh,dann fahr ich offen BMW. :drive:

banner~redcab0302.jpgIMG_20170508_131442.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...
 Teilen

×
  • Neu erstellen...