Zum Inhalt springen

Chrizzo1989

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    96
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1
  • Spenden

    5,00 € 

Chrizzo1989 hat zuletzt am 30. März gewonnen

Chrizzo1989 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

51 Ausgezeichnet

Über Chrizzo1989

  • Rang
    Benutzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Zentrische, Standard Exentrische powerflex hab ich hier liegen
  2. Querlenker und Lager sind Standard aus dem Zubehör. Stabi Gummis von powerflex. Hab noch 2 powerflex Lager für die Querlenker herumliegen, der Vorbesitzer hatte da aber halt aktuell schon vorne die Standard Gummis und Querlenker erneuert, somit kamen die noch nicht rein.
  3. Eigentlich schon Die Querlenker sowie die Lager wurden komplett erneuert.
  4. So jetzt war es ja einige Tage ruhig. Was ist passiert ? Zum Zündzeitpunkt: Hab den Verteiler Mal verdreht und direkt lief der Wagen besser. Die Zündpistole ist mir am ersten Zylinder (Kabel) jedoch weggeschmort trotz neuem Krümmer Hitzeschutzt. Nunja egal, der Wagen läuft fast schon optimal. Hab den jetzt zu einer kleinen freien Werkstatt um die Ecke gefahren. Der Inhaber, ein älterer Herr, schraubt nur an den Dingern Rum. Seine Aufgabe ist jetzt den Wagen optimal abzustimmen, Ventile einzustellen und die Kompressionen zu messen.
  5. Bestätige 😁 Boah du bist mein Retter. Echt mega erklärt, werde es morgen in die Tat umsetzen. Heute noch ne Runde mit der Ducati gefahren, Wetter war ja echt gut.🏍️
  6. Hab geguckt Nummer lautet 0237 304024
  7. Laut real OEM ist es folgender Zündverteiler Nummer: 12111706459 Werde es später in der Halle kontrollieren. Wenn du dazu was hast wäre das super 😲😅
  8. Der sprittgeruch ist immer super, kennt man 😆 Ja strobolampe kommt morgen. Hoffe das es daran liegt, so wie du es beschreibst wird das schon vermutlich hinkommen das der Zündzeitpunkt total verstellt ist. Hast du oder jemand hier einen Plan ob bei le jetronic das ganze am Verteiler einstellbar ist ? Eventuell einen Link ? Hab echt schon viel gegoogelt😅
  9. Also ich hab jetzt folgende Reihenfolge vor: -Drosselklappe und Einspritzdüsen ausbauen und bei einem guten Freund im Ultraschallbad reinigen lassen. Nach 15 Jahren Standzeit können die schon gut verharzt sein. - DK Schalter nochmal öffnen, reinigen und durchmessen. - alles einbauen und Zündzeitpunkt mit strobolampe checken, ggf. Einstellen. - Benzindruck überprüfen - testen und ggf. Benzinpumpe bestellen. Danach sollte der kleine doch rein theoretisch "kraftvoll beschleunigen" können 🙄😀 Ich melde mich ho
  10. Top Auflistung. Das mit dem OT gebet hab ich mir auch schon gedacht da der echt am Diagnosestecker endet Der Leerlauf bleibt konstant auf ca 500 Umdrehungen (+-) und man beachte das alle schrauben verstellt wurden .... Kann ich die Benzinpumpe auch über den Relais Anschluss Brücken das ich Mal die Durchflussmenge in ein Gefäß kontrollieren kann ?
  11. Was würde eig passieren wenn der OT Sensor nicht die richtige Entfernung zum rad hat ? Zündung kann man wohl verstellen, Zündzeitpunkt könnte ich auch Mal mit der strobo Lampe demnächst kontrollieren. Bin hier leider immernoch am dazulernen, komme halt aus der Motorrad/Ducati Ecke 😀. Ihr bringt mich aufjedenfall auf den richtigen Weg mit euren Tipps und Hifestellungen 😅 Danke für die ganze Unterstützung hier im Forum 👏
  12. 😀 Okok Der Dämpfer kommt morgen raus und Hörtest wird folgen👍🏻
  13. Also der pulsationsdämpfer gibt die surrenden Geräusche von sich. Hält man einen Schraubendreher an diesen Dämpfer merkt man das die Pumpe davor ziemlich ungleichmäßig Benzin fördert. Also würde ich eine neue Pumpe bestellen, kann mir das einer bestätigen das die wohl nicht mehr korrekt Benzin fördert oder macht der Dämpfer die mukken? Danke euch schonmal VID_20210418_164509.mp4
×
  • Neu erstellen...